Gute Küchenstudios im Raum Hamburg

Dieses Thema im Forum "Teilaspekte zur Küchenplanung" wurde erstellt von Andi_HH, 28. Feb. 2011.

  1. Andi_HH

    Andi_HH Mitglied

    Seit:
    28. Feb. 2011
    Beiträge:
    3

    Hallo liebes Forum.

    Zuerst einmal möchte ich uns gerne vorstellen. Wir sind eine junge dreiköpfige Familie und bauen gerade unser Einfamilienhaus. Jetzt ist nahezu alles geplant, bis auf die Küche. Wir sind jetzt auf der Suche nach verschiedenen guten und kompetenten Küchenstudios in Hamburg um uns dort geeignete Angebote einzuholen. Die Angebote würden wir dann gerne hier mit Euch diskutieren um so eine schöne Küche zu erhalten.

    Unser erster Anlaufpunkt ist das "Küchen Areal" in Hamburg Stellingen.

    Aber sicherlich hat der ein oder andere von Euch einen Tipp wo man sich als Neuling gut aufgehoben fühlt.

    Danke und Gruß

    Andi
     
  2. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Gute Küchenstudios im Raum Hamburg

    Klar haben wir gute Tipps ;-) - eröffnet einen Planungsthread mit möglichst vielen Infos, dem Hausgrundriss und dem vermassten Küchengrundriss ;D.

    Ansonsten lest euch mal durch die Materialkunde, stöbert in den Planungshilfen und den Tipps ;-)
     
  3. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.564
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Gute Küchenstudios im Raum Hamburg

    Hallo Andi,

    umgekehrt geht es auch:
    Du planst deine Küche hier im Planungsboard und suchst anschliessend perfekt vorbereitet einen Händler. Bereut hat das noch niemand... ;-)
     
  4. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.564
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Gute Küchenstudios im Raum Hamburg

    Vanessa... ***patsch***
    Was mische ich mich hier eigentlich ein.... ;-)
     
  5. Andi_HH

    Andi_HH Mitglied

    Seit:
    28. Feb. 2011
    Beiträge:
    3
    AW: Gute Küchenstudios im Raum Hamburg

    Wow wie schnell hier die Antworten kommen.

    Okay, ich denke das Starten in dem Planungsboard werde ich machen. Werde mich da die nächsten Tage mal durchfuchsen. Ansonsten muss ich zugeben das man schon etwas verunsichert ist wenn man von den angeblichen Rabattschlachten und den Preisunterschieden beim Küchenkauf hört.

    Aber ich bzw wir zählen ab jetzt auf das Forum.....


    Andi
     
  6. SiSt

    SiSt Mitglied

    Seit:
    4. Sep. 2010
    Beiträge:
    7
    AW: Gute Küchenstudios im Raum Hamburg

    Hallo Andi,

    erstmal planen ist sicher eine gute Idee, ich war vorallem darüber überrascht, wie schwer es war ein Küchenstudio in Hamburg zu finden, dass auch die Planung wie man sie gerne hätte umsetzt. Zugegeben hatte ich zum Schluss recht genaue Vorstellungen, was es werden sollte, aber wenn man sich Glasfronten wünscht und das Küchenstudio einem nur Lack anbietet und erzählt die Glasfronten würden sie einem nicht planen, weil Lack sei ja genauso gut kommt man sich schon komisch vor...

    Ansonsten hängt es auch ein bisschen vom Budget ab, was man für Fronten möchte bzw. welchen Hersteller usw.

    Wir sind im Endeffekt bei Alno gelandet, da könnte ich ein Studio empfehlen, mit dem ich gute Erfahrungen gemacht hab und vorher hab ich alles großen abgeklappert, mit mäßigem Erfolg. Meine Erfahrungen als Kunde mit Küche Aktuell (Schnelsen und Rahlstedt), Küche&Co, Marquardt, Höffner und Kraft waren nicht so berauschend, wobei einige gut beraten haben aber der Preis einfach nicht passte und bei anderen die Beratung schlecht war.

    Dann waren wir bei einem Küchenstudio in Wandsbek, wo man sicher gut planen lassen kann (zum Preis kann ich dort nichts sagen) und schließlich bei dem wo wir unsere Alno-Küche bestellt haben.

    Wenn Du zu einem der genannten mehr erfahren möchtest, kannst Du mir gerne eine PM schreiben, wobei meine Erfahrungen natürlich sehr subjektiv sind.
     
