Guter Rat muß nicht teuer sein..

Dieses Thema im Forum "Do it yourself" wurde erstellt von Eligub, 8. Juni 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Eligub

    Eligub Mitglied

    Seit:
    8. Juni 2011
    Beiträge:
    1

    :-) Hallo ihr lieben Fachleute!

    Wenn ich hier nicht eine Antwort kriege, wo dann?

    Ich habe eine schöne Reginaküche, die noch tatellos ist. Bis auf die üblichen Gebrauchsspuren.
    Leider ist die Unterschrankhöhe nicht "modern", sprich sie ist mit 86 cm einfach noch vom neuen Schlag ( 25 jahre)
    Mein Problem ist einfach, dass ich zuwenig Arbeitsfläche in einem Stück habe. Hier mal 40 cm, da mal 60 cm, dann ist der Herd mittendrin.
    Da meine Küche ums Eck geht, also eine U-Form hat, suche ich für die kürzere Seite eine gute Lösung ohne eine ganze Küche neu zu kaufen. Aber ich werde nicht so recht fündig.
    Habt ihr Ideen, bzw. Vorschläge wie man eine Ecklösung für die Maße 149X 130 finden kann?

    eine ziemlich ratlose Elisabeth grüßt aus der STeiermark
     
  2. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.731
    Ort:
    Schweiz
    AW: Guter Rat muß nicht teuer sein..

    Hallo Eli

    Mir fällt da nur gebastel mit Ikea ein oder ganz selber basteln. Wenn Du bei einem Küchenstudio Einzelteile kaufst, wird es meist teuer.

    Stelle doch mal Fotos ein - das regt die Hirnwindungen an ;-)
     
  3. alleswirdgut

    alleswirdgut Mitglied

    Seit:
    9. Juni 2011
    Beiträge:
    3
    AW: Guter Rat muß nicht teuer sein..

    Du könntest auch zu einem Baumarkt gehen und die Leute dort nach Rat fragen. Die kennen sich mit basteln aus und sind eigentlich immer froh, wenn sie mal nach etwas anderem gefragt werden, als nach dem Zeug, dass sie tagtäglich umgibt (Bohrer, Schrauben, Wandfarbe usw.). Und da Du eine "unbedarfte" Frau bist, werden Dir die "bastelkompetenten" Männer sicherlich gerne aushelfen... ;-)
     
  4. Mathilda

    Mathilda Mitglied

    Seit:
    17. März 2010
    Beiträge:
    195
    AW: Guter Rat muß nicht teuer sein..

    *w00t**w00t*

    Also das hab ich noch nicht erlebt - als unbedarfter Frau wollte man mir schon alles mögliche andrehen - In den großen Baumärkten haben die "Berater" meiner Erfahrung nach keine Ahnung!!

    Dein Tip hilft Eli auch nicht wirklich weiter.

    Eli: ich bin auch für ein Foto!!

    Mathilda
     
  5. jennsdeko

    jennsdeko Mitglied

    Seit:
    30. Juni 2011
    Beiträge:
    3
    AW: Guter Rat muß nicht teuer sein..

    Ich stimme meinem Vorposter zu. Ein Foto wäre eine super Sache. So kann man auch sehen welchen Stil du so bevorzugen würdest. Im Moment kann ich mir nämlcih kein rechtes Bild davon machen was du jetzt genau willst bzw. wie man mehr Fläche erzeugen könnte. Also, Foto her. ;-)
     
  6. küchenfrau

    küchenfrau Mitglied

    Seit:
    3. Apr. 2012
    Beiträge:
    8
    AW: Guter Rat muß nicht teuer sein..

    Kann auch nur zustimmen.
     
  7. Tara

    Tara Premium

    Seit:
    14. Apr. 2011
    Beiträge:
    3.267
    Ort:
    Am schönsten Ort der Welt
    AW: Guter Rat muß nicht teuer sein..

    huhu Küchenfrau....

    dein Post war wohl lang unterwegs.;-)

    der Thread ist über ein Jahr neu...würd mal meinen, das hat sich erledigt.....
     
  8. küchenfrau

    küchenfrau Mitglied

    Seit:
    3. Apr. 2012
    Beiträge:
    8
    AW: Guter Rat muß nicht teuer sein..

    Oh das habe ich gar nicht mitbekommen. Tut mir leid.
     
  9. Herbert1

    Herbert1 Mitglied

    Seit:
    5. Juni 2012
    Beiträge:
    3
    AW: Guter Rat muß nicht teuer sein..

    Baumarkt oder Ikea eins von beidem ! Da wird dir vor Ort am besten geholfen und kosten tut das auch nicht
     
  10. josiliving

    josiliving Mitglied

    Seit:
    28. Aug. 2012
    Beiträge:
    7
    AW: Guter Rat muß nicht teuer sein..

    Mach am besten ein paar Fotos, nimm die Maße mit und frag im Baumarkt, da wird man sich sicher etwas einfallen lassen ;-)
     
  11. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.652
    AW: Guter Rat muß nicht teuer sein..

    Ich schließe hier mal, damit nicht alle 2 Monate jemand den neuen Thread rausgräbt und noch Tipps abgibt :cool:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Viel Platz - nun ist guter Rat teuer Küchenplanung im Planungs-Board 19. Aug. 2016
Referenzküchenangebot...guter Preis? Teilaspekte zur Küchenplanung 29. Nov. 2015
Neubau offene moderne Küche, guter Küchen-Hersteller? Küchenmöbel 16. Mai 2015
Guter Bräter gesucht - Was ist BAF? Küchen-Ambiente 21. März 2014
Guter Mauerkasten für Flachkanal gesucht Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 6. März 2014
Miele Küchenausstellung Gütersloh Küchenmöbel 10. Juli 2011
Ich fühle mich verarscht - ist das ein guter Start für den Küchenkauf? Teilaspekte zur Küchenplanung 9. Mai 2011
Guter Geschirrspüler mit weisser Blende gesucht Einbaugeräte 22. Feb. 2010
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen