GSP 55 cm breit und Hochschrank umbauen??

Dieses Thema im Forum "Einbaugeräte" wurde erstellt von lalue, 30. Mai 2011.

  1. lalue

    lalue Mitglied

    Seit:
    30. Mai 2011
    Beiträge:
    8

    Liebes Forum,

    wir ziehen um und übernehmen die dortige bestehende Einbauküche. Leider existiert in dieser noch kein Geschirrspüler. Es gibt einen Hochschrank in dem sich der Backofen auf Hüfthöhe befindet. Darunter und darüber sind Schränke. Die Vormieterin meinte, sie hätten die Küche damals so geplant, dass ein GSP nachgerüstet werden kann. Der Schrank ist aber nur 56,7 breit innen. Beim googeln bin ich dann darauf gestossen, dass es GSP mit 55 cm Breite gibt. Nur finde ich solche nicht. Es scheint sie nur in der Schweiz zu geben. Weiß jemand mehr?

    Und dann noch eine Frage da ich mich nun gar nicht auskenne: der Schrank ist eben ein Hochschrank auf einem Sockel. Kann ich einfach den unteren Boden und die Rückwand raussägen so dass nur noch die Seitenwände stehen bleiben oder bricht mir dann alles zusammen? Denn die Tiefe(51,5 cm) und Höhe(69cm) des Schranks würde ebenfalls nicht ausreichen.

    Vielen Dank für Hilfe.
     
  2. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.699
    AW: GSP 55 cm breit und Hochschrank umbauen??

    Hallo,
    das wird vermutlich so nicht gehen.
    Bildanleitung hochgebaute GSP von Wolfgang 01 Und ja, in der Schweiz könnte es noch Geräte mit 55 cm Breite geben. Aber hier in DE ist mir keine GSP mit der Breite bekannt.

    Alternativ könnte man eine Modular-GSP wie die |Link ist nur für Mitglieder sichtbar| verwenden. Die paßt einfach statt des Backofens in die entstehende Lücke.

    EDIT: Wo hast du denn die Höhe von 69 cm gemessen?
     
  3. racer

    racer Team

    Seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    4.805
    Ort:
    Münster
    AW: GSP 55 cm breit und Hochschrank umbauen??

    Miele hatte mal so Ding, aber das ist Jahrzehnte her... deutsche Hersteller haben nur noch 45cm und 60 cm breite Geräte...

    hast Du links und rechts der Nische Hochschränke stehen? oder die Möglichkeit Wangen zu setzen ?

    Mach mal ein Foto...

    mfg

    Racer
     
  4. lalue

    lalue Mitglied

    Seit:
    30. Mai 2011
    Beiträge:
    8
    AW: GSP 55 cm breit und Hochschrank umbauen??

    Danke schon mal für die Antworten bisher. Klingt ja nicht gut für mich. *seufz*

    Aber wenn ich die Nische des Backofens nutze habe ich ja dann keinen Backofen mehr?! Der sollte schon bleiben wo er ist, ich freu mich nämlich gerade sehr, dass ich nun einen in Hüfthöhe habe :-)
    Und die 69 cm sind die Innenmasse des Schranks. Darunter ist dann noch eine Blende hinter der die Füße des Schranks versteckt sind.

    Ich habe weder links noch rechts Hochschränke. Rechts kommt die Wand, links ist die Spüle und darüber ist nur ein Regal und ein kleiner Brotschrank montiert. Was sind denn Wangen??

    Ich fahre heute nochmal in die Wohnung und mache dann Fotos.
     
  5. racer

    racer Team

    Seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    4.805
    Ort:
    Münster
    AW: GSP 55 cm breit und Hochschrank umbauen??

    Na eine Wange ist ein Brett das neben dem Geschirrspüler montiert würde, wenn da nichts wäre. Der Geschirrspüler ist von der Seite ja nicht ansichtsfähig... (schön) also muss da was neben und dazu benutzt man eine Wange z.B.

