Grohe Eurosmart 33281

ignacio

Mitglied
Beiträge
3
Hallo, bin neu hier und sage allen zunächst mal ein herzliches Hallo! Und schon kommt meine erste Frage: kennt jemand o.g. Armatur?
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
Von der Beschreibung macht das soweit einen ordentlichen Eindruck (Silkmove, Keramikkartusche). Hintergrund der Frage ist, daß ich selbige für knapp 60,- im Baumarkt bekommen kann. Ignacio
 
menorca

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.762
Wohnort
München
AW: Grohe Eurosmart 33281

Ich kenne sie zwar nicht, aber im www steht sie für 70 - 80€ drin. Dass sie nicht so gut sein kann wie eine 300 € Armatur, versteht sich von selbst.

Probiers, und wenn sie nix taugt, kannst du sie nach einem Jahr immer noch austauschen und hast nicht allzuviel Geld in den Sand gesetzt.

Am besten in den Spülenschrank unten eine
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
legen, vorsichtshalber. ;-)
 
Snow

Snow

Spezialist
Beiträge
3.527
Wohnort
78655 Dunningen
AW: Grohe Eurosmart 33281

Derartige Armaturen finde ich in der Küche nicht sehr praktisch. Denke doch mal darüber noch, ob eine hohe Armatur sinnvoller ist, um ggf. auch mal einen Eimer drunter zu stellen, oder falls vorhanden den Wassertank eines Kaffeeautomaten zu füllen.

Zahlreiche Mischer bieten auch Baumärkte von namhaften Herstellern an. Hier zu sparen bringt sicher keine Vorteile.;-)
 
martin

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.233
Wohnort
Barsinghausen
AW: Grohe Eurosmart 33281

Diese Armatur von Friedrich Grohe ist sehr leicht gebaut. Sie hat einen Rohrauslauf, keinen gegossenen. Insbesondere in Gegenden mit stark gechlortem Wasser ist die Lebensdauer des Auslaufs endlich. Ansonsten hat diese Armatur unter den Billigangeboten ein recht gutes Preis-/Leistungsverhältnis.
 

ignacio

Mitglied
Beiträge
3
AW: Grohe Eurosmart 33281

Darf ich um Nachhilfe bitten zu "Rohrauslauf" und "gegossenem Auslauf" Danke, I
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
martin

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.233
Wohnort
Barsinghausen
AW: Grohe Eurosmart 33281

Ein gegossener Auslauf wird aus Messing, wie der Name schon sagt, gegossen und ist ein einziges Werkstück. Der Rohrauslauf ist aus Messing gezogen und wird meist am Übergang zum Armaturkörper gelötet. Auch die Aufnahme für den Perlator wird gelötet.

Durch die geringe Materialstärke des Rohres kann es eher zu Korrosion mit anschließendem Lochfraß kommen. Beim gegossenen Auslauf mit seiner wesentlich größeren Materialstärke ist Lochfraß auszuschließen.

Und noch eine Bitte: wenn Du Dich direkt auf einen vorhergehenden Beitrag beziehst, brauchst Du nicht zu zitieren.
 

ignacio

Mitglied
Beiträge
3
AW: Grohe Eurosmart 33281

Derartige Armaturen finde ich in der Küche nicht sehr praktisch. Denke doch mal darüber noch, ob eine hohe Armatur sinnvoller ist, um ggf. auch mal einen Eimer drunter zu stellen, oder falls vorhanden den Wassertank eines Kaffeeautomaten zu füllen.
Kaffee- oder Teewasser direkt aus der Leitung? Mache ich so eher nicht ;-) Eimer, die ja auf dem Boden landen, befülle ich nie in der Küchenspüle, ich mache das in der Dusche oder Badewanne. Aber Danke für den Hinweis, das bringt einen zum Nachdenken! I
 

Mitglieder online

  • Magnolia
  • Conny
  • 123
  • Elba
  • Adebartax
  • Dhm
  • Razcal
  • Larnak
  • fralud
  • Gernelila
  • Snow
  • Captain Obvious
  • Anke Stüber
  • AndreasOS
  • mozart
  • anwie
  • Breezy
  • Puro

Neff Spezial

Blum Zonenplaner