habemat kuche gut?

Dieses Thema im Forum "Küchenmöbel" wurde erstellt von AlanMcInally, 3. Dez. 2012.

  1. AlanMcInally

    AlanMcInally Mitglied

    Seit:
    3. Dez. 2012
    Beiträge:
    9

    Hallo zusammen,
    Ich habe ein Angebot für eine habematküche mit elektrogeraten von zanker für Ca.5000€

    Sind habematküchen qualitativ ok?

    Und zanker-Basic-geräte?

    Hab natürlich schon alles gegoogelt aber leider nur wenig gefunden.......

    Grüße

    Alan


    Checkliste zur Küchenplanung von AlanMcInally

    Anzahl Personen im Haushalt : 3
    Davon Kinder? : keine
    Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 180
    Art des Gebäudes? : Bestandsbau, (kleinere) Umbauten möglich
    Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : 2
    Fensterhöhe (in cm) :
    Raumhöhe in cm: :
    Heizung : Keine Heizung
    Sanitäranschlüsse : fix
    Ausführung Kühlgerät? : Integriert im Hochschrank (60cm)
    Kühlgerät Größe : noch unbekannt
    Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Nicht erforderlich bzw. steht woanders
    Dunstabzugshaube? : Abluft
    Hochgebauter Backofen? : Ja
    Hochgebauter Geschirrspüler? : nein
    Kochfeldart? : Ceran (herkömmlich)
    Kochfeldbreite ca. (in cm)? :
    Spülenform: : Eckspüle
    Weitere geplante Heißgeräte :
    Küchenstil? : modern
    Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Keine
    Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : nein
    Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Keine
    Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : 2
    Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : Oft
    Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? :
    Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Kaffeemaschine
    Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? :
    Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer)
    Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Hauswirtschaftsraum
    Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : Nadeln
    Wie häufig wird gekocht? : ab und zu
    Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? :
    Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : Die Farbe
    Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt? : Habemat
    Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt? : zanker
    Preisvorstellung (Budget) : bis 3.000,-
     
  2. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.370
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: habemat kuche gut?

    Habemat ist seit 2007 insolvent. Anscheinend hat irgendjemand den Namen gekauft zu haben. Wer da dahinter steckt, weiß ich nicht.
     
  3. Snow

    Snow Spezialist

    Seit:
    30. Okt. 2010
    Beiträge:
    2.682
    Ort:
    78655 Dunningen
    Wie zu lesen ist, hat die Nolte-Gruppe eine Tochterfirma ausgegliedert, die in der ehemaligen Werkshalle des insolventen Unternehmen die Einsteigerserie unter dem Namen "Express-Küchen" herstellt.
     
  4. AlanMcInally

    AlanMcInally Mitglied

    Seit:
    3. Dez. 2012
    Beiträge:
    9
    AW: habemat kuche gut?

    Dass das jetzt express-Küchen sind hatte ich gelese__________________________n. Weiß jemand ob die und vor allem die zankerGeräte gut sind?
     
  5. jemo_kuechen

    jemo_kuechen Spezialist

    Seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    2.427
    Ort:
    50126 BERGHEIM
    macht Nolte nicht noch so eine günstige Küchenserie?
    Die hiess aber nicht Express-Küchen.
    Der Name ist mir entfallen, aber ich habe diese Küche mal real gesehen.
     
  6. Snow

    Snow Spezialist

    Seit:
    30. Okt. 2010
    Beiträge:
    2.682
    Ort:
    78655 Dunningen
    Zanker, glaub ich war einmal, auch hier ist zu lesen, dass es jetzt (?) eine Handelsmarke des schwedischen Konzern Electrolux ist.

    In den 70ziger-Jahren hatte wohl noch AEG einen Anteil.
     
  7. AlanMcInally

    AlanMcInally Mitglied

    Seit:
    3. Dez. 2012
    Beiträge:
    9
    AW: habemat kuche gut?

    Hab ich auch gelesen. Aber generell findet man über diese Firmen nicht sooo viel. Hat evtl jemand Zanker bzw Eletrolux Geräte und kann mir sagen ob die was tagugen. Die Küche kostet immerhin 5000€ :nageln:
     
  8. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.557
    Ort:
    Lindhorst
    AW: habemat kuche gut?

    Naja,

    die Kühlgeräte kühlen, die Backöfen werden heiß und die Geschirrspüler waschen mit mehr oder weniger intensiver akustischer Untermalung.
    In der Preisklasse gibt es nicht viel zu den Geräten zu sagen und deswegen tun es auch wenige.

    Was hast du denn für Alternativen bei den Einbaugeräten und wie hoch ist der Mehrpreis?
     
  9. Wolfgang 01

    Wolfgang 01 Spezialist

    Seit:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    3.393
    Ort:
    Lipperland
    AW: habemat kuche gut?

    Aber, die neuen Electrolux Geräte kann man nicht mit Zanker vergleichen. Dazwischen liegen schon Welten...
    Guckst du hier: |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Gorenje ist Okay... meine Meinung.
     
  10. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.652
    AW: habemat kuche gut?

    ... und ich verschiebe mal zu den Küchenmöbeln, denn offensichtlich hast du den Vorspann in diesem Forum und den Beitrag Was wir benötigen nicht gelesen und hier im falschen Board gepostet. Denn um eine Küchenplanung geht es ja wohl nicht - oder?
     
  11. AlanMcInally

    AlanMcInally Mitglied

    Seit:
    3. Dez. 2012
    Beiträge:
    9
    AW: habemat kuche gut?

    Richtig. Sorry. Kenn mich da nicht so aus. Es geht eigentlich um die frage ob für eine habematküche mit zankergeräten 5000€ ok ist.....und ob man die Geräte von zanker empfehlen kann oder eher nicht
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. Dez. 2012
  12. Gatto1

    Gatto1 Spezialist

    Seit:
    3. März 2009
    Beiträge:
    2.002
    Ort:
    Naumburg
    AW: habemat kuche gut?

    Die Zanker Geräte sind ihrem Preis angemessen. Einfach, schörkellos und billig. Zanker gneu eine ganze Weile als preiswerteste Schiene im Electrolux-Konzern - zumindest für den deutschen Markt (Ähnlich wie balay bei Siemens oder functionica/Ignis bei Whirlpool). Einige Geräte sind baugleich mit Elektrolux Geräten, andere werden speziell zur Abrundung des Einstiegs-Bereiches zugekauft.
    In dem Preissegment in dem Du Dich derzeit bewegst, gibt es keine wirklichen Unterschiede zwischen den Marken. Bei Elektrolux hat zumindest der KUndendienst immer ordentlich funktioniert.
     
  13. AlanMcInally

    AlanMcInally Mitglied

    Seit:
    3. Dez. 2012
    Beiträge:
    9
    AW: habemat kuche gut?

    Ich hab jetzt schon viel hier im Forum gelesen, dass die Küchenstudios gerne überteuerte Küchen verkaufen. Ich frage mich, ob das mir gemachte Angebot auch so überteuert ist. Ist ne L- Küche inklusive aller Geräte von Zanker. Ich weiß dass 5000€ für ne Küche nicht sooo viel ist, aber für mich ist das schon viel Geld.........
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. Dez. 2012
  14. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.981
    Ort:
    München
    AW: habemat kuche gut?

    Hast du denn schon mal nach den Internetpreisen für deine E-Geräte geschaut, um den "Restpreis" zu ermitteln?
    Und einen Schätz-Möbelpreis, indem du deine Küche mit dem Ikeaplaner nachbaust (nicht die billigste Front nehmen!)?

    Der "Restpreis" umfasst ja nicht nur die Möbel, sondern auch Spüle, Armatur, Licht, Besteckkasten, evtl Nischenrückwand, Abschlussprofile, sondern auch (!) Beratung, Lieferung und Aufbau. Überleg mal, wieviele Leute da beschäftigt sind, die bezahlt werden wollen, und der Laster muss auch gekauft und erneuert werden, Benzin, Lagerhallen,...

    Eine komplette Küche für 5Tsd, da wird keiner wirklich über den Tisch gezogen.
     
  15. AlanMcInally

    AlanMcInally Mitglied

    Seit:
    3. Dez. 2012
    Beiträge:
    9
    AW: habemat kuche gut?

    Danke, dass beruhigt mich ein bisschen. Die Elektrogeräte hab ich grad mal gesucht. Der Wert Beträgt ca 1500€ . Bleibt ein Restwert für die Küche ohne Geräte für ca 3500Euro. Ach ja, es ist eine Hochglanz(folien)küche....
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. Dez. 2012
  16. planki

    planki Spezialist

    Seit:
    25. Feb. 2009
    Beiträge:
    165
    Ort:
    Papenburg
    AW: habemat kuche gut?

    Habemat wurde als Markenname vom Begros-Möbelverband erworben und wird für Nolte-Express innerhalb dieses Verbandes verwendet.
    Qualitativ Einsteigerküche.

    Zanker gehört zu Electrolux und ist eher im unteren Preissegment angesiedelt.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. Dez. 2012
  17. Conny

    Conny Mitglied

    Seit:
    18. Jan. 2010
    Beiträge:
    6.832
    Ort:
    SchleswigHolstein
    AW: habemat kuche gut?

    Alan, hast du nicht Lust ins Planungsboard zurückzukehren, damit wir mal über die Küchenplanung gucken können? Vorher aber bitte lesen was wir benötigen.

    Ob die 5000,- Euro für deine Küchenplanung gerechtfertigt sind, kann man ohne die Planung zu kennen, schlecht beantworten. ;-) Ich würde auch immer empfehlen, ein Gegenangebot einzuholen. Dies muss natürlich mit der Planung von Habemat übereinstimmen. Gute Erfahrung, was den Preis betrifft, habe ich mit |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|gemacht.
     
  18. Bodybiene

    Bodybiene Premium

    Seit:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    5.293
    Ort:
    Kleines Kaff in Ostwestfalen
    AW: habemat kuche gut?

    Folienfront ist garnicht gut. Da raten wir immer von ab.

    Mach doch mal eine Planung auf und wir versuchen für dich das beste zusammen zu stellen. Mit der Planung gehst du dann ins Küchenhaus und lässt dir einen Preis machen.

    LG
    Sabine
     
  19. AlanMcInally

    AlanMcInally Mitglied

    Seit:
    3. Dez. 2012
    Beiträge:
    9
    AW: habemat kuche gut?

    Moin, habe die Küche inzwischen gekauft, darum kann ich da jetzt nichts mehr planen usw. Warum ist Folie nicht gut? Die Zankergeräte habe ich mir nochmal intensiv angeschaut und fand Sie ganz gut verarbeitet bzw sogar recht anschaulich. Die Küche ist generell ziemlich klein. 3 Ausziehschränke, 1 Eckspüle und noch ein Regal unter dem Hochofen....das wars eigentlich schon. War zwei Küchengeschäften und hatte für eine Küche in der Form in etwa den selben Preis. Leider bin ich unbegabt in Sachen verhandeln und konnte gerade 100 Euro runterhandeln.....:(
     
  20. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.981
    Ort:
    München
    AW: habemat kuche gut?

    Wenn du eh einen Vergleichspreis hattest, der ähnlich war, ... lass gut sein.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Habemat Küche zur Übernahme. Preis gerechtfertigt? Teilaspekte zur Küchenplanung 6. Mai 2009
Habemat Ersatztür Brillant 675 hochglanz weiß Küchenmöbel 10. Aug. 2010
Neubau Küche im Holzhaus Küchenplanung im Planungs-Board Heute um 02:32 Uhr
Warnung vor Küchen-Marquardt in Emleben Mängel und Lösungen Donnerstag um 17:31 Uhr
Kleine Küche für Mietwohnung für Tupper-Süchtige Küchenplanung im Planungs-Board Donnerstag um 13:56 Uhr
Unsere Traumküche Küchenplanung im Planungs-Board Mittwoch um 15:42 Uhr
Erfahrungen mit Alpes inox Küchen Küchenmöbel Dienstag um 14:03 Uhr
Passender Standort für neue Küche im Neubau?? Ratschläge/Ideen erwünscht Küchenplanung im Planungs-Board Montag um 17:07 Uhr

Diese Seite empfehlen