    Wie hoch ist denn der Sockel (also der Bereich wo die Füße vom Schrank hinterstehen)

    Wenn Du inkl. der Nische auf 82 cm kommst, passt da auch ein Geschirrspüler hinter, du brauchst dann nicht einmal eine Wange, da ja daneben bestimmt ein anderer Schrank steht...

    Der Sockel sollte somit mindestens 13 cm hoch sein...

    mfg

    Racer
     

    Anhänge:

  6. maxi

    maxi Spezialist

    Seit:
    7. Sep. 2010
    Beiträge:
    157
    AW: GSP 55 cm breit und Hochschrank umbauen??

    Hallo lalue,

    bevor Du Dir einen völlig überteuerten schweizer 55cm Spüler organisierst, nimm lieber einen 45cm breiten und verkleide die Lücken an den Seiten. Ich sehe aber eher das Problem in der Tiefe, denn für 51,5 cm gibt es da rein gar kein Gerät, egal wie breit es auch ist. Wenn der Hochschrank durchgehende Seiten hat (also keine einzelnen Schränke übereinanderstehen), dann musst Du den Schrank auch erst einmal demontieren, kürzen und dann auf einen neu zu konstruierenden Umbau für den Geschirrspüler stellen. Bist Du sicher, dass die Vormieterin überhaupt diesen Hochschrank meint oder könnte man den Geschirrspüler eventuell auch neben den Spülenschrank stellen (das ist zu 99 % eigentlich der Platz, der für einen später angeschafften Geschirrspüler vorgesehen wird)?

    Warten wir mal auf die Fotos, vielleicht denken wir auch alle zu kompliziert?

    Liebe Grüsse,
    maxi
     
  7. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    Hallo,

    ein Hochschrank in dem ein Backofen integriert ist, kann keine 51 cm tief sein.

    Die einfachste Lösung -ein Bild sagt ggf. was anderes- wird der Modular Geschirrspüler sein.

    Front ab, Konstruktionsboden einziehen, Front in der Höhe kürzen .... Fertig.
     
  8. maxi

    maxi Spezialist

    Seit:
    7. Sep. 2010
    Beiträge:
    157
    AW: GSP 55 cm breit und Hochschrank umbauen??

    Hallo Cooki,

    ich glaube, wir haben da etwas übersehen. Die 51,5 cm ist die Innentiefe! Da die Rückwand vorsteht, wird es wohl bis zur Wand dann doch die 55-56 cm ergeben.

    Da wäre der Modularspüler (unter dem Backofen angeordnet), sicher die beste Lösung.

    Liebe Grüsse,
    maxi
     
  9. lalue

    lalue Mitglied

    Seit:
    30. Mai 2011
    Beiträge:
    8
    AW: GSP 55 cm breit und Hochschrank umbauen??

    so, ich habe jetzt mal fotografiert, aber nachdem ich hier die neuren antworten gelesen habe fehlen wohl noch einige bilder bzw. auch messdaten. aber vielleicht könnt ihr mit den bildern auch schon mal was anfangen.

    das ist der ganze schrank:
    [​IMG]
    [​IMG]

    der schrankteil in den der geschirrspüler soll:
    [​IMG]

    und dann hab ich noch die blenden fotografiert falls das etwas aussagt:

    hier hab ich von oben den schrank fotografiert damit man sieht wies daneben aussieht, also die blende bis zur wand
    [​IMG]

    das ist die rechte untere ecke des schranks quasi mit der seitlichen blende zur wand und der unteren blende
    [​IMG]

    und hier komplett die untere blende
    [​IMG]


    so und nun zu den fragen:

    @ maxi: sie meinte definitiv den schrank, ja. und ne kleinere wäre nicht so toll aber würd ich in kauf nehmen. schrank komplett zerlegen auch wenns nicht anders geht.

    @racer: danke für die erklärung zu den wangen, ich hab jetzt leider den sockel nicht gemessen weil ichs zu spät gelesen hab, ich werde das nachholen.

