Großer Mikrowellenbackofen und kompakter Kombidämpfer oder umgedreht?

BennyJ

Mitglied
Beiträge
8
Hallo,

Für meine zukünftige Küche habe ich zwei 60cm Nischen in Arbeitshöhe für Backöfen etc. vorgesehen, in denen ich gern folgendes unterbringen möchte:

- Backofen-/Mikrowellen-Kombi
- Backofen-/Dampfgarer-Kombi
- Wärneschublade klein

Da BSH ja beide o.g. Kombigeräte sowohl in 60 als auch in 45 cm Höhe anbietet, frage ich mich jetzt, welches der beiden Geräte ich kompakt und welches normalhoch nehmen sollte.

Kann mich nicht entscheiden hat vielleicht jemand Erfahrungen damit gesammelt?

Viele Grüße,
Benny
 
Beiträge
1.698
Ich würde die BO + Mikrowellen Kombi groß nehmen. Der Ofen hat Pyrolyse wenn man mal Braten macht sehr praktisch. Wenn ihr keine Braten oder Vögel macht wäre es wohl egal
 
Beiträge
3.824
Ja für den großen Vogel ist der Backofen in groß und mit Pyrolyse zu empfehlen.
Für das Gemüse, Kuchen , normale Braten etc... reicht der 45-er DGC.
 

BennyJ

Mitglied
Beiträge
8
Danke schon mal für die Antworten.

Was mich aber wundert: Anscheinend hat z.B Siemens auch für die großen Kombidämpfer Pyrolyse im Angebot:

Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

Dieser Ofen hat EcoClean-Plus. Ist das was anderes als Pyrolyse? Im Handbuch liest es sich so, dass er sich selbst reinigt.

Wenn jedenfalls beide Geräte in allen Bauformen Pyrolyse bieten, entfällt ja ein weiteres Unterscheidungsmerkmal. Daher würde mich - unabhängig von der Reinigung - interessieren, ob nicht doch ein großer Kombidämpfer mehr Möglichkeiten bietet als eine große "Kombimikrowelle". Große Braten, Kuchen etc. profitieren doch sicher auch von Dampfunterstützung oder? Ist ja kein reiner Dämpfer, der nur Gemüse kann :-)
 

BennyJ

Mitglied
Beiträge
8
Ok, aber inwieweit unterscheidet sich das? Laut Handbuch schalte ich das Programm ein und die Flächen werden nach 60min von selbst sauber. Das würde mir ja reichen...
 
Beiträge
50
Nur die speziellen "EcoClean"-Oberflächen, also z.B. nicht den Boden. Und wie sauber ist halt auch noch die Frage. Pyrolyse reinigt hingegen den gesamten Innenraum (und allfälliges pyrolysefestes Inventar wie z.B. einen Rost) durch thermische Zersetzung des Schmutzes.
 

bibbi

Spezialist
Beiträge
3.613
Wohnort
Ruhrgebiet
Richtiges Dampfgaren und Pyrolyse schliessen sich aus.
Ecoclean ist eine Spezialbeschichtung ,die eiweisshaltige Stoffe (die Oberfläche reagiert unter Temparatur)halbwegs verschwinden lässt.Aber nur auf der Rückwand.
LG Bibbi
 
Beiträge
24
Hallo,
auch wenn wahrscheinlich nicht viele unserer Meinung sind, aber wir haben uns für einen Fullsteam Dampfgarbackofen 60cm und einen normalen Backofen 45cm von Neff entschieden. Warum? Weil wir optimistischerweise annehmen, dass wir das Kombigerät viel öfter nutzen werden, damit ist also das größere Gerät das "Hauptgerät". Ob´s richtig war wird sich zeigen...;-)
Die entscheidende Frage ist nur die Lieferzeit (verzögerung) bei Neff...:-\ Hoffentlich pendelt sich das nächstes Jahr ein bischen ein und bleibt nicht bei 9 Monate:rolleyes:
 

Ähnliche Beiträge

Oben