Geräteplanung Neff

Dieses Thema im Forum "Einbaugeräte" wurde erstellt von dilbert1, 28. Nov. 2009.

  1. dilbert1

    dilbert1 Gast


    Hallo,
    unser Küchenfachgeschäft hat uns folgende Geräte für unsere neue Küche angeboten.

    Backofen Neff Mega BE 1542 N
    Induktionskochplatte Neff TT 4340 N
    Spühlmaschine Neff SX 50 M
    Kühlschrank Neff KE 405 A
    Wärmeschublade Neff NH 2140 N (14cm) oder NH 2240 N (29 cm)

    Unser Küchenplaner hat alles von der Firma Neff genommen. Mir gefält daran, dass alles ein einheitliches Design hat. Alle Geräte sollen gute Mittelklasse wiederspiegel. Sollen wir es so machen, oder hat jemand Verbesserungsvorschläge oder Anregungen. Nemen wir bei der Wermeschublade lieber die große Version oder reicht die 14 cm Variante?
    Sind andere Firmen in der gleichen Preisklasse auch interessant für unsere Geräteauswahl?

    Danke für Eure Hilfe.
    Dilbert.
     
  2. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.614
    Ort:
    3....
    AW: Geräteplanung Neff

    Hallo Dilbert,

    bei der Wärmeschublade würde ich die 29 cm Hohe nehmen, die 14 cm Schublade ist Spielkram.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Darfs ein Bisschen Neff sein?? Rudi Ratlos bei der Geräteplanung.... Einbaugeräte 16. Mai 2011
Geräteplanung Bosch Einbaugeräte 1. Dez. 2009
Neff Induktion: Kochzone oder Kochfeld? Einbaugeräte 1. Jan. 2017
GSP: Preissprünge / Unterschiede Siemens,NEFF und Kunststoffböden? Einbaugeräte 28. Dez. 2016
Neff Backofen mit Slide & Hide. Tür schleift beim öffnen unten über Blech Einbaugeräte 19. Dez. 2016
Neff Induktion TT5486N noch kaufen ? Einbaugeräte 7. Dez. 2016
Neff Variosteam Einbaugeräte 16. Nov. 2016
DAH-Neuheiten bei Neff 2017 Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 24. Okt. 2016

Diese Seite empfehlen