    @ cookie: die front wäre mir im übrigen völlig egal, ich mag das rot der küche eh nicht, von daher ist mir eine rote tür weniger durchaus recht ;D

    was soll ich noch alles gleich messen? sockel, richtige tiefe(also nicht nur vom innenschrank) und was braucht ihr noch?

    viele grüße
    lalue
     
  10. Snow

    Snow Spezialist

    Seit:
    30. Okt. 2010
    Beiträge:
    2.688
    Ort:
    78655 Dunningen
    AW: GSP 55 cm breit und Hochschrank umbauen??

    Wie ich das sehe kann ein Geschirrspüler nachgerüstet werden, Cooki war da sicher auf dem richtigen Weg.

    @Lalue: ist es möglich, mal die Backofentüre auszuhängen und dann ein Bild einstellen wo man Details erkennen kann (siehe Pfeil)

    Thema: GSP 55 cm breit und Hochschrank umbauen?? - 139516 -  von Snow - 6zxbpg1.jpg
     
  11. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    Snow, da brauchst Du keine Tür aushängen.

    Ein Standard GS passt da nicht rein.

    Ich favorisiere meine Lösung, auch wenn der GS nicht der Günstigste ist.

    @Maxi: Mit der Rückwand war mir klar, ich wollte nur nicht ins Detail gehen. :-)

    Mein Tipp: Alno Küche :cool:
     
  12. lalue

    lalue Mitglied

    Seit:
    30. Mai 2011
    Beiträge:
    8
    AW: GSP 55 cm breit und Hochschrank umbauen??

    @ snow: müsste ich mal schauen aber ich kann dir auch so sagen, dass das keine zwei verschiedenen schränke sind. das sind an beiden seiten durchgehende platten und unter dem backofen ist einfach ein regalboden.

    @*cookie: was ist ein konstruktionsboden???

    nächste dumme frage: kann ich einfach schrank durchsägen und den schrankteil mit backofen und oberschrank auf den geschirrspüler stellen? also quasi blende an der seite auch weg und der GSP trägt den rest? das schafft der nicht oder?
     
  13. maxi

    maxi Spezialist

    Seit:
    7. Sep. 2010
    Beiträge:
    157
    AW: GSP 55 cm breit und Hochschrank umbauen??

    Hallo,

    der Modularspüler ist sicherlich die wertigste Variante. Aber man könnte auch den Unterboden und die Rückwand entfernen und einen günstigeren vollintegrierten 45 cm breiten GSP hineinsetzen. Ganz ohne Schreiner geht es wohl eh nicht. Der könnte die Spalten rechts und links mit einer Blende schliessen und könnte dann die Front in voller Originalgrösse an den Geschirrspüler bauen (so ist die Optik im geschlossenen Zustand wie gehabt). Ich würde die Front um 180 Grad drehen, oben den Griff mittig neu bohren und unten die beiden Löcher von der neuen Griffposition verschliessen und ein Pünktchen passenden Lack drauftupfen.

    Liebe Grüsse,
    maxi
     
  14. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    Sorry, ...einfach ein Brett zwischensetzen.

    Ein Geschirrspüler trägt keinen Aufsatz und Du musst mit Wangen arbeiten. Bei einer 50er Nische unter der APL ist es einfach, das zu verblenden. In dem Fall sehe ich das anders und der Aufwand ist sehr hoch und kostspielig.

    Ein Brett kostet im Baumarkt 20€ hochgegriffen und die Front lässt man sich in dem Atemzug gleich mit absägen. Unten Bugelkante drauf und schon wieder .... fertig.

    Den Griff brauche ich auch nicht versetzen und Bohrlöcher brauch ich auch nicht zu stopfen.

    Halt eine gute Do-it-yourself-Lösung.
     
  15. Snow

    Snow Spezialist

    Seit:
    30. Okt. 2010
    Beiträge:
    2.688
    Ort:
    78655 Dunningen
    AW: GSP 55 cm breit und Hochschrank umbauen??

    @cooki: mich würde es trotzdem interessieren

    @lalue: bin ich nicht ganz überzeugt, mich irritiert ein wenig der Stoß in Höhe der Arbeitsplatte, oder täuscht das Bild?
     
  16. maxi

    maxi Spezialist

    Seit:
    7. Sep. 2010
    Beiträge:
    157
    AW: GSP 55 cm breit und Hochschrank umbauen??

