Geöltes Parkett

Dieses Thema im Forum "Reinigung" wurde erstellt von Nice-nofret, 4. Jan. 2010.

  1. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz

    Wir haben geölten kanad. Ahorn (Landhausdielen) - vom Bodenleger haben wir (affenteure) Parkettseife erhalten. Wenn ich die mir aber so anschaue, dann habe ich den Eindruck, dass ich mit huku Schmierseife genausogut bedient wäre *tounge* kann das sein?

    Was meint ihr Schreiner hier, womit ich den Boden wischen soll :nageln:
     
  2. ulla

    ulla Premium

    Seit:
    15. Aug. 2008
    Beiträge:
    4.619
    Ort:
    München
    AW: Geöltes Parkett

    Hi Vanessa, wir nehmen Holzbodenseife zum Reinigen, das geht gut... bin gespannt auf die Antworten!

    VG Ulla
     
  3. guzzili

    guzzili Mitglied

    Seit:
    11. Apr. 2009
    Beiträge:
    54
    Ort:
    Bayern
    AW: Geöltes Parkett

    Hallo,

    ich reinige mein geöltes Parkett nur ca. 1mal im Monat leicht nebelfeucht. Ansonsten wird nur gesaugt. Das hat mir auch mein Bodenleger empfohlen. Ins Putzwasser kommt eine Verschlußhaube von dem Reinigungsmittel. Der Liter hat 6,65 Euro gekostet und ist biologisch. Weiß nicht, ob ich den Namen nennen darf. Wenn ja, mach ichs gerne.

    LG

    Guzzili
     
  4. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Geöltes Parkett

    :rolleyes: ja, das hat unser Parkettleger auch gesagt, nur 1x im Monat wischen, aber das wird zu dreckig, ds geht nicht. ich wische 1x die Woche, manchmal auch 2x
     
  5. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.401
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: Geöltes Parkett

    Guzzili, natürlich darfst Du hier Namen nennen.
     
  6. guzzili

    guzzili Mitglied

    Seit:
    11. Apr. 2009
    Beiträge:
    54
    Ort:
    Bayern
    AW: Geöltes Parkett

    Wenn ich Namen nennen kann, dann empfehle ich geöltes Parkett von Biofa. Hab im Obergeschoß schon 10 Jahre geöltes Parkett in Gebrauch. Da ich keinen Putzfimmel hab;-) und bei uns nur mit Hausschuhen gegangen wird reicht 1mal im Monat feucht wischen mit Nacasa und ab und zu behandle ich den Boden mit Naplana zur Auffrischung. Finde geöltes Parkett auch besser, weil man punktuell mal was Ausbessern kann, wenns mal doch einen Flecken gibt.

    Im Zuge unserer Umbaumaßnahmen haben wir jetzt den Parkett im Erdgeschoß auch abschleifen lassen und nur noch geölt. Bin ganz verliebt in den Boden, in meine neue Küche (Bilder werden bald geliefert) und in meinen Mann natürlich (in der Reihenfolge von hinten ;D)!!!

    Liebe Grüße

    Guzzili
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Parkett in der Küche Küchen-Ambiente 10. Okt. 2016
Parkett in der Küche Küchen-Ambiente 30. Juni 2015
Kochinsel Anschlüsse und Befestigung bei Parkett Montage-Details 9. Juni 2014
Parkett in der Küche? Küchen-Ambiente 4. Mai 2014
Fertigparkett Klick in der Küche - Erfahrungen? Küchen-Ambiente 24. Nov. 2013
Parkett handgehobelt oder nicht? Teilaspekte zur Küchenplanung 7. Nov. 2013
Parkett Teilaspekte zur Küchenplanung 4. Nov. 2013
Bambusparkett geölt Küchen-Ambiente 5. Jan. 2013

Diese Seite empfehlen