Griffpositionierung Oberschränke

Jur

Mitglied
Beiträge
9
Hallo Forum,

wir haben eine einfache Küche geplant, unten eine Küchenzeile, oben 2 90 cm-breite Oberschränke mit Drehtüren.

Die Zeile hat unten ganz links und ganz rechts jeweils einen Schrank mit Drehtür. Dort haben wir die Griffe (normale Länge, ca. 12-15 cm) jeweils etwas in Richtung der Öffnungsseite versetzt waagerecht positionieren lassen.

Nun geht es um die Griffpositionierung bei den Oberschränken. Hier bin ich nicht sicher, welche Position am günstigsten ist: genauso waagerecht und versetzt, wie unten? Oder Senkrecht und versetzt?

Ich habe den Eindruck, dass Griffe an Oberschränken, wenn sie senkrecht angebracht sin, bequemer zu greifen und die Türen zu öffnen sind. Aktuell kann ich das aber nicht überprüfen.

Was denkt Ihr dazu?
 
Beiträge
748
Wohnort
Wien
Es kommt auch auf den Griff an. Für mich persönlich ist ein waagerechter griff angenehmer weil ich meine Hand nicht drehen muss. Wenn für Dich senkrechte Griffe bequemer sind, dann nimm senkrechte. Wir haben auch schon mal für eine Kundschaft die Griffe schräg montiert.

Aber dafür sind doch Küchenausstellungen da, um das auszuprobieren.
 

Jur

Mitglied
Beiträge
9
Danke euch. Haben uns nun an den Oberschränken für senkrechte Griffe entschieden.
 

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben