Geschirrspüler für LEICHT Avance

Dieses Thema im Forum "Teilaspekte zur Küchenplanung" wurde erstellt von PAB46, 29. Juni 2013.

  1. PAB46

    PAB46 Mitglied

    Seit:
    7. März 2013
    Beiträge:
    6

    Hallo liebe Küchen-Freunde,
    wir sind ziemlich ratlos und bitten um Eure Hilfe.
    Wir haben uns mit Unterstützung eines Fachhändlers unsere Traumküche ausgesucht und auch bestellt, und zwar eine grifflose Küche von LEICHT, Typ Avance, mit Küchengeräten von SIEMENS. Mit der Neuanschaffung der Küche ist auch ein großer Umbau des Erdgeschosses unseres Hause mit Wand raus, neuen Fenstern usw. verbunden.
    Uns jetzt der Schock.
    Der Fachhändler teilt uns bei der letzten Baubesprechung mit, dass der bestellte SIEMENS-Geschirrspüler leider wegen der speziellen Konstruktion der grifflosen Frontplatte und des nur 10 cm hohen Sockels nicht eingebaut werden kann. Passen täte nur ein ganz spezieller Geschirrspüler aus dem Hause MIELE. Der ist aber fast doppelt so teuer wie das bestellte SIEMENS-Gerät, obwohl er weniger Funktionen und deutlich schlechtere techn. Daten hat. Wir fühlen uns irgendwie verschaukelt und erpresst.
    Dabei können wir uns einfach nicht vorstellen, dass ein renommierter Küchenhersteller wie LEICHT teure Küchen verkauft, bei denen dann nur ein Gerätetyp passt. Aber man weiß ja nie.
    Außerdem hatten wir zwei weitere Angebote vorliegen, bei denen wurden ebenfalls SIEMENS-Geschirrspüler verkauft. Die Frage ist nun natürlich, wer der kompetentere Fachverkäufer war.
    So richtig vertrauen tun wir jetzt eigentlich keinem mehr.

    Wenn einer von Euch ähnliche Erfahrungen mit LEICHT und (nicht-)passenden Geschirrspülern gemacht hat, wären wir für einen Kommentar dankbar.

    LEICHT selbst hat sich zu unserer Anfrage bisher im Übrigen noch nicht geäußert.
    Gruß und Dank
    PAB6
     
  2. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.408
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: Geschirrspüler für LEICHT Avance

    Die Kröte wirst Du schlucken müssen ;-).

    Was die "technischen" Daten anbetrifft (gemeint sind ja wohl die Verbrauchswerte), reden wir über maximal den Gegenwert einer Kiste Premiumbier pro Jahr. Diese Werte werden regelmäßig überbewertet.
     
  3. PAB46

    PAB46 Mitglied

    Seit:
    7. März 2013
    Beiträge:
    6
    AW: Geschirrspüler für LEICHT Avance

    Hallo Martin, mit "techn. Daten" sind hier nicht nur Verbrauchswerte gemeint sondern z.B. auch Geräuschentwicklung. Außerdem fehlt auch den teuersten MIELE-Geräten z.B. eine während des Betriebs außerhalb sichtbare Restlaufzeitangabe. [Wie macht man hier Zeilenumbrüche????] Kannst Du mir sagen, welches techn. Kriterium dafür verantwortlich ist, dass auch nach Deiner Aussage nur MIELE passt? Gruß und Dank PAB46
     
  4. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.722
  5. jemo_kuechen

    jemo_kuechen Spezialist

    Seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    2.431
    Ort:
    50126 BERGHEIM
    AW: Geschirrspüler für LEICHT Avance

    Wenn ihr die aufgedoppelten Türfronten in der Avance Linie habt, müsst ihr einen Geschirrspüler verwenden mit einem verstärkten Federsatz.
    Es gibt bei Avance ja zwei Varianten der Geschirrspülertür. Einmal Aufgedoppelt und in der zweiten Variante wird die Griffmulde durch ein Blech angedeutet. Die Tür ist dann aber immer noch genauso stark wie die restlichen Fronten.
    Dabei kann jeder GSP, ohne verstärkten Federsatz, eingebaut werden.
    Bei der aufgedoppelten Version wird auch eine übertiefe Arbeitsplatte benötigt.


    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk HD
     
  6. PAB46

    PAB46 Mitglied

    Seit:
    7. März 2013
    Beiträge:
    6
    AW: Geschirrspüler für LEICHT Avance

    Danke für die Infos!
    WYSIWYG ist eingestellt -> Zeilenumbruch funktioniert nicht;
    Einstellung Textfeld -> Zeilenumbruch funktioniert!
    Browser: IE10
    Merkwürdige Welt...

    Gruß und Dank
    PAB

    - - - Aktualisiert - - -

    Jetzt habe ich das eigentliche Problem tatsächlich vergessen!
    Also:
    Ist denn wirklich nur das verstärkte Scharnier ausschlaggebend dafür, dass nur MIELE eingesetzt werden kann?
    Gruß und Dank
    PAB
     
  7. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.569
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Geschirrspüler für LEICHT Avance

    Merkwürdiger Browser, leider. *skeptisch*
    Mit jedem Anderen funktionieren die Umbrüche.
     
  8. jemo_kuechen

    jemo_kuechen Spezialist

    Seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    2.431
    Ort:
    50126 BERGHEIM
    AW: Geschirrspüler für LEICHT Avance

    Das hängt von deiner Front ab, ob du den verstärkten Federsatz benötigst.
    Den musst du bei Miele Geschirrspüler auch extra bestellen und ist daher für mehrere Typen verfügbar.
    Siemens GSP können auch mit verstärkten Federsatz geliefert werden ( lt. meinem Außendienstler). Habe ich aber bisher nicht benötigt.
    Es wäre gut zu wissen, welchen Fronttyp du bei deiner Leicht Avance einsetzt.


    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk HD
     
  9. jemo_kuechen

    jemo_kuechen Spezialist

    Seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    2.431
    Ort:
    50126 BERGHEIM
    AW: Geschirrspüler für LEICHT Avance

    Nochmal informiert
    Siemens Geschirrspüler sind standardmäßig mit einem Gewicht, an der Tür, von bis zu 10kg belastbar. Mit verstärkten Federsatz, der durch den Kundendienst eingebaut wird, bis zu 11,5 kg.


    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk HD
     
  10. PAB46

    PAB46 Mitglied

    Seit:
    7. März 2013
    Beiträge:
    6
    AW: Geschirrspüler für LEICHT Avance

    Danke für die Infos.
    Wir haben bei unsere Avance-Küche die Geschirrspüler-Tür in der aufgedoppelten Form, d.h. mit der echten Griffmulde geplant. Diese Tür muss ja wohl ein außerordentliches Gewicht haben.
    Unser Küchenplaner hat inzwischen bestätigt, dass es tatsächlich dieses Gewicht und die dadurch erforderliche Kraft des Scharniers ist, die die Auswahl der Geschirrspülertypen einschränkt.

    Inzwischen hat sich auch LEICHT selbst auf unsere Anfrage hin gemeldet. Wie erwartet verweisen die uns an unseren LEICHT-Küchenplaner. Ansonsten schreiben sie - ich zitiere:

    "aber Ihr LEICHT-Küchenplaner ist ausgebildet und hat sicherlich seine Gründe für die Einplanung dieses Gerätes. Bei den grifflosen Küchen gibt es bei Einsatz von Original-Griffmulden Einschränkungen in der Geräteauswahl."

    Welche das genau sind, schreiben sie leider nicht.

    Mein Küchenberater ließ durchblicken, dass LEICHT zwar keine offizielle Hersteller-Empfehlung abgebe, dass man bisher aber beim Einsatz von MIELE-Geschirrspülern die wenigsten Reklamationen bekommen hätte.
    Also - wie zu Anfang des Threads so richtig gesagt wurde -
    "ich werde die Kröte wohl schlucken müssen".

    Gruß und Dank
    PAB
     
  11. jemo_kuechen

    jemo_kuechen Spezialist

    Seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    2.431
    Ort:
    50126 BERGHEIM
    AW: Geschirrspüler für LEICHT Avance

    Musst du selber entscheiden....



    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk HD
     
  12. Angelika95

    Angelika95 Mitglied

    Seit:
    18. Feb. 2011
    Beiträge:
    4.519
    Ort:
    bei HH
    AW: Geschirrspüler für LEICHT Avance

    Bei so einer schweren Front würde ich die Kröte auch schlucken, habe selber die Siemens mit Varioscharnier und nach erneutem Einbau durch den Kundendienst funktioniert das auch sehr gut, ABER mit einer normalen Front und sehr kräftig sehen die Scharniere *in*echt* nicht aus ;-), da reicht ein winziger Einbaufehler und die Dinger waren komplett verbogen...
     
  13. jemo_kuechen

    jemo_kuechen Spezialist

    Seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    2.431
    Ort:
    50126 BERGHEIM
    AW: Geschirrspüler für LEICHT Avance

    Das geht ja auch nicht mit Varioschanier
    Braucht man auch nicht wenn der GSP unterhalb der APL eingebaut wird


    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk HD
     
  14. banditin

    banditin Mitglied

    Seit:
    2. März 2015
    Beiträge:
    36
    Hallo zusammen,

    ich erlaube mir mal, mich an dieses Thema anzuhängen.

    @jemo_kuechen: Du schreibst, dass bei einer aufgedoppelten Front (der Avance-Reihe) die APL übertief sein muss. Wieviel tiefer muss sie denn sein? Um wieviel cm wird der GSP hinten weiter rausstehen? sind das genau die cm der zweiten (doppelten) Front oder ist da noch mehr zu berücksichtigen?

    Danke und schöne Grüße, Andrea
     
  15. jemo_kuechen

    jemo_kuechen Spezialist

    Seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    2.431
    Ort:
    50126 BERGHEIM
    Die komplette Tiefe der Griffleiste muss ja aufgedoppelt werden. Wir haben immer mit 5cm Übertiefe geplant. Da ist man auf der sicheren Seite.
     
  16. banditin

    banditin Mitglied

    Seit:
    2. März 2015
    Beiträge:
    36
    Danke Dir!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Grifflose Leicht Küche und Probleme mit Sockel und Geschirrspüler Montage-Details 24. Mai 2014
Leicht: griffloser, vollintegrierter Geschirrspüler in Hochschrank Mängel und Lösungen 9. Dez. 2011
Welcher Geschirrspüler und vor allem wo sind der Unterschiede!? Einbaugeräte Heute um 14:27 Uhr
Siemens Geschirrspüler in Schüller Küche - passt nicht?! Montage-Details 20. Nov. 2016
Geschirrspüler 45 oder 50 cm Tiefe Einbaugeräte 10. Nov. 2016
AEG Geschirrspüler - Unterkorblift Einbaugeräte 4. Okt. 2016
AEG Geschirrspüler F55310VI0 - Geschirrkorbschienen Elektro 29. Sep. 2016
Geschirrspüler-Tür undicht Mängel und Lösungen 28. Sep. 2016

Diese Seite empfehlen