1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Fertiggestellte Küche Grifflose Küche in DHH

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von Länschen, 6. Jan. 2013.

  1. Länschen

    Länschen Mitglied

    Seit:
    24. Nov. 2012
    Beiträge:
    55

    Hallo,
    wir haben eine Neubau Doppelhaushälfte gekauft und befassen uns schon seit längerem mit der Küchenplanung..
    (Nachdem ich auf dieses Forum gestoßen bin, bin ich aber etwas beruhigt, weil nicht nur wir uns so viele Gedanken zu machen scheinen ;-)).
    Wir waren schon in diversen Möbelhäusern und Küchenstudios, haben aber leider noch nicht die optimale Lösung gefunden!
    Uns ist eine symmetrische und geradlinige Optik schon relativ wichtig und bislang sind wir damit bei vielen Küchenhändlern entweder auf Unverständnis oder auf Grenzen bei den verfügbaren Küchenherstellern gestoßen!!
    Anfangs haben wir an eine U-Form gedacht, sind aber mittlerweile bei einer zweizeiligen Variante! Meine Bedenken sind nur, dass die Arbeitsfläche knapp wird!
    Bei der Arbeitsplatte wünschen wir uns eine Kunstquarzsteinplatte in mittelgrau in 1-2cm Dicke. Die Fronten sollen Lack weiß matt sein. Wichtig ist uns, dass wir relativ viele Auszugschränke und weniger "Klappschränke" haben (mögglich aber auch Apothekerschränke oder Klappschränke mit Auszügen).
    Die zum Wohnraum gerichtete Zeile soll eine Tiefe von 95cm haben d.h. auf der Küchenseite 60cm tiefe Schränke, von der anderen Seite 35cm tiefe Schränke.
    Bei der Dunstabzugshaube schwebt uns eine Einbauhaube vor (z.B. von Novy, die in einem von der Decke abgehängten Kasten (der über die gesamte Küchenbreite geht) angebracht werden soll.

    Soweit erstmal!
    Ach so, noch eins zum Grundriss, wir können die freistehende Wand innerhalb der Flucht noch verschieben und würden die zweite Zeile noch weiter Richtung Wohnraum schieben, damit der Abstand zwischen den beiden Küchenzeilen größer wird.
    Ich hoffe, dass wir hier vielleicht Anregungen/Ideen bekommen!
    Wir haben auch schon überlegt uns mal an einen Tischler zu wenden, allerdings kann ich überhaupt nicht einschätzen, wie das kostenmäßig ist!

    Vielen Dank für Eure Hilfe!
    Liebe Grüße Lena


    Checkliste zur Küchenplanung von Länschen

    Anzahl Personen im Haushalt : 2
    Davon Kinder? : keine
    Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 168/186
    Art des Gebäudes? : Neu-/Umbau, Planänderungen möglich
    Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : 95,5
    Fensterhöhe (in cm) : ca. 100
    Raumhöhe in cm: : 250
    Heizung : Fussbodenheizung
    Sanitäranschlüsse : vollkommen variabel
    Ausführung Kühlgerät? : Integriert im Hochschrank (60cm)
    Kühlgerät Größe : bis 140 cm Höhe
    Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Nicht erforderlich bzw. steht woanders
    Dunstabzugshaube? : Umluft
    Hochgebauter Backofen? : Ja
    Hochgebauter Geschirrspüler? : wenn möglich
    Kochfeldart? : Induktion
    Kochfeldbreite ca. (in cm)? : 60
    Spülenform: : 1,5 Becken mit Abtropffläche
    Weitere geplante Heißgeräte :
    Küchenstil? : grifflos
    Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Überstehende Arbeitsplatte
    Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : für 2 Personen
    Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Wird nach Bedarf neu gekauft
    Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : 6 Personen (separater Tisch)
    Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : zum frühstücken bzw. beim Kochen zum Gemüse schneiden etc.
    Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? : 90
    Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Wasserkocher
    Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? : Toaster, Mixer, Pürierstab
    Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : ALLE Vorräte, Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer)
    Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Hauswirtschaftsraum
    Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : Alltagsküche/Snacks, ab und zu auch mit Freunden
    Wie häufig wird gekocht? : (fast) täglich 1x warm
    Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? : alleine/zu zweit, ab und zu auch mit Gästen
    Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : unsere bisherige Küche ist sehr eng, zu zweit steht man sich häufig im Weg (einzeilige Küche mit wenig Arbeitsfläche und störenden Oberschränken), neue Küche soll mehr Platz bieten und schönere Optik haben
    Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt? : Alno, Schüller, Häcker, Nobilia
    Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt? : Siemens
    Preisvorstellung (Budget) : bis 15.000,-
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 7. Jan. 2013
  2. ulla

    ulla Premium

    Seit:
    15. Aug. 2008
    Beiträge:
    4.619
    Ort:
    München
    AW: Grifflose Küche in DHH

    Hallo und willkommen im Forum! Die Beschreibung Eurer Wunschküche entspricht ziemlich unserer neuen Küche. Wenn ihr Lust habt, schaut mal in dem Link in meiner Signatur. Dort findet ihr auch Fotos.

