Habe nachgefragt bei Siemens wegen Backpapier im Backofen mit Sensor

Beiträge
320
Hallo ich habe mal bei Siemens nachgefragt wegen dem Backpapier bei den Öfen mit Sensor und diese Antwort erhalten:

vielen Dank für Ihre Rückmeldung und die Übersendung der Gerätedaten.


Handelsübliches Backpapier kann in beiden Geräten verwendet werden.

Hier empfehlen wir, das Backpapier auf die benötigte Größe des Bleches oder der Form zuzuschneiden.


Um Schäden am Backsensor zu vermeiden, dürfen keine Silikonbackformen oder Dauerbackfolien aus Silikon verwendet werden.


Weitere Fragen beantwortet unsereSiemens-Info-Line gerne.



Mit freundlichen Grüßen

Ich habe den Dampfbackofen
und einen Backofen mit Pyrolyse vielleicht hilft das ja dem ein oder anderen noch
LG Planungslos
 

kloni

Mitglied
Beiträge
1.933
Danke dann muss ich mir da keine Sorgen machen wenn ich bei den neueren Geräten Backpapier verwende, aber so richtig drauf eingegangen das auf Backpapier ja auch Silikon dran ist sind die nicht *gruml*
 

kloni

Mitglied
Beiträge
1.933
Sollte der gleiche Sensor sein, jedenfalls Steht in den Betriebsanleitungen jeweils das gleiche dazu drin. Also gilt das für Bosch und Siemens, Neff hat den Backsensor ja noch nicht verbaut.
 
Beiträge
320
guten Morgen ,
ich denke auch das es für Bosch auch gilt , allerdings kann man ja auch vorab anfragen. Meine Antwort bei Siemens kam innerhalb eines Tages.
Also scheut euch nicht nachzufragen dann geht man auf Nummer Sicher :-) man gibt ja schließlich einiges an Geld dafür aus.
LG Planungslos
 

Ähnliche Beiträge


Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben