Gaggenau - Günstige Bezugsquelle?

crazydoc

Mitglied

Beiträge
10
AW: Gaggenau - Günstige Bezugsquelle?

Hallo,
könnte mir jemand die derzeit gültigen Gaggenau Listenpreise per mail zukommen lassen? Das wäre sehr nett
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
50.127
AW: Gaggenau - Günstige Bezugsquelle?

:rolleyes::rolleyes:
Da wäre doch Gaggenau der korrekte Ansprechpartner oder sehe ich da etwas falsch?

VG
Kerstin
 

crazydoc

Mitglied

Beiträge
10
AW: Gaggenau - Günstige Bezugsquelle?

:rolleyes::rolleyes:
Da wäre doch Gaggenau der korrekte Ansprechpartner oder sehe ich da etwas falsch?

VG
Kerstin

Also zumindest auf der Website von gaggenau sind keine Listenpreise zu finden. Von den Händlern bekommt man zumindest uneinheitliche Infos.

Und wofür berauche ich die Preise? Um ein besseres Gefühl für die Angebote zu bekommen
LG.A
 

schmunzler

Mitglied

Beiträge
16
AW: Gaggenau - Günstige Bezugsquelle?

ich frag mich immer was die leute mit gaggenau haben.

zumindest bei den GSP, kochfeldern und kühlschränken sind das die
selben geräte wie bei neff und bosch.

und das vergleichbare neff feld zum Gaggenau CI 481
kann ich min 200€ günstiger anbieten.
 

Hans Amstein

Mitglied

Beiträge
170
Wohnort
in Vorbereitung: Wiesbaden
AW: Gaggenau - Günstige Bezugsquelle?

ich frag mich immer was die leute mit gaggenau haben.

zumindest bei den GSP, kochfeldern und kühlschränken sind das die
selben geräte wie bei neff und bosch.
Das dachte ich auch für eine Weile (und habe darüber sogar einmal eine Diskussion im "chefloch-Forum" angestoßen).

Mittlerweile sehe ich das etwas diffferenzierter, wenngleich immer noch kritisch, was die BSH -Markenpolitik angeht.

Geschirrspüler - da dürftest Du recht haben. Wäre Miele aber sowieso eine sehr ernsthafte Alternative, zumal nicht sichtbar bei vollintegrierten Geräten.
Kühlschränke - hängt vom Modell ab, teilweise sind auch bei "gleichen" Modellen Ausstattungsdetails unterschiedlich (z.B. Edelstahlinnenraum, motorisierte Glastablare usw.) - ob einem das die teilweise heftigen Aufpreise wert ist? Eine individuelle Entscheidung!
Gaskochfelder - die "großen" Gaskocjfelder von gaggenau sind zwar auch nicht ganz billig, suchen aber ihresgleichen. Bei Siemens & Co. habe ich dergleichen nicht gesehen. Umgekehrt scheint aber die Marke Gaggenau mit einfachen Versionen von Neff & Co. ergänzt und damit "verdünnt" zu werden.

Es kommt also drauf an, von was genau man spricht. Nichts für Glaubenskriege... Blind den Namen zu bezahlen wäre sicher keine gute Idee, zumal ich der BSH-Gruppe durchaus zutraue, daß sie den über kurz oder lang ohnedies ruiniert.

Grüße
H.A.
 

Ähnliche Beiträge


Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie Blanco Spülen

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Blanco News

Oben