    Viele hier wie auch ich haben keinen Alno-Planer. Wenn Du einen vermaßten Grundriss als JPG-Datei hier einstellen könntest, wäre denen geholfen.
     
  3. Conny

    Conny Mitglied

    Seit:
    18. Jan. 2010
    Beiträge:
    6.841
    Ort:
    SchleswigHolstein
    AW: Grifflose Küche in DHH

    Hallo Lena, herzlich Willkommen hier im Forum! :welcome:


    Du hast in deinen PDFs noch Adressen stehen, entfernst du die Adressen bitte!
     
  4. Mela

    Mela Premium

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    7.295
    AW: Grifflose Küche in DHH

    Hallo,
    auch von mir ein herzliches Willkommen.

    Wenn du die pdf.s neu einstellst, achte bitte darauf, dass beide die gleiche Ausrichtung haben. Ist momentan leider nicht so.

    Ganz super wäre es, diese zusätzlich noch als jpg. hochzuladen, damit jeder direkt die Ansichten sehen kann.
     
  5. Conny

    Conny Mitglied

    Seit:
    18. Jan. 2010
    Beiträge:
    6.841
    Ort:
    SchleswigHolstein
    AW: Grifflose Küche in DHH

    Es fehlen auch noch einige Maße, so kann man die Küche im Alnoplaner nicht nachbauen. Da dies eine offene Küche wird, ist es sinnvoll den kompletten Ess- und Wohnraum mit in den Alnoplaner einzubeziehen. Bitte reiche einen vollständig vermaßten Grundriss nach.
     
  6. Länschen

    Länschen Mitglied

    Seit:
    24. Nov. 2012
    Beiträge:
    55
    AW: Grifflose Küche in DHH

    Hallo!
    Erstmal vielen Dank für schnellen Rückmeldungen... ich bin total begeistert!!!
    Ich habe Grundriss und Küchenplan wieder rausgenommen. Weiß leider nicht, wie ich die Adressen wegbekomme, muss das nochmal neu einscannen und abkleben, oder gibt es da einen Trick??
    Ich habe die Küchenpläne von den Händlern dafür aber mal hochgeladen (ich hoffe ohne Adressen ;-)
    Einmal die neue Variante (U-Form) und dann die aktuelle zweizeilige Version. Hierzu vielleicht noch ein paar Anmerkungen.
    Es handelt sich um eine Schüller Küche.
    Die Hochschränke rechts und links vom Herd sind in der Planung noch 40cm breit, sollten aber eigentlich 50cm breit sein.
    In dieser Version haben wir einen hohen Geschirrspüler eingeplant. Problem ist, dass wir einen größeren Kühlschrank nehmen wollen. Damit die beiden äußeren Schränke an der Hochschrankwand optisch einigermaßen gleich aussehen, müsste man den Kühlschrank (da grifflos) aber auf einer Höhe von 50 cm öffnen, was auf Dauer glaube ich ziemlich nervt. Ansonsten hat man aber unten keine "Linie" mehr.
    Auf der Seite mit Kochfeld und Spüle hätte ich statt zwei großen Schubladen eigentlich lieber drei (1 schmale oben und dann zwei größere unten).
    Wenn man aus dem Wohnzimmer schaut, könnten wir uns auch die komplette Seite mit Schränken vorstellen, allerdings wird es dann schwierig dran zu sitzen :-(
    Na ja... die anderen Pläne reiche ich dann nochmal nach!
    Ich versuche mich auch nochmal an dem Alno Planer, allerdings hatte ich damit bislang ein wenig Schwierigkeiten, habe z.B. nie einen hohen Geschirrspüler hinbekommen!
    Viele Grüße Lena
     
  7. Conny

    Conny Mitglied

    Seit:
    18. Jan. 2010
    Beiträge:
    6.841
    Ort:
    SchleswigHolstein
    AW: Grifflose Küche in DHH

    Einen hochgebauten Geschirrspüler findest du bei den 149,5cm hohen Seitenschränken. Wenn das ein Hochschrank werden soll, dann muss man den zusammenbasteln. Der Alnoplaner ist besser zu handhaben, wenn man links unten, Wandfang usw. ausstellt.

    Stelle bitte zu den PDFs ein paar Ansichten als JPEG mit ein. Dann hat man den schnelleren Überblick, im Moment ist recht viel los...;-)
     
  8. Länschen

    Länschen Mitglied

    Seit:
    24. Nov. 2012
    Beiträge:
    55
    AW: Grifflose Küche in DHH

    @ Ulla:
    vielen Dank für den Link!
    Eure Küche sieht echt super aus :-)
    Wobei ich glaube, das Poggenpohl bei uns leider nicht so ganz ins Budget passt :-(
    Super finde ich auch die Kombination aus grifflos und diesen aufgesetzen Griffen.
    Das ist bei uns nämlich auch ein Problem, weil wir (wenn wir die Symmetrie erhalten wollen) teilweise bei der vollständig grifflosen Variante Probleme mit der Griff"höhe bekommen!
    Kann man den linken Schrank der Hochschrankwand auch öffnen (das wäre bei uns auch noch eine Idee...? Soweit ich das sehen kann hat er ja keinen Griff? Falls ja, was für ein Schrank verbirgt sich dahinter?
    Die "schwebende" Arbeitsplatte und die Symmetrie der Hochschrankwand finde ich auch super!
    Insgesamt wirklich sehr gelungen!!
    Ich werde versuche die Pläne vom pdf in jpg umzuwandeln!! :-\
    Liebe Grüße Lena
     
  9. Conny

    Conny Mitglied

    Seit:
    18. Jan. 2010
    Beiträge:
    6.841
    Ort:
    SchleswigHolstein
    AW: Grifflose Küche in DHH

    Wie tief soll die Insel werden? Eure Gäste werden sich freuen wenn sie hinter dem Kochfeld sitzen sollen. Fett spritzt relativ weit! ;-) In der 1. Planung ist zwischen Kochfeld und Spüle zu wenig Platz!
     
  10. Länschen

    Länschen Mitglied

    Seit:
    24. Nov. 2012
    Beiträge:
    55
    AW: Grifflose Küche in DHH

    Hallo Conny,
    ich habe nun auch jpg's von der aktuellen Planung eingefügt.
    Das mt dem Kochfeld und dem Fett stimmt natürlich (ist bei Freunden von uns auch so, bislang haben wir das auch ausgehalten :-).
    Wir haben überlegt, das Kochfeld ganz an den Rand zu machen, allerdings meinte ein Küchenhändler, dass das beim Hantieren mit Töpfen dann nicht so günstig wäre.
    Die Insel soll 9s cm tief werden (60er Schrank von der Küchenseite, von der andern Seite dann 35cm tiefe Schränke).
    Es wäre auch möglich auf die Abtropffläche zu verzichten, dann hätte man mehr Arbeitsfläche...

    Liebe Grüße Lena
     
  11. Conny

    Conny Mitglied

    Seit:
    18. Jan. 2010
    Beiträge:
    6.841
    Ort:
    SchleswigHolstein
    AW: Grifflose Küche in DHH

    Ja, auf die Abtropffläche würde ich bei dieser Planung auf jeden Fall verzichten und auf die Sitzplätze, auf der Inselrückseite auch! ;-) Ihr werdet doch den Tisch, sicher gleich daneben stehen haben.
     
  12. Länschen

    Länschen Mitglied

    Seit:
    24. Nov. 2012
    Beiträge:
    55
    AW: Grifflose Küche in DHH

    Hallo Conny,
    mensch du bist ja echt fix!
    Hast wahrscheinlich recht mit der Sitzmöglichkeit.
    Und schnibbeln wenn man kocht kann man ja trotzdem von der Wohnzimmerseite aus!
    Ich hab jetzt auch nochmal Grundriss und Küchenplan als jpg hochgeladen. Werde morgen im Grundriss nochmal die Maße ergänzen!

    Jetzt erstmal Gut Nacht!

    Liebe Grüße Lena
     
  13. Conny

    Conny Mitglied

    Seit:
    18. Jan. 2010
    Beiträge:
    6.841
    Ort:
    SchleswigHolstein
    AW: Grifflose Küche in DHH

    Wir brauchen die Maße des kompletten Raums, auch Wohn- und Essbereich. Wäre schön, wenn du das morgen als PDF-Datei hochladen würdest. *rose*
     
  14. ulla

    ulla Premium

    Seit:
    15. Aug. 2008
    Beiträge:
    4.619
    Ort:
    München
    AW: Grifflose Küche in DHH

    Das Geheimnis des "Ulla-Schrankes", ein preisgünstiger Drehtürschrank mit Tipp-On-Mechanismus zum Öffnen...
     