  7. ulla

    ulla Premium

    Seit:
    15. Aug. 2008
    Beiträge:
    4.619
    Ort:
    München
    AW: Gute Küchenstudios im Raum Hamburg

    Interesssant, dass es auch in anderen Großstädten (und nicht nur in München, wo wir leben) nicht einfach zu sein scheint, aber es ist wohl so: die Masse des Angebots ersetzt keine Klasse.... viel Glück!
     
  8. Conny

    Conny Mitglied

    Seit:
    18. Jan. 2010
    Beiträge:
    6.843
    Ort:
    SchleswigHolstein
    AW: Gute Küchenstudios im Raum Hamburg

    Hallo Andi,

    nett beraten wurde ich in Siek bei "Die Küchenshow". Dort gibt es allerdings nur Rotpunkt Küchen. Ein anderer User war dort jedoch sehr unzufrieden. Er hatte sicher einen anderen Berater. Ich nenne dir gerne per PM den Namen meiner Beraterin. Außerdem habe ich noch gute Erfahrung in Itzstedt bei Creativ Küchen Design gemacht. Dort gibt es Leicht, Häcker, Schüller und Kornmüller. Dort habe ich bis jetzt das günstigste Angebot einer Häcker Küche bekommen und lasse mir zur Zeit noch eine Leicht Küche dort rechnen.
    Viel planen mussten meine Küchenberater/in allerdings nicht, denn ich habe hier im Forum geplant und dem Studio nur noch die Vorgaben gemacht, wie ich meine Küche haben will und welche Geräte darein sollen...:cool:

    LG Conny
     
  9. Flyboy

    Flyboy Spezialist

    Seit:
    17. Feb. 2008
    Beiträge:
    381
    Ort:
    Pfullingen
    AW: Gute Küchenstudios im Raum Hamburg

    Hallo zusammen,

    vorsicht in Siek ,ein KFB dort kann nur gut verkaufen,Bestellung und Sachbearbeitung muss jemand anders machen-zu hohe Fehlerquote.
    Irgendwo gab es in letzter Zeit auch viel Negativberichte.

    Zu Küchen Aktuell in Halstenbeck kann ich per PN einen Top Berater nennen.
    Der geht total auf Kunden ein.
    Ansonsten soll die Inhaberin von den ALNO Küchenwelten gut sein.

    Ein Tip wäre noch das ratiomat Haus ,glaube in Eppendorf,sehr individuell und viele Sonderanfertigungen im Programm.



    Gruß Fly

    Text geändert, damit namentliche Rückschlüsse nicht möglich sind

    Martin, Moderator
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 1. März 2011
  10. Andi_HH

    Andi_HH Mitglied

    Seit:
    28. Feb. 2011
    Beiträge:
    3
    AW: Gute Küchenstudios im Raum Hamburg

    Danke für die zahlreichen Tipps.
    Zum Budget der Küche: sie soll so zwischen 10 und 15 TEUR kosten.
    Ist ein offener Küchen / Essbereich wobei der Küchenbereich so ca. 3,4m x 5m Fläche hat. Must have ist ein Küchen-/Arbeitsblock. Kühlschrank nicht integriert. Kein Glas, eher weisse glänzende Flächen. Der Block mit viel Stauraum plus evtl. 2-3 Sitzplätze für das gemeinsame Frühstück. Wenn möglich wenig Hängeschränke.

    So weit im Groben.

    Alles weitere folgt wenn ich mich mit dem Küchenplaner hier im Forum angefreundet habe.

    Gruß

    Andi
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Unbeendet Neue Küche - Gute Planung? Küchenplanung im Planungs-Board 15. Okt. 2016
Viel Platz - nun ist guter Rat teuer Küchenplanung im Planungs-Board 19. Aug. 2016
Gute Kühl Gefrierkombination? Küchen-Ambiente 27. Juli 2016
Gute Inselhaube mit Seilaufhängung? Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 25. Juli 2016
Gute Magnetleiste für Messer (ohne Bohren) Küchen-Ambiente 24. Mai 2016
Miele DA 6700 D - Gute Wahl? (Inselhaube) Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 19. Mai 2016
Kann ein "Messepreis" pro Meter ein gutes Angebot sein? Teilaspekte zur Küchenplanung 22. Feb. 2016
Status offen Gute Ideen für neue Küche Küchenplanung im Planungs-Board 18. Jan. 2016

Diese Seite empfehlen