Gutmann Capa als Umlufthaube

Dieses Thema im Forum "Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik" wurde erstellt von Küchenjoe, 24. Aug. 2010.

  1. Küchenjoe

    Küchenjoe Mitglied

    Seit:
    15. Juni 2009
    Beiträge:
    6

    Für unsere neue Küchenplanung überlegen wir momentan, ob wir statt einer Ablufthaube eine Umlufhaube einbauen können.
    Wir hätten zwar die Möglichkeit eine Ablufthaube über einen Schacht bis zum Dach zu führen. Aufgrund der Gesamtlänge des Abluftschachtes (ca 8-9 Meter Höhe) und mehrerer Winkel im Luftschacht wäre das wohl nur mit einem externen Lüfter auf dem Dach zu machen.
    Unser Planer hat uns eine Gutmann Capa als Umlufthaube vorgeschlagen. Hat jemand von Euch Erfahrungen mit dieser DAH beziehungsweise bessere Alternativen?

    Vielen Dank im Voraus
     
  2. mr.quickly

    mr.quickly Mitglied

    Seit:
    25. Mai 2009
    Beiträge:
    280
    Ort:
    Sauerland
    AW: Gutmann Capa

    Wenn Du schon preislich bei Gutmann angekommen bist und Umluft machen willst, dann solltest Du Dir ggf. mal eine |Link ist nur für Mitglieder sichtbar| mit plasmaNorm® Umluft-Filter ansehen.

    Alternativ kannst Du auch mal bei |Link ist nur für Mitglieder sichtbar| gucken.

    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|
     
  3. Küchenjoe

    Küchenjoe Mitglied

    Seit:
    15. Juni 2009
    Beiträge:
    6
    AW: Gutmann Capa

    Vielen Dank für den Hinweis! Von O+F habe ich im Forum schon einmal etwas gelesen. Sind die besser (und vieleicht auch etwas billiger) als Gutmann?
    Die Berbel fände ich nicht so gut, da man man hier immer die Fett-Auffangschale auswischen muss. Bei einem Lüfterbaustein müsste ich dann jedes mal auf eine kleine Leiter steigen und das Ding sauber machen. Das halte ich nicht für praktikabel.
     
  4. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Gutmann Capa

    hallo Joe

    hast Du mit unseren Profis hier die Abluft-Führung besprochen? evt. haben die ja noch eine bessere Idee*idee*
     
  5. Jupiter

    Jupiter Mitglied

    Seit:
    31. Jan. 2010
    Beiträge:
    106
    AW: Gutmann Capa

    Hallo Küchenk....,

    ich habe eine Berbel DAH
    Bin damit super zufrieden.
    Das mit dem Auswischen ist eine Sekundensache
    Deckel runter Zewa "wisch und weg" und gut ist.

    Niemals mehr Metallfilter in die Spüle, dies must du jedoch mit den Metallfiltern tun damit das Fett in den Filtern nicht ausharzt Das ist ein Aufwand.

    Erkundige Dich nochmals bei den Berbelbesitzern die werden Dir die Reinigungsfreundlichkeit bestätigen.

    Gruss Jupiter
     
  6. mr.quickly

    mr.quickly Mitglied

    Seit:
    25. Mai 2009
    Beiträge:
    280
    Ort:
    Sauerland
    AW: Gutmann Capa

    Also O+F ist glaube ich noch mal teuer als Gutmann. Aber momentan das Beste wenn es um Umluft geht.

    Ich selber habe eine Berbel Haube, aber Abluft. Das Reinigen ist gar nicht so schlimm wie oft behauptet wird. Es hängt von der Häufigkeit und der Art der Zubereitung ab (viel / wenig Fett).

    An sich tun sich die Hersteller in Sachen Qualität in der Preisklasse eh nicht mehr viel. Oft ist es eher eine Glaubenssache :rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Deckenhaube überhaupt möglich? Alternative zu Gutmann Capa? Empfehlungen? Lüftung 25. Okt. 2016
Probleme mit Gutmann Capa 07 Umlufthaube Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 22. Juli 2016
Silverline Vega AC Randabsaugung / Refsta Topdraft VI Umluft / Gutmann Capa Umluft Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 10. Juni 2015
Gutmann Capa Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 24. Mai 2014
Dunstabzugshaube: Alternative Gutmann Capa Einbaugeräte 10. Feb. 2013
Alternative zu Gutmann Capa gesucht Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 1. Apr. 2012
Gutmann Capa oder Novy Highline? Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 19. Jan. 2012
Steuerung Licht von Gutmann Capa über Wandlichtschalter? Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 1. Jan. 2012

Diese Seite empfehlen