    Anhänge:

    • Thema: Grifflose Küche in DHH - 229378 -  von ulla - 3163.jpg
      3163.jpg
      Dateigröße:
      18,5 KB
      Aufrufe:
      216
  15. Länschen

    Länschen Mitglied

    Seit:
    24. Nov. 2012
    Beiträge:
    55
    AW: Grifflose Küche in DHH

    Guten Abend zusammen,

    @ Ulla: der Schrank ist ja super praktisch :-) Gerade auch für Wasserkocher etc!!! Muss ich mal schauen, ob das bei uns auch passen würde!

    Ich habe jetzt auch nochmal einen Grundriss mit Maßen hochgeladen! Ich habe die Maße ergänzt, die ich für wichtig gehalten habe. Sollte noch was fehlen bitte melden!

    Liebe Grüße Lena
     
  16. hannalena

    hannalena Mitglied

    Seit:
    10. März 2012
    Beiträge:
    753
    Ort:
    unterfranken
    AW: Grifflose Küche in DHH

    Hi Lena bezüglich der silestone. Arbeitsplatte Länge mit 3m möglich.
    Hanna
     
  17. Muckelina

    Muckelina Mitglied

    Seit:
    18. März 2012
    Beiträge:
    809
    AW: Grifflose Küche in DHH

    Hi,

    der Eröffnungsthread erinnert uns doch sehr an unseren :-),
    unsere Vorstellungen waren doch sehr ähnlich, ein bißchen haben wir die Symmetrie aber aufgelockert. Bei den Griffen mischen wir grifflos und aufgesetzte Griffe.

    Habt ihr mal überlegt die Hochschränke durch vertikale Griffleisten zu öffnen.
    Ggf um Platz zu sparen, eine Griffleiste zwischen Schrank 1+2 und eine zwischen 4+5.
    Ihr seid jetzt nicht so groß sonst hätte man ggf auch einen 45er BO nehmen können und darunter den GSP setzen (steht dann aber ggf etwas im Raum).

    LG und viel Spaß und Erfolg bei der Planung, ;-)
    Mucklina
     
  18. Conny

    Conny Mitglied

    Seit:
    18. Jan. 2010
    Beiträge:
    6.841
    Ort:
    SchleswigHolstein
    AW: Grifflose Küche in DHH

    Lena, kannst du den Gesamtgrundriss bitte noch als PDF einfügen, man kann die Maße nicht erkennen...*rose*
     
  19. Länschen

    Länschen Mitglied

    Seit:
    24. Nov. 2012
    Beiträge:
    55
    AW: Grifflose Küche in DHH

    Grundriss mit Maßen hab ich jetzt nochmal hochgeladen.
    Ist aber trotzdem schwierig zu lesen (unser Scanner ist nicht der beste!)
    Ich hoffe es geht :-(

    @ hannalena: Danke für die Info! Weißt du auch wie tief es die Platten maximal gibt? Ich habe mal auf der Hompepage geschaut, da steht was von 90cm!

    @ muckelina: ja, an eine Kombination aus grifflos und aufgesetzen Griffleisten denke ich wegen der Probleme mit den Schranköffnungen in letzter Zeit auch öfter! Du musst mir nochmal auf die Sprünge helfen..wofür steht BO?
    Danke :-)



    Liebe Grüße Lena
     
  20. Conny

    Conny Mitglied

    Seit:
    18. Jan. 2010
    Beiträge:
    6.841
    Ort:
    SchleswigHolstein
    AW: Grifflose Küche in DHH

    Kann man jetzt super lesen! *top* Ich bastel mal den Grundriss....
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Status offen Küchenplanung für Neubau EFH mit moderner, griffloser Küche Küchenplanung im Planungs-Board 19. Juni 2016
Küchenhersteller grifflose Küche gesucht Teilaspekte zur Küchenplanung 17. Apr. 2016
Grifflose Küche, 10 cm Sockel, XXL Geschirrspüler, 78 cm Korpus Montage-Details 1. Apr. 2016
Geschlossene, grifflose Küche -> Wer gibt meiner Küche das gewisse Extra? Küchenplanung im Planungs-Board 7. Jan. 2016
(Häcker) Pocket-Türe: Platzbedarf + bei griffloser Küche? Küchenmöbel 29. Nov. 2015
Grifflose Küche Teilaspekte zur Küchenplanung 7. Sep. 2015
Unbeendet Neue Küche im offenen Wohnraum - griffloses Design Küchenplanung im Planungs-Board 17. Juli 2015
Unbeendet Grifflose Küche im Haus braucht Hilfe :-) Küchenplanung im Planungs-Board 21. Mai 2015

Diese Seite empfehlen