Gute Inselhaube mit Seilaufhängung?

Beiträge
3
Hallo in die Runde,

wir planen gerade unsere Küche, Neubau, offener Raum mit Kochinsel, Deckenhöhe 2,85m, Herdbereite Induktionskochfeld 80 cm (Neff TT 5386N. Wohnzimmermöbel und Bücherregale sind relativ nah. Deswegen suchen wir eine leistungsstarke und trotzdem (relativ) leise Inselhaube, damit der Fettschmodder sich nicht auf die anderen Möbel legt. Aus optischen Gründen wollen wir am liebsten eine mit Seilaufhängung. Bei der Deckenhöhe müsste man bei den klassischen Inselhauben den Schacht verlängern, das würde dann relativ klobig werden.

- Was für eine Leistung braucht man eurer Meinung nach?
- Hat jemand Erfahrung mit dem Modell Novy Zen? Oder Elica Twin? Was wären Alternativen?

Freue mich auf eure Tipps und Erfahrungsberichte! Danke im voraus.
 
Beiträge
3.660
Wohnort
Neumarkt i.d.OPf.
Novy ist grundsätzlich ein empfehlenswerter Hersteller. Noch möglich und mit ähnlichem Design ist die
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
.
Eine Zen hat @kloni verbaut, ich weiß aber nicht ob sie schon Kocherfahrung damit hat.
 
Beiträge
3.660
Wohnort
Neumarkt i.d.OPf.
Die ist verfügbar, allerdings nur über 'Novy Premium Innovation Partner'
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
.
Schau sie dir in Natura an, dann bist du überzeugt ;-)
Klasse verarbeitet und eine typische Novy.
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.969
Sehr empfehlenswert sicherlich auch die
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
 

mozart

Spezialist
Beiträge
2.452
Wohnort
Wiesbaden
Hi,
die Berbel Skyline/Skyline edge ist sehr gut gemacht!
Miele hat auch 2 seilhängende Hauben im Programm-allerdings mit sehr kleinen Gebläsen, die eine unangenehme Geräuschkulisse aufweisen.

Übrigens finde ich Inselessen umso eleganter, je HÖHER der Schacht ausfällt.

VG,
Jens
 

Ähnliche Beiträge


Mitglieder online

Keine Mitglieder online.

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben