Garantie/Rechnung bei Ausstellungsstücken?

Dieses Thema im Forum "Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik" wurde erstellt von duif, 29. Okt. 2011.

  1. duif

    duif Mitglied

    Seit:
    24. Okt. 2011
    Beiträge:
    1

    Hallo zusammen,
    was ist bei Ausstellungsstücken von Einbaugeräten eigentlich üblich, bekommt man eine normale Rechnung, um die volle Herstellergarantie in Anspruch nehmen zu können? Oder ist es doch irgendwie ein Gebrauchtverkauf mit nur noch Restgarantie / Händlerkulanz?
    Danke + Gruß!
     
  2. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.393
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: Garantie/Rechnung bei Ausstellungsstücken?

    Sind es reine Ausstellungsgeräte maximal mit Messeschaltung, greift die volle Garantie/Gewährleistung. Stammen die Geräte aus einer Funktionsküche (sind also benutzt worden), ist es ein Gebrauchtgeräteverkauf. Hier reduziert sich die gesetzliche Gewährleistungspflicht von zwei Jahren auf eines. Die meisten Gerätehersteller zeigen sich aber auch hier kulant.
     

Diese Seite empfehlen