Glasrückwand mit Fehler in der Lackierung.

Beiträge
16
Ich wollte einmal Eure Meinung hören wie ich ein kleines Problemchen
lösen könnte was ich bei einem Kunden habe.

Die Nischenrückwand wurde bei dieser Kom. mit einer Glasrückwand verkleidet. Diese Rückwand ist Mintfarben von hinten lackiert.
Bei der Montage der Küche fiel weder dem Kunden noch dem Monteur auf, dass genau in der Mitte der Scheibe eine deutliche Schattierung zu sehen ist.
Der Fehler fiel erst auf als eine, vom Kunden nachträglich bestellte, Leuchte unter den Hängeschränken montiert wurde.

Vorab möchte ich noch erwähnen das diese Rückwand fast nicht mehr zu demontieren ist, zum einen stoßen andere Glaswände gegen diese (die alle mit "Silikon" verklebt sind) zum andern wird sie auch durch Möbel teilweise verdeckt.

Nachdem ich mir die Küche beim Kunden angesehen hab, sprach ich den Glaser an, der darauf hin selber dann den Mangel begutachtet.
Seine Aussage: Klarer Fall von Silikon durchschlag.

Darauf hab ich mit dem Monteur gesprochen der allerdings meinte, dass bei den Scheiben Spezialsilikon vom Glaser beigelegt war, was er natürlich auch verwendet hat.

Wieder mit dem Glaser gesprochen, der allerdings nur meinte sie würden niemals nicht Silikon beilegen.

Nun haben wir also mal wieder nen bekannten Fall das es keiner gewesen ist.
Der Kunde wäre mit einer Preisminderung von 150 bis 200€ einverstanden, die aber der Inhaber unseres Ladens nicht übernehmen will. Kann ich auch verstehen, zum einen ist es kein Mangel durch uns verursacht und zum anderen gibt es die Kalkulation der Küche nicht her.

Vielleicht hätte einer der hier anwesenden Fachleute noch einen Tipp.

danke erstmal
 
Beiträge
1.276
AW: Glasrückwand mit Fehler in der Lackierung.

Bevor ich hier Zeit invstieren würde,
würde ich dem Kunden einen Gutschein
über 200,- € anbieten.

Alles andere kommt noch teurer.


-
 
Beiträge
2.169
AW: Glasrückwand mit Fehler in der Lackierung.

Hallo,

das ist wohl die beste Lösung.

Erfahrungsgemäß empfehle ich lackierte Nischenverglasungen vor der Montage bei (scharfem Licht ) zu kontrollieren.

Je nach Farbsystem kommt es da leicht zu Farbdifferenzen bzw. Porigkeit.

Den Silikondurchschlag glaub ich nicht so ganz:-\.

Tipp für die Glasmontage: Keine Angstverklebungen durchführen.

Einige Silikonpunkte reichen im Normalfall aus und erleichtern zudem die optimale Ausrichtung.

Sicherheitshalber Spiegelkleber aus der Kartusche verwenden, der schlägt garantiert nicht durch.

greetz shopfitter
 
Beiträge
14.319
Wohnort
Lindhorst
AW: Glasrückwand mit Fehler in der Lackierung.

Einige Silikonpunkte reichen im Normalfall aus und erleichtern zudem die optimale Ausrichtung.
So ist es.
Zwei drei Punkte Ottoseal S50 Glasklares Silikon im oberen Bereich. Unten wird sowieso versiegelt.
 

atmos

Mitglied

Beiträge
455
Wohnort
Großraum Frankenmetropole
AW: Glasrückwand mit Fehler in der Lackierung.

habt ihr da Erfahrungen, mich würde mal interessieren wie das aussieht, wenn die Krabbeltierchen eingezogen sind.
Wir haben vor x-Jahren -da waren alle noch unerfahren- im Gäste-WC eine Glasrückwand angebracht. Die Silberfischle haben nicht lange auf sich warten lassen (trotz Köderfallen)
Aus diesem Grund haben wir die Glasrückwand in der Küche doppelt lackieren lassen, das schreckt die zwar nicht, aber man sieht sie hoffentlich nicht, denn Schlupflöcher gibts überall
 

Tinolino

Spezialist
Beiträge
1.091
Wohnort
Berlin
AW: Glasrückwand mit Fehler in der Lackierung.

habt ihr da Erfahrungen, mich würde mal interessieren wie das aussieht, wenn die Krabbeltierchen eingezogen sind.
doppelt beschichtet ist immer besser, man sieht garantiert nichts durch, weder Silikon noch Ungetiere. deswegen bestell ich die Glasnischenrückwände lieber bei Lechner. die lackieren nicht, die beschichten keramisch und auf Wunsch auch doppelt, was verhindert, hässliche Halterungen zu nutzen.
 

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner

Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen küchenquelle Blum Bewegungstechnologie Blanco Spülen
Advertisement

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben