Geräteauswahl bei neuer Küche

Dieses Thema im Forum "Einbaugeräte" wurde erstellt von Lassos, 5. Feb. 2010.

  1. Lassos

    Lassos Gast


    Spülmaschine: Neff SX69M1 -

    Backofen: Neff BM1542N -

    Dampfgarer: Neff CD4742N -
    Kühlschrank:Neff KL445A -
    Kochfeld: Neff TD4340N -
    Dunstabzug: Silverline VRI985.E2

    Was haltet Ihr davon?
    Suche "normale" Geräte für den täglichen Gebrauch, brauche keinen Schnick-Schnack wie z.B. Pyrolyse.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27. Aug. 2012
  2. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    47.170
    AW: Geräteauswahl bei neuer Küche

    Hallo Lassos
    die Geräte hören sich doch vernünftig an. Beim Kochfeld weise ich mal darauf hin, dass hier 2x14er Kochstellen dabei sind. Kocht ihr mit so kleinen Töpfen?

    Zur DAH gibt es ja einen Extra-Thread.
     
  3. Lassos

    Lassos Gast

    AW: Geräteauswahl bei neuer Küche

    Wir hatten ursprünglich ein 80er Kochfeld in der Planung, haben aber beschlossen, dass wir die Warmhaltezone nicht brauchen und uns das Geld sparen können und sind daher auf die normale 60er Größe gegangen.

    Ich brauch halt Platz für nen großen Topf und ne große Platte. Hab momentan auch n "normales" 60er-Feld.

    Kannst Du (hoffe "Du" ist OK??) sagen, was für ein Gesamtpreis für diese Auswahl OK ist?
    Ist hier in den Geräten zu viel schnick-schnack dabei?

    Was können wir bei der DAH als Alternative nehmen?
     
  4. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    47.170
    AW: Geräteauswahl bei neuer Küche

    Hallo Lassos,
    da müßte ich auch für googeln. Ich nehme immer die mittleren Preise von Preissuchmaschinen und addiere die jeweiligen Versandkosten dazu und nehme das als Anhaltswert.
     
  5. ulla

    ulla Premium

    Seit:
    15. Aug. 2008
    Beiträge:
    4.617
    AW: Geräteauswahl bei neuer Küche

    Hallo Kerstin, müsste man nicht auch die ca. 50 Euro Montagekosten dazu addieren, die die Küchenhäuser in der Regel für den Einbau von Fremdgeräten verlangen? Hier sind es zwar keine Fremdgeräte, aber die Montage ist ja im Preis der Küche inbegriffen... ich hoffe, Du verstehst, was ich meine... :-\ bin nicht sicher, ob ich mich gut ausdrücke...

    VG Ulla

    Lassos, Cooki hatte Dir in dem anderen Thread schon eine Alternative für die DAH genannt:

     
  6. Lassos

    Lassos Gast

    AW: Geräteauswahl bei neuer Küche

    Ja, aber die is dann doch etwas sehr teuer... sprengt also mein Budget.
     
  7. Gabi2211

    Gabi2211 Mitglied

    Seit:
    3. Jan. 2010
    Beiträge:
    266
    AW: Geräteauswahl bei neuer Küche

    Die Geräte hören sich schon gut an, aber der Geschirrspüle ist doch schon ein Gerät mit vielem Schnickschnack.
    Brauchst du wirklih 6 Spülprogramme?
    Ich würde hier lieber nen GS mit weniger Programmen wählen und hier paar EUR sparen um dann ne besser DAH zu bekommen. ;-)
     
  8. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    47.170
    AW: Geräteauswahl bei neuer Küche

    Gabi,
    das Problem ist aber meist, dass die Geräte mit weniger Programmen auch lauter sind.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Geräteauswahl neuer Küche Forum Datum
Entscheidungshilfe Geräteauswahl Einbaugeräte 8. Sep. 2017
Hilfe bei Geräteauswahl... Einbaugeräte 3. Sep. 2017
Geräteauswahl und Machbarkeit bei Häcker Systemat Teilaspekte zur Küchenplanung 2. Juli 2017
Eure Meinung zu der BSH Geräteauswahl, insbes. flächenbündiges Kochfeld? Einbaugeräte 25. Mai 2017
Geräteauswahl, Verbesserungsvorschläge? Einbaugeräte 24. Mai 2017
Geräteauswahl, HILFEEE.... Einbaugeräte 2. Mai 2017
Geräteauswahl / Alternativen Einbaugeräte 21. März 2017
Meinungen zur Geräteauswahl und Frage zum Anschluß Einbaugeräte 5. März 2017