    Hallo lalue,

    Du kannst den Schrank auch demontieren und in der Höhe anpassen. Du müsstest ihn dann genau unter dem Boden vom Backofen absägen (dieser Regalboden unter dem Backofen ist ein Konstruktionsboden, d. h. er ist fest mit den Seiten des Schrankes verbunden und kann nicht einfach herausgenommen werden. Der sollte auch drinbleiben, denn da kannst Du den Geschirrspüler auch dran festschrauben). Dann kannst Du auch einen 60 cm breiten GSP darunterstellen. Die Passleiste rechts solltest Du zur Stabilisierung wieder einbauen. Die Tür unten kannst Du dann als Geschirrspülerfront verwenden (Anleitung siehe oben).

    Liebe Grüsse,
    maxi*kiss*
     
  17. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    Off-topic:

    @Snow:

    Ich hätte bei der Mandeläugigen auch gesagt:

    Machen Sie sich doch bitte obenrum mal frei.

    Du hättest anders reagiert. :cool:

    Sorry.
     
  18. lalue

    lalue Mitglied

    Seit:
    30. Mai 2011
    Beiträge:
    8
    AW: GSP 55 cm breit und Hochschrank umbauen??

    @ snow: das ist sicher ein einziger schrank und keine zwei, da hab ich heute extra geschaut. dann ist das bild vielleicht nicht gut.

    @ maxi: wenn ich den schrank unter dem konstruktionsboden absäge und nen normalern gsp drunterstelle: wodurch wird der oberschrank getragen? ich hab zwar verstanden, dass man wangen bauen kann aber die wären dann ja auch zu schmal für den gsp? oder hab ich da nen kompletten denkfehler und man gewinnt damit genug zentimeter? und wie gesagt: die front kann gern weg bleiben. in der küche ist ein freistehender edelstahlkühlschrank, ein gsp in edelstahloptik wäre mit tausend mal lieber als dieses rot überall.

    liebe grüße, lalue
     
  19. Snow

    Snow Spezialist

    Seit:
    30. Okt. 2010
    Beiträge:
    2.688
    Ort:
    78655 Dunningen
    AW: GSP 55 cm breit und Hochschrank umbauen??

    Off-topic:

    Iss ja gut, gehe morgen zu Augenarzt:-);-)
     
  20. maxi

    maxi Spezialist

    Seit:
    7. Sep. 2010
    Beiträge:
    157
    AW: GSP 55 cm breit und Hochschrank umbauen??

    Hallo lalue,

    die Wangen hüllen dann den Resthochschrank quasi ein, d. h. sie sind dann seitlich daneben und die Passleiste rechts wäre dann weg (die Wangen sollten 25 mm stark sein, 25 mm jeweils links und rechts vom Hochschrank = Passleistenbreite?).

    Wenn Du den Schrank ohne Wangen auf den GSP stellst, dann solltest Du ihn von innen mit der Arbeitsplatte verschrauben (also zwei, drei Schrauben durch den Hochschrank in die Arbeitsplatte schrauben - aber nicht so lange nehmen, dass sie in der Spüle landen;-)) und rechts die Passleiste wieder einbauen, damit sie den Schrank auch noch im Lot hält.

    Liebe Grüsse,
    maxi
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Breite Hochschränke Küchenmöbel 27. Apr. 2016
80cm breiter Vorratshochschrank Küchenmöbel 23. März 2014
Breite Tür Eckspülenschrank Spülen und Zubehör 29. Juni 2016
Schüller: Unterschrank 10cm Breite? Sockel von Next einsetzbar? Küchenmöbel 6. Mai 2016
Kopffreihaube 60 cm breit: effektiv, leise, günstig, gut? Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 3. Mai 2016
Kochinsel 1,80m breit mit Herd UND kleiner Spüle? Küchenmöbel 18. Apr. 2016
Arbeitsplatte zu niedrig (für GSP, 45cm breit) Mängel und Lösungen 29. März 2016
Breite DAH bzw. Lüfterbaustein über 80er Induktion Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 10. Feb. 2016

Diese Seite empfehlen