Gesammelte Hinweise zu Herstellern, Methoden, Einbauvarianten usw.

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
48.074
Hallo zusammen,
dies ist eine Sammlung von Themenbereichen im Zusammenhang mit Einbaugeräten, die im Laufe anderer Threads entstanden sind, aber sehr hilfreich sind.

Es wird hier jeweils der relevante Beitrag zitiert und ein Link zum Gesamtthema gesetzt.
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
48.074
Einbaugeräte von Oranier

am 03.10.2011 aus "Einbaugeräte von Oranier"

...
Und dass hier nicht weltweite, millionenschwere Werbekampagnen gefahren werden müssen, schlägt sich sicher zum Teil eben auch im Preis nieder.
...
Aber Oranier ist eine deutsche Firma mit Sitz in Gladenbach. Solange die nicht in Insolvenz gehen, sind sie greifbar. Billighersteller aus dem Ausland haben hier in meinen Augen einen deutlichen Nachteil. Wenn die Ihre Importadresse aufgeben, dann sind sie weg und fast nicht mehr zu belangen.

Amica ist polnisch
Baumatic aus Tschechien
Termikel ist ein inzwischen europa-weit aufgestellter türkischer Konzern
Hajer ist aus China

BSH ist weltweit aufgestellt und hat ebenfalls Werke in der Türkei

Bauknecht gehört zu Whirlpool, einem amerikanischen Konzern. Die Kühlschränke kommen aus italienischer Fertigung, nachdem Whirlpool nach der Übernahme als erstes das Bauknecht-Kühlgerätewerk im Schwarzwald dichtgemacht hat.

Juno und AEG gehören zum Electrolux-Konzern aus Schweden
 

Ähnliche Beiträge

Oben