Geschirrspülmaschine "Freistehend oder Unterbauspüler" Zeile anpassen?

riina

Mitglied
Beiträge
3
Hallo,
ich möchte in meine Küchenzeile eine 45cm breite Geschirrspühlmaschine einbauen.
Gekauft wurde der Siemens SR35M235EU Unterbau-Spühler, dieser kommt normalerweise in eine Zeile direkt rein wo links und rechts ein Schrank als gegenstück mit einer Schraube vom Spühler festgeschraubt wird.
Dies kann ich aber nur links fest anschrauben, weil rechts die Küchenzeile endet.
proxy.php?image=http%3A%2F%2Fabload.de%2Fthumb%2F20131005_182422zcdj8.jpg&hash=a687338b68fcf1bd651d8e87e86a12a7


Rechts neben dem Spühler ist ein ca. 2 cm Spalt zur Wand da ist nicht gedämmt oder so.
Bei der vollen Beladung hörte ich merkwürdige Klack Geräusche, siehe Video:
[video=youtube_share;u2D_3drGmOM]http://youtu.be/u2D_3drGmOM[/video]

Was meint ihr, ist der Spühler defekt?
Ich finde das sehr störend und weiß nicht, ob es damit was zu tun hat, weil ich rechts zwischen Spühler und Wand einen 2 cm Spalt habe und dies nicht isoliert ist.

Inzwischen habe ich mich mal über ein Standgerät informiert "Siemens SR25M235EU", diesen kann ich leider nicht bis 87,5cm nach oben verstellen, mit Arbeitsplatte sind 84,5cm Standart. Desweiteren kann ich den unteren Sockel nicht abbauen bzw. müsste ich meine untere abgeckleiste 280cm kürzen. Eine möglichkeit wäre eine Steinplatte oder sowas drunter zu schieben mit ca. 3 cm Breite, damit der Spühler oben an der Arbeitsplatte anliegt. Beim freistehenden sind die Geräusche vielleicht etwas niedriger als bei dem anderen?
Ich weiß leider nichtmehr weiter, was würdet ihr machen?
Hier nochmal das Bild wo das Gerät rein soll: "45 cm breit und 87,5 cm" hoch:
proxy.php?image=http%3A%2F%2Fabload.de%2Fthumb%2F20131021_110014ybc1h.jpg&hash=05559ca1ccfd03513b206f6701d0c227
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

bibbi

Spezialist
Beiträge
3.550
Wohnort
Ruhrgebiet
AW: Geschirrspühlmaschine "Freistehend, Unterbauspühler" Zeile anpassen?

Überprüf zunächst mal wenn das Gerät beladen ist,ob sich
beide Sprüharme frei bewegen lassen .Es hört sich an ,als ob
die Arme irgendwo gegen klappern.
Rechts muss eine Stützwange montiert werden,auf dieser liegt
dann die Arbeitsplatte auf(nicht auf dem Gerät).

LG Bibbi
 

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.838
Wohnort
München
AW: Geschirrspühlmaschine "Freistehend, Unterbauspühler" Zeile anpassen?

Bei einem Standgerät oder freistehendem Gerät kannst du den Sockel eigentlich nie durchziehen, da es einen eigenen Sockel hat um selber und unabhängig stehen zu können (daher der Name;-)).

Da ist der GSP, den du schon hast, geeigneter. Unterbau oder integrierbar oder voll integrierbar muss ein Geschirrspüler sein für die Montage in einer Zeile mit Sockel, die letzteren beiden bekommen eine zur Küche passende Front.

Freistehend ist bei Geschirrspülern nicht das Gegenteil von Einbaugerät, denn normale GSP werden im Gegensatz zu Einbaubacköfen nie in irgendeinen Unterschrank geschoben, sondern stehen immer zwischen zwei Schranken oder Wangen/Sichseiten.

Insofern ist dein Titel auch verwirrend, und ich deshalb füge ein "oder" ein.*rose*
 

riina

Mitglied
Beiträge
3
AW: Geschirrspülmaschine "Freistehend oder Unterbauspüler" Zeile anpassen?

Wo bekomme ich den eine passende Stützwange her?
Baumarkt? Roller ?
 

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.838
Wohnort
München
AW: Geschirrspülmaschine "Freistehend oder Unterbauspüler" Zeile anpassen?

Nachdem deine Küche weiß ist, kannst du dir im Baumarkt eine 16mm oder 19mm (wenn du durchgängig 2cm Platz hast zur Wand) starke Spanplatte zurechtschneiden lassen und die Vorderkante mit weißem Bügelumleimer belegen.
 

Ähnliche Beiträge


Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben