Geschirrspüler Siemens - Größe des Ausschnitts im Sockel

spalter1970

Mitglied

Beiträge
2
Hallo zusammen,

ich habe einen neuen Siemens Geschirrspüler (SX66P092EU) eingebaut.
Soweit alles ok, aber nachdem ich die Sockelbretter montiert habe
ging die Tür nicht mehr ganz auf. Ich habe also den von der altem Maschine vorhandenen
Ausschnitt vergrößert.
Am neuen Geschirrspüler hängt allerdings eine Gummischürze herunter
die sich in diesem Ausschnitt verklemmt.
Um das zu verhindern müsste ich die Aussparung deutlich vergrößern.
Hat jemand Erfahrung damit wie groß diese Aussparung sein müsste.
Aus der Einbauanleitung werde ich nicht richtig schlau.
Da kann ich keine Maße finden und es ist auch ein Kübel mit Pinsel angegeben
aber ich weis nichts damit anzufangen.
Ich habe die obere Variante mit durchgehender Sockelblende.
DSC_0532.JPGDSC_0533.JPG

Vielen Dank
Stefan
 

KüchenOlli

Mitglied

Beiträge
496
Wenn die Tür ohne anzuecken aufgeht, passt der Ausschnitt. Die Gummimatte kannst du an der Blende festkleben oder -tackern, so daß sich die nicht verhakt.

Oliver
 

isabella

Mitglied

Beiträge
12.438
Kübel und Pinsel bedeuten, dass die Schnittkante mit irgendein Mittel zum Schutz vor Feuchtigkeit eingepinselt werden muss.
 

spalter1970

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
2
Hallo zusammen,

danke für die Hilfe, habe den Ausschnitt um die Stärke des Gummis erweitert und den obendrauf getackert und Richtung Maschine und nicht nach aussen gelegt.
Passt erstmal,

Vielen Dank
stefan
 

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben