Geräteauswahl in Ordnung?

Dieses Thema im Forum "Einbaugeräte" wurde erstellt von Mex07, 11. Feb. 2011.

  1. Mex07

    Mex07 Mitglied

    Seit:
    30. Jan. 2011
    Beiträge:
    30

    So wir haben die Küchenplanung erstmal ein wenig zur Seite geschoben, aber da ich nicht komplett gar nichts in die Richtung machen kann habe ich mir mal ein paar Geräte herausgesucht zu denen ich gerne eure Meinung hören würde. Dabei geht es um folgende:


    GSP: ca. 700,-
    Siemens-Hausgeräte Deutschland - Produktsuche Energiespargeräte - Geschirrspülen - Standard-Geschirrspüler - SX66M034EU

    Wichtig ist uns, dass er groß und vollintegrierbar ist.

    Kühlschrank: ca. 450,- (schlepp) / 400,- (fest)
    Siemens-Hausgeräte Deutschland - Produktsuche Energiespargeräte - Kühlen und Gefrieren - Kühl- und Gefriergeräte - KI24RA20 (Schleppverbindung)
    oder
    Siemens-Hausgeräte Deutschland - Produktsuche Energiespargeräte - Kühlen und Gefrieren - Kühl- und Gefriergeräte - KI24RA50 (Festverbindung)

    Möglichst groß, ein Gefrierteil brauchen wir nicht.

    Dunstabzug: ca. 500,-
    Siemens-Hausgeräte Deutschland - Produktsuche - Kochen und Backen - Dunstabzugshauben - LC96BA530

    Abluft ist bei uns nicht möglich, auf diese "Kopffrei-Varianten" stehen wir optisch gar nicht.

    Ceranfeld: ca. 350,-
    Siemens-Hausgeräte Deutschland - Produktsuche - Kochen und Backen - Kochfelder und Kochstellen - ET645EN11

    Bitte versucht nicht mir Induktion "anzudrehen", ich habe hier schon viel über die Vorteile etc gelesen, aber es kommt für uns einfach nicht infrage.

    Backofen: ca 780,- (Siemens) / 630,- + Preis für 3-fach Auszug (Neff)
    Siemens-Hausgeräte Deutschland - Produktsuche Energiespargeräte - Kochen und Backen - Backöfen und Herde - HB73AU540
    oder
    Neff - Mega BP 1542 N B15P42N0 Elektro- Einbaubackofen Pyrolyse Edelstahl

    Wir sind beim Backofen relativ putzfaul, daher gerne Pyrolyse.


    Bei den Preisen handelt es sich um die Internetpreise.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20. Juli 2012
  2. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Geräteauswahl in Ordnung?

    .. bei den Preisen solltest Du den mittleren Internetpreis inkl. Versandkosten ermitteln .. das ist dann in etwa realistisch.

    Kochfeld: passt die Plattengrössen zu euren Töpfen/Pfannen? mir wären es zuviel kleine Kochstellen.
     
  3. Mex07

    Mex07 Mitglied

    Seit:
    30. Jan. 2011
    Beiträge:
    30
    AW: Geräteauswahl in Ordnung?

    Ich habe die Preise jetzt mal "gemittelt." :cool:

    Das Kochfeld hab bei den kleinen Zonen die selben Maße wie wir sie jetzt haben. Wir nutzen auch eher die kleinen Zonen. Wenn es hoch kommt, dann sind es zwei kleine Zonen (z.B. Topf 1: Kartoffeln, Topf 2: Gemüse) und eine große Zone für die Pfanne.
    Natürlich wäre es schön, wenn man 4 große Suppentöpfe für eine Geburtstagsparty o.ä. auf 4 große Felder stellen könnte, aber bisher ging es auch so ohne Probleme. (Die Suppe wird ja auch auf einem kleinen Feld warm.)

     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Bitte um Meinungen/Alternativen für meine Geräteauswahl Einbaugeräte 3. Sep. 2016
Geräteauswahl - Erfahrungen, Alternativen? Einbaugeräte 17. Aug. 2016
Geräteauswahl - Dunstabzugshaube/Kochfeld Einbaugeräte 30. Juli 2016
Geräteauswahl für neue Küche Einbaugeräte 24. Juli 2016
Geräteauswahl, Preisbildung und Verhalten der Küchenberater Einbaugeräte 3. Juli 2016
Geräteauswahl Einbaugeräte 28. Apr. 2016
Geräteauswahl für neue Einbauküche Einbaugeräte 20. Aug. 2015
Geräteauswahl.. die Qual der Wahl Einbaugeräte 21. Juni 2015

Diese Seite empfehlen