Geräteliste vom Küchenstudio in Ordnung oder verbesserungswürdig?

Buhr

Mitglied

Beiträge
8
Hallo zusammen!

Wir sind mit unserer Küchenplanung soweit durch!

Unser Küchenstudio hat uns sehr gut beraten wie wir finden und genau unseren Geschmack getroffen.

Falls Interesse besteht, würde ich einen Virtuellen Rundgang durch die Küche anbieten... Da wir leider noch keine Zeichnung haben, da wir uns noch nicht einmal im Rohbau befinden.

Nun aber zum wirklich wichtigen Punkt. Unser Küchenstudio hat uns unsere Küche mit Einbaugeräten bestückt und nun wollte ich einmal nachfragen, ob es evtl. Alternativen gibt, die evtl. GLEICHWERTIG (oder sogar besser) sind und günstiger, oder BESSER und gleich teuer sind...

Mehr Geld für Geräte wollen wir eigentlich ungerne in die Hand nehmen, da uns die Küche schon um 2000€ das Budget gesprengt hat.


Anbei einmal die Links zu den geplanten Elektrogeräten:

Kochfeld mit Dunstabzug: Bora Basic
BIU | BORA

Backofen: Miele H 2661-B
Miele Herde und Backöfen | H 2661-1 B Backofen

Einbaumikrowelle: Miele M 6030
Miele M 6030 SC Einbau-Mikrowellengerät

Spülmaschine: Miele G 4263 Vi
Miele G 4263 Vi Active Vollintegrierter Geschirrspüler

Kühlschrank (meine Auswahl): LG GSL 360 ICEZ
LG GSL360ICEZ | Side-by-Side Kühlschrank | A++ | LG Deutschland


Über ein paar Erfahrungen und Empfehlungen würde ich mich sehr freuen. Miele war die Empfehlung vom Küchenstudio. Wir sind anderen Marken gegenüber natürlich sehr aufgeschlossen.

Viele Grüße!
 

Buhr

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
8
Danke für den Tipp.

Welche Vorteile hat das Bora Pure, gegenüber dem Bora Basic?
 

Buhr

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
8
Sehr schön!
Vielen dank für den Tipp!

Was sagst du zu den anderen Geräten?

Hast du da evtl. auch Alternativen?
 

mozart

Spezialist
Beiträge
4.347
Wohnort
Wiesbaden
Hi,
ich finde die Zusammenstellung verbesserungswürdig.
Der G42.. ist als Basismodell zwar qualitativ gut, aber sehr schlecht ausgestattet.
Für wenig mehr Geld gibt es die Baureihe G49, die demnächst ohne Aufpreis mit auto open-Trocknung geliefert wird und damit weitgehend der G62..-Baureihe entspricht. Die 100€ würde ich investieren.
Der H2661 ist ein einfacher 2000er-Miele mit der Front passend zu Geräten der 6000er-Baureihe, z. B. Dampfgarer. Wenn Ihr die Optik nicht so wichtig nehmt, ist der H2268B gleichwertig und günstiger.
Muß die Mikrowelle denn ein überteuertes Einbaugerät sein? Die verlinkte kann nichts, was nicht auch jedes kleine Standgerät für 70€ kann. Wenn Ihr sie nur zum Aufwärmen/Auftauen verwendet, reicht wirklich ein solches Standgerät, z.B. über dem Backofen im Schrank, ggf. hinter einer Liftklappe.
Die BIU ist veraltet, dazu solltet Ihr euch mal einlesen. Viele Händler verknallen ihre Restbestände BIU derzeit, weil sie einfach nicht mehr zeitgemäß ist.
Zum Kühler kann ich nichts beitragen-außer, daß ich solche Geräte mittlerweile fast durchweg herausnehme (Standgerät, Internet, und ich bin Transport, Transportschäden, häufige Reklas bei solchen Geräten los) und die Ersparnis für eine Aufwertung der anderen Geräte verwende.
VG,
Jens
 

mozart

Spezialist
Beiträge
4.347
Wohnort
Wiesbaden
übrigens werden derzeit fast alle Miele -Geräte auf die neue 7000er-Generation umgestellt.
Die verlinkten Geräte wird es in 2020 nicht mehr geben.
 

Buhr

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
8
Vielen Dank für deine Einschätzung.
Gut das ich hier gefragt habe.

Hast du denn Alternativen parat, die im selben Preissegment liegen?

Eine Einbaumikrowelle möchten wir schon gerne haben.
 

mozart

Spezialist
Beiträge
4.347
Wohnort
Wiesbaden
Es ist ja nicht der 1. Modellwechsel in der Küchenbranche...
Euer Studio sollte euch darüber in Kenntnis setzen, Nachfolgemodelle nennen (es gibt ja für die neuen Geräte bereits interne Listen mit Preisen) und die Auswahl ggf. noch offen lassen, damit Ihr euch entsprechend informieren könnt.
Alternativen haben moebelprofis und ich dir doch genannt?
 

Buhr

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
8
Ich war heute nochmal im Küchenstudio und wir haben uns nach alternativen Geräten umgesehen.

Es werden jetzt folgende Geräte:

Backofen: Neff BCS4722NMC

https://www.neff-home.com/de/produk...56/Togglebox=1410894968/Togglebox=1913584730/



Mikrowelle: Neff CWR1701N

https://www.neff-home.com/de/produk...3211/Togglebox=1792847345/Togglebox=43979459/



Induktionskochfeld: Bora Basic

https://www.bora.com/de/de/kochfeldabzug/bora-basic/



Geschirrspüler: Miele G4263 VI

https://www.miele.de/haushalt/gesch...g9PQ7g5zkHf74g6zQrStKKxoCEF4QAvD_BwE#item-4-4



Kühlschrank: LG GSL 360 ICEZ

https://www.mediamarkt.de/de/product/_lg-gsl-360-icez-2307693.html

Unsere Küche wurde dadurch knapp 1000€ billiger, weil er die Geräte zu einem guten Kurs einkaufen konnte. Eigentlich wären die Geräte für eine Musterküche gedacht gewesen...
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben