Granit-Arbeitsplatte "Polar Black"

US68_KFB

Spezialist
Beiträge
1.843
Wohnort
Oberfranken
Hast du mehr Informationen? Wer verkauft den Stein? Wer ist der Konfektionär? Ursprungsland? Hast du ein Bild?

Polar Black sagt mir vom Namen nichts und Google führt auch nicht viel weiter. Scheint mir ein Phantasiename des Handels zu sein. Die wenigen Bilder, die Goggle anbietet, deuten auf Via Lattea, Infinity Dark oder Virginia Black hin. Alles bewährte Natursteine für Küchenarbeitsplatten.
 

martin

Moderator

Moderator
Beiträge
11.889
Wohnort
Barsinghausen
Mein erster Gedanke war: gefärbter chinesischer Billigstein mit zweifelhaften Eigenschaften.
 

martin

Moderator

Moderator
Beiträge
11.889
Wohnort
Barsinghausen
Die Rohplatten werden bis zur Sättigung in ein Farbbad getaucht. Dafür eignen sich natürlich am besten hochporöse Steine. Verkauft werden die nur in äußerst seriösen Läden mit ausreichender Sachkenntnis nicht.
 

BrianMatilda

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
7
Www.Dinger-Stone.de
Herkunftsland: Brasilien
AF30B425-8851-418A-9A39-F5FA6592A1DB.jpeg
 

Anhänge

  • 18D5CEA2-E181-4DCF-9D40-92CD9901B3BC.jpeg
    18D5CEA2-E181-4DCF-9D40-92CD9901B3BC.jpeg
    143,6 KB · Aufrufe: 62
  • 4EF0884C-0860-4D16-ADFF-46FDC1566EE2.jpeg
    4EF0884C-0860-4D16-ADFF-46FDC1566EE2.jpeg
    158,3 KB · Aufrufe: 57

BrianMatilda

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
7
Hast du mehr Informationen? Wer verkauft den Stein? Wer ist der Konfektionär? Ursprungsland? Hast du ein Bild?

Polar Black sagt mir vom Namen nichts und Google führt auch nicht viel weiter. Scheint mir ein Phantasiename des Handels zu sein. Die wenigen Bilder, die Goggle anbietet, deuten auf Via Lattea, Infinity Dark oder Virginia Black hin. Alles bewährte Natursteine für Küchenarbeitsplatten.
Siehe oben
 

martin

Moderator

Moderator
Beiträge
11.889
Wohnort
Barsinghausen
Wieder was gelernt. Dieser Stein war mir bislang unbekannt.
 

Nice-nofret

Moderatorin

Moderator
Beiträge
21.872
Wohnort
Schweiz
Den Bildern nach zu Urteilen hast Du Rohplatten beim Steinmetz gesehen? Der Steinmetz sollte wissen, was er da hat. Oder das Studio erfragt die Infos beim Steinmetz. Irgendjemand wird den Stein ja beschaffen und bearbeiten - der sollte es Wissen.
 

US68_KFB

Spezialist
Beiträge
1.843
Wohnort
Oberfranken
Danke, der Via Lattea auf der gleichen Seite hat die gleichen Eigenschaften samt Herkunftsland. Ist womöglich der Steinbruch nebenan. ;-)
Es handelt sich also um einen Gneis, säurefest, frostsicher, nicht so porös und stabil.

Ich würde mir keine Sorgen machen. Wenn du die Rohplatte sehen konntest und die dir besser gefällt, dann ist alles in Ordnung.
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben