Günstige, flexible Planungs-und Konstruktionssoftware gesucht

Dieses Thema im Forum "Planungshilfen" wurde erstellt von Schreinersam, 29. Mai 2009.

  1. Schreinersam

    Schreinersam Team

    Seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    7.434
    Ort:
    Schorndorf

    Hallöle an die Kollegen,
    wisst Ihr eine relativ günstige Planungs-und Konstruktionssoftware
    für Möbel in Räumen ???
    <1000,- Euro (lieber wäre mir natürlich <500,- ;-).

    Ich sollte frei in 2D zeichnen können,(Konstruktiv genau)
    daraus 3D Darstellungen machen können,
    zumindest schnell Farbdarstellungen wechseln können
    oder Fotorealistsche Darstellungen machen können.

    Die 2D Grund-und Höhenrisse sind mir dabei wichtiger als die möglichst bunte 3D geschichte mit Tag und nacht-darstellungen;-)

    Schön wäre natürlich eine Möbelspezifische Software mit vielen
    editierbaren Objekten.

    Danke im Voraus für Anregungen und Tips

    Samy
     
  2. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.718
    AW: Günstige, flexible Planungs-und Konstruktionssoftware gesucht

    Hallo Samy,
    hast du dir denn schon mal das kostenlose Sketchup angesehen? Findet man auf Google.de

    Racer hat dazu auch schon Küchenkomponenten entworfen, die findest du hier.

    Oder soll das Teil auch noch eine Komponentenliste usw. auswerfen? Dann wird es vermutlich schwierig.

    VG
    Kerstin
     
  3. Schreinersam

    Schreinersam Team

    Seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    7.434
    Ort:
    Schorndorf
    AW: Günstige, flexible Planungs-und Konstruktionssoftware gesucht

    Ja, hab ich mir vor ner Woche mal runtergeladen, ich spare aber grade die kostenlosen Nutzungsminuten;-). Wahrscheinlich ist das nix für mich, da es mir in der Konstruktion zu aufwändig erscheint.
    Und, die gewerbliche Lizenz kostet auch n Batzen:(
    Ja, mitgekriegt... und ich finde das supertoll von Racer
    Naja... wenn ich schon richtiges Geld ausgebe, wären Zuschnitt-und Materiallisten voll O.K., aber wenn ich schnell zeichen und darstellen kann für 500,- brauche ich das nicht wirklich.
    Danke für die Hinweise:danke:
    Samy
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Mai 2009
  4. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.404
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: Günstige, flexible Planungs-und Konstruktionssoftware gesucht

    Hetich bietet doch sowas an, Von den Funktionen find ich's nicht schlecht,
     
  5. Schreinersam

    Schreinersam Team

    Seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    7.434
    Ort:
    Schorndorf
    AW: Günstige, flexible Planungs-und Konstruktionssoftware gesucht

    DAS (selection professionell) hab ich. Das ist nix anderes als ein Verkaufskatalog. Hat glaub 250,- gekostet und kann so gut wie NIX.
    Als ich die Schulungen besuchte fragte ich mal nach Arbeitsplatte und Eckblende... ging nur mit irren Hilfskonstruktionen.
    War nix für old Samy, manche kommen damit gut klar und die direkten Bestellfunktionen aus der Planung heraus haben was (für Hettich)
    Ich bin zertifizierter Anwender... wende es aber nicht an.
    *winke*
    Samy
    P.S.: ist 2 jahre her, kann sein, die haben nachgearbeitet, aber ich kann mit Imos nix anfangen


     
  6. racer

    racer Team

    Seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    4.808
    Ort:
    Münster
    AW: Günstige, flexible Planungs-und Konstruktionssoftware gesucht

    Alles, was Du möchtest, bietet Sketchup,

    die Pro Version kostet unter 500 € brutto.

    Es gibt ein Export-Plugin (das kostenlos ist)... mit einem Knopfdruck exportierst Du damit in eine Excel Datei exakte Zuschnittmaße jedes einzelnen Quaders... total simpel und ich denke hervorragend z.B. für das Füttern einer CNC geeignet...

    die kostenlose Version kann im übrigen genau das gleiche wie die Pro Version, es fehlen lediglich einige Exportfilter zu Autocad...

    also, schaue Dir die kostenlosen Plugins an, und konstruiere exakt und präsentiere professionell mit sketchup...

    schaue Dir unter You Tube doch einfach mal die Video-Tutorials an, da lernt man viel in kurzer Zeit...

    mfg

    Racer

    P.S. Das Programm berechnet Dir auch automatisch die qm eines Materials...
     
  7. Schreinersam

    Schreinersam Team

    Seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    7.434
    Ort:
    Schorndorf
    AW: Günstige, flexible Planungs-und Konstruktionssoftware gesucht

    Danke Racer, ich werd mich reinknieen, habs ja seit 2 Wochen aufm Rechner.
    Leider ist für die Videos mein Englisch zu schlecht :-[, und wegen der nur 6 std gültigen Probierversion erst mal Anleitung lesen und dann loslegen*uff*
    *winke* und schönen Pfingstmontag allen
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Status offen Günstige und vernünftige Küche Küchenplanung im Planungs-Board 12. Sep. 2016
Günstige Schubladeneinsätze? Küchen-Ambiente 30. Mai 2016
Status offen Studentin braucht Rat ! Günstige :/ Küchenzeile Küchenplanung im Planungs-Board 26. Mai 2016
Ideen für Küchenplanung: günstige Küche auf kleinem Raum (8 qm) Küchenplanung im Planungs-Board 23. Mai 2016
Status offen Zwei-Zeiler mit ungünstigem Wasseranschluss Küchenplanung im Planungs-Board 1. Mai 2016
Suche günstige Küche Küchenmöbel 24. Okt. 2015
Status offen Offen Küche für Neubauwohnung mit ungünstigen Anschlüssen Küchenplanung im Planungs-Board 16. Sep. 2015
Küche in Österreich kaufen? -> viel günstiger? problembehaftet? Küchenmöbel 23. Aug. 2015

Diese Seite empfehlen