Geräte noch aktuell?

Dieses Thema im Forum "Einbaugeräte" wurde erstellt von 3dition, 25. Okt. 2011.

  1. 3dition

    3dition Mitglied

    Seit:
    6. Nov. 2010
    Beiträge:
    10

    Hi,
    wir haben unsere Küche vor einem Jahr gekauft, sie wurde aber bislang nicht produziert bzw. geliefert (wir sind zu lahm ...), daher könnten wir evtl. die Geräteauswahl "modifizieren". Können mir hier mal Spezis sagen, ob die u.a. Geräte überhaupt noch geliefert werden oder ob es dazu (ohne Aufpreis) Nachfolger gibt, wenn ja, welche?
    Haben sich inzwischen negative Erfahrungen zu den u.a. Geräten gezeigt? Wir würden ggf. auch umsteigen, wenn nötig. Es sollten aber Geräte der Art bleiben, also nix mit goldenen Knöpfen oder sowas.... :-)

    Hier die im Kaufvertrag genannten Geräte:
    AEG Kochfeld HK854400XB

    Siemens:
    Esse: LC955GA30
    Geschirrspüler: SX66M092EU
    Dampfgarer: HB36D572
    Backofen: HB76AB560
    Kühl/Gefr.: KI34SA50

    Spüle:
    Blanco Blancolexa 6 S Silgranit PuraDur II anthrazit

    Armatur:
    Blanco Blancolinus S chrom mit Schlauch


    Danke!
     
  2. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    Hi,

    nicht das wir faul sind, aber das kannst Du auch auf den Homepages der Hersteller nachschauen. ;-)
     
  3. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Geräte noch aktuell?

    Ich rate inzwischen aus Erfahrung von reinen Dampfgarern ab - die meisten werden zuwenig genutzt und empfehle Kombi-Dampfgarer, (DGC), Dampfbackofen.

    DG versus DGC
    Ich zitiere mich mal selber: hier.

    DGC versus Microwelle von JOstertag (sehr gut geschrieben)
    Ich zitiere mal JO: hier
     
  4. Nina28

    Nina28 Gast

    AW: Geräte noch aktuell?

    Du kannst dich zwecks Einbaugeräten mal bei den zuständigen |Link ist nur für Mitglieder sichtbar| Stellen dich mal erkundigen, ob die hergestellten Waren noch zeitgemäß und passend für deine jeweilige Einrichtung ist. Ich würde mit den jeweiligen Dienstleistern einen Termin vereinbaren und mit den Experten dich näher mit dem Einbau der Geräte unterhalten. In welcher Stadt lebst du genau?
     
  5. eva.h

    eva.h Gast

    AW: Geräte noch aktuell?

    Hallo,

    nur damit sich nicht noch einer unnötig verausgabt:

    Der genannte Siemens HB 36D572 IST ein Dampfbackofen;-)

    Aktueller, da z.B. mit Kerntemperaturfühler wäre der:

    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Der Backofen müsste dann vom Design her auch angepasst werden.

    Bei einem 80er Feld würde mir, statt dem AEG mit vier 21er Zonen eines aus dem Hause BSH mit Flex-/Vario-,21er und 14,5 er Zone besser gefallen.
    Ist natürlich auch eine Frage des verwendeten Kochgeschirrs.

    VG EVA
     
  6. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.663
    AW: Geräte noch aktuell?

    Und am einfachsten machst du es uns und auch dir, wenn du die genannten Geräte zur Herstellerseite verlinkst. Findest du das Gerät nicht mehr auf der Herstellerseite, dann weißt du auch schon, dass es das so zumindest nicht mehr aktuell gibt, sondern vielleicht nur noch irgendwo als Auslaufmodell.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Geräteliste, nochmal ;-) Einbaugeräte 16. Okt. 2016
Elektrogeräte im Internet kaufen. Wie hieß noch mal die HP? Einbaugeräte 2. Feb. 2012
Küche steht, jetzt fehlen nur noch E-Geräte - Angebot vom K-Studio liegen Einbaugeräte 21. März 2011
Einbaugeräte Preise Einbaugeräte Mittwoch um 19:57 Uhr
Geräteliste für Küche in Neubau Einbaugeräte 22. Nov. 2016
Leicht Küchenplanung: Meinung zu Siemens Elektrogeräten Einbaugeräte 13. Nov. 2016
Welche Marke Küchengeräte Würdet ihr Nehmen? Teilaspekte zur Küchenplanung 9. Nov. 2016
Ikea-Küche in Mietwohnung mit vorhandenen Elektrogeräten Küchenplanung im Planungs-Board 31. Okt. 2016

Diese Seite empfehlen