Garraumgröße Kompaktbackofen Siemens und Bosch unterschiedlich?

Beiträge
96
Hallo miteinander,

im Rahmen meiner Geräteplanung tendiere ich zur Zeit zu einer Kombination zweier Kompaktgeräte nämlich
1. Backofen mit Pyrolyse entweder Siemens

Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

oder Bosch
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

für die "spritzigen, schmutzigen" Gerichte

und
2. Dampbackofen entweder Siemens
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
oder Bosch
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

für schonendes Dampfgaren und andere parallel zuzubereitende Dinge.

Weiß jemand, ob die Garräume der beiden Hersteller gleich groß oder unterschiedlich sind? Auf der Bosch-Homepage konnte ich nichts finden.
Bei Siemens fand ich diese Angaben: Backrohr: Breite 48, Tiefe 41,5, Höhe 23,7
Irgendwo las ich (weiß nicht mehr wo), dass Siemens einen kleinen Garraum hätte...

Kann mir jemand einen Rat geben auch bezüglich meiner Auswahl?

Da ich wohl nie eine Gans zubereiten werde, denke ich, dass die Kompaktgeräte für mich ausreichend sind. Falls es aber unterschiedliche Innenraumgrößen gibt, ist das noch ein Entscheidungskriterium.

Was meint Ihr dazu?

Vielen lieben Dank für Euren Rat und ein schönes Wochenende!
 
Beiträge
508
In den Produktdetails findet sich für beide BO die Angabe "Garraumvolumen 47 l".

Bei uns wird es Bosch werden, weil mir das Bedienkonzept mit dem Ring besser gefällt.
 
Beiträge
3.653
Wohnort
Neumarkt i.d.OPf.
die DGCs sind baugleich, unterscheiden sich also nur hinsichtlich Design und Menüführung. Auch ich finde das bei Bosch ein bisschen besser gelöst.

Die Kompaktbacköfen haben - wie Black Lab schon schreibt - einen gleich großen Garraum von 47l.
 
Beiträge
96
Danke für Eure Hinweise- dann werde ich mich mal intensiver mit Bosch beschäftigen. Zu der Kombination BO mit Pyrolyse und zusätzlich einen DGC ist anscheinend nichts einzuwenden!?
 
Beiträge
508
Ich wollte erst keinen DGC, aber die olle Anfixerei hier im Forum... ;-) Jetzt wird's eben auch die Kombi BO/DGC und aus Platzgründen beide als 45er Geräte *g*.
 
Beiträge
96
Super! So mach ich es auch. Zuerst wollte ich einen großen BO und drüber einen (nur) Dampfgarer, aber wenn man hier mitliest kommt man ja auf ganz andere Ideen....! Jetzt kommen die beiden Geräte nebeneinander , so auf Augenhöhe - muss nochmal hier suchen wie die optimale Höhe ist- und ich finde das sieht auch richtig gut aus. Gefällt mir zumindest besser wie übereinander...
 
Beiträge
508
Oberste Schiene nicht über Schulterhöhe. Ich hab vorgestern 'nen Bosch gemessen, Oberkante Bedienblende - oberste Schiene sind ca. 22 cm.
 

Ähnliche Beiträge


Mitglieder online

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben