Gestaltung Ausblasseite Umluft-Lüfterbaustein im Oberschrank

mustermann

Premium
Beiträge
286
Hallo zusammen,

wie wird denn die Ausblasseite eines in einem Oberschrank verbauten Umluft-Lüfterbausteins konstruktiv umgesetzt? Wird da einfach der obere Boden groß genug ausgeschnitten, damit die Luft aus dem Aktivkohlefilter ungestört ausströmen kann?

Die Gutmann Llano bläst zum Beispiel nach oben aus dem Filter aus, die Berbel Firstline seitlich.

Vielleicht hat ja jemand ein paar Bilder oder Grafiken zu dem Thema. Danke!
 
Cooki

Cooki

Team
Beiträge
8.691
Wohnort
3....
AW: Gestaltung Ausblasseite Umluft-Lüfterbaustein im Oberschrank

Hallo Max,

bei der Lliano würde ich immer empfehlen, nicht die C-Variante mit angedocktem Kohlefilter zu bestellen, sondern die B-Variante mit externen Kohlefilterkasten. ( TZ211 )

Dieser wird dann in den Oberboden des Hängeschrankes eingelassen und mittels Schlauch zur Haube verbunden.

So kommt man besser an die Kohle ran. Bei der C-Variante ist es ziemlich umständlich bis unmöglich, wenn der Schrank zwischen den Türen auch noch einen Anschlagsteg für die Türen hat.
 
bibbi

bibbi

Spezialist
Beiträge
3.524
Wohnort
Ruhrgebiet
AW: Gestaltung Ausblasseite Umluft-Lüfterbaustein im Oberschrank

Wieso Umluft? Du hast doch eine 150er Kernbohrung und
damit einen günstigen Abluftweg nach links über die Schränke.

Hier würde ich jedenfalls Abluft bevorzugen.

LG Bibbi
 

mustermann

Premium
Beiträge
286
AW: Gestaltung Ausblasseite Umluft-Lüfterbaustein im Oberschrank

@Cooki

Als Umbau ist ein Schwingklappenschrank geplant, da gibt es keinen vertikalen Anschlagsteg. Aber egal, ob jetzt integrierter oder eingelassener Kohlefilter - die Luft wird ja nach oben ausgeblasen. Kommt da nicht noch ein Schutzgitter oder eine Umlenkung nach vorne drauf?

@Bibbi

Der Außendurchmesser der Kernbohrung liegt 50 cm von der planrechten Wand und 30 cm von der Decke (244,5 cm) entfernt. Mit den 66er Oberschränken ist das eventuell noch möglich (92 cm APL + 55 cm Nische + 66 cm OS = 213 cm. Mit den 80er Faltklappenschränken schon nicht mehr. Außerdem steht die Kernbohrung VOR den Oberschränken.
 
bibbi

bibbi

Spezialist
Beiträge
3.524
Wohnort
Ruhrgebiet
AW: Gestaltung Ausblasseite Umluft-Lüfterbaustein im Oberschrank

Dann würde ich eine neue Kernbohrung machen.

LG Bibbi
 

mustermann

Premium
Beiträge
286
AW: Gestaltung Ausblasseite Umluft-Lüfterbaustein im Oberschrank

DHH zur Miete. :-\
 

mustermann

Premium
Beiträge
286
AW: Gestaltung Ausblasseite Umluft-Lüfterbaustein im Oberschrank

Dank Cooki habe ich jetzt eine Vorstellung, wie die Ausblasseite vom Umluftfilter aussieht.

proxy.php?image=http%3A%2F%2Fwww.ascasa.de%2Fimages%2Fproduct_images%2Fpopup_images%2F16945_0.jpg&hash=feb54c5de04804491add7d134839574e


Stellt sich für mich jetzt die Frage nach Umluft oder Abluft.

Auf die neue Kernbohrung zu gehen wird wegen deren ungünstigen Lage und der Höhe der Oberschränke nur schwer und mit ästhetischen Einbußen zu realisieren sein.

Gestaltung Ausblasseite Umluft-Lüfterbaustein im Oberschrank - 288148 - 29. Apr 2014 - 17:04

Ob eine neue gesetzt werden kann, müsste ich mit dem Vermieter abklären. Aber zwei Bohrungen so dicht bei einander? Ich weiß nicht. Außerdem schreibt mir mein Bezirksschornsteinfegermeister wegen unseres etagengleichen Schwedenofens noch einen Fensterkontaktschalter vor.

Dann lieber doch noch einmal 500 Euro in die Hand nehmen und auf Umluft umstellen?
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.883
AW: Gestaltung Ausblasseite Umluft-Lüfterbaustein im Oberschrank

Ist denn nur dort Außenseite oder auch hinter der geplanten Kochzeile?

Evtl. könnte man das vorhandene Abluftloch als Zuluftloch nutzen, wobei die Position nicht so toll dafür ist.
 

mustermann

Premium
Beiträge
286
AW: Gestaltung Ausblasseite Umluft-Lüfterbaustein im Oberschrank

Hinter der Kochzeile geht's zum Nachbarn. :(

Da sich beide Varianten kostenmäßig nicht viel nehmen, ein gutes Abluftset ist nicht viel günstiger, als der Umluftfilter und eine neue Kernbohrung sowie der Fensterkontaktschalter kommen ja auch noch dazu, ist es wohl eher eine Grundsatzfrage.
 

Mitglieder online

  • Rebecca83

Neff Spezial

Blum Zonenplaner