Fußbodenleisten bis zur Küche oder Stück dahinter?

Dieses Thema im Forum "Montage-Details" wurde erstellt von seatmaus, 8. Dez. 2014.

  1. seatmaus

    seatmaus Mitglied

    Seit:
    4. Aug. 2011
    Beiträge:
    28

    Hey ihr Lieben,

    ich habe in der Küche noch keine Fußbodenleisten, die Küche kommst erst am 22. Dezember. Nun die Frage. Soll ich die Leisten erst montieren, wenn die Küche drinnen ist und dann eben bis zur Küche laufen lassen, oder vorher schon, sodass die Küche vor die Leisten montiert werden?

    Ich würds erst nach Aufbau der Küche machen, meine schlechtere Hälfte vorher.

    Liebe Grüße
    Sandra
     
  2. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    10.206
    Wenn die Sockelblenden auch bei nachträglicher Fußleistenmontage abnehmbar bleiben, kannst Du die Leisten nachträglich montieren. Sonst müssen sie vorher angebracht werden.
     
  3. shopfitter

    shopfitter Team

    Seit:
    27. Jan. 2009
    Beiträge:
    2.190
    Hi,
    natürlich verspielt sich Deine "schlechtere Hälfte" damit die Symphatie der Küchenmonteure;-).
    Wie Martin schon sagte bleibt es situationsabhängig; allerdings muß man keine teure Sockelleiste unter der Küche "vergraben".
     
  4. tantchen

    tantchen Premium

    Seit:
    29. Jan. 2009
    Beiträge:
    6.798
    Finde, eine gerade abgeschnittene Sockelleiste, die an die Sockelblende der Küche stößt, sieht immer sauberer aus, als eine Sockelblende, bei der man versucht hat, die Kontur der Sockelleiste auszusägen.
    Vor allem hat man da ggf. nur einen Versuch. Ne Sockelleiste ordentlich kürzen geht je nach Länge mehrmals. ;-)
     
  5. seatmaus

    seatmaus Mitglied

    Seit:
    4. Aug. 2011
    Beiträge:
    28
    Danke, ich bin auch der Meinung, erst Küche, dann Sockelleisten :-)
    *hüpf* am 20. kommt sie :-)

    LIebe Grüße
     
  6. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    10.206
    Aber der Küchensockel muss abnehmbar bleiben, sonst musst Du u.U. das Haus auseinander bauen, damit z.B. der Kundendienst an den GSP kommt. Und eine Sockelblende kann man ohne weiteres sauber an eine Fußleiste anpassen, selbst wenn sie profiliert ist. Es gibt dafür Schmiegelehren.
     
  7. seatmaus

    seatmaus Mitglied

    Seit:
    4. Aug. 2011
    Beiträge:
    28
    Die Sockelleisten würde bis zum kühlschrank gehen und von der Tür bis zum 1. Kästchen, wo die Spüle drinnen ist.
     
  8. Bodybiene

    Bodybiene Premium

    Seit:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    5.682
    Man sollte aber daran denken wenn man die Küche mal in 10 Jahren anders plant das dann da die Sockelleisten fehlen. Mein Schwiegerdrachen hat das damals so gemacht und als die Küche dann kleiner werden sollte dsmit ein Tisch drin Platz finden konnte hat sie dumm aus der Wäsche geschaut weil es diese Sockelleisten nicht mehr gab. ;-)

    LG
    Sabine
     
  9. tantchen

    tantchen Premium

    Seit:
    29. Jan. 2009
    Beiträge:
    6.798
    Deswegen kauf ich immer genug davon (auch Fliesen usw.) und lege das Zeug dann einfach unter die Küchenmöbel. Dann findet man es bei Umbauten in 10 Jahren auch gleich wieder.
    Es gibt übrigens auch Sockelleisten, die per Clip an der Wand befestigt werden. Jederzeit abnehmbar und es passt auch ein Kabel dahinter.
     
  10. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    10.206
    Gönne uns mal einen Grundriss der Planung. Bei uns stehen Kästchen im Schrank.
     
  11. isabella

    isabella Mitglied

    Seit:
    10. Nov. 2013
    Beiträge:
    6.253
    Bei mir sind die Sockelleisten vor der Küche angebracht worden. Es handelt sich allerdings um ein Feinsteinzeugboden, da ist nix mit Clip... Sollte ich mal die Küche umändern, ist der Boden schon komplett und im Fall eines Wasserschadens helfen die Sockelleisten vielleicht die Probleme in Grenzen zu halten.
     
  12. tantchen

    tantchen Premium

    Seit:
    29. Jan. 2009
    Beiträge:
    6.798
    Achso, ich bin wohl fläschlicherweise die ganze Zeit von den Holz-Sockelleisten ausgegangen. Wie bei Parkett.
    Bei Fliesen macht man das natürlich vor der Küche. Die müssen ja noch verfugt werden usw...
     
  13. seatmaus

    seatmaus Mitglied

    Seit:
    4. Aug. 2011
    Beiträge:
    28
    Hey Ihr Lieben,

    sry mein Fehler. Ich habe PVC verlegt, keine Fliesen :-)

    Lg
    Sandra
     
  14. tantchen

    tantchen Premium

    Seit:
    29. Jan. 2009
    Beiträge:
    6.798
    Joa, dann würd ich mir wohl wirklich die Arbeit sparen und die übrigen Leisten einfach unter die Küche schmeißen und gut is ;D
    So eine Sockelblende ist i.d.R. mit Klammern zwischen Korpus und Fußboden geklemmt oder mit diesen schwarzen Plastikdingern an den Möbelfüßen. Sollte man eigentlich immer wegbekommen, auch wenn an der Wand ein Stück Sockelleiste dranstößt.
     
  15. seatmaus

    seatmaus Mitglied

    Seit:
    4. Aug. 2011
    Beiträge:
    28
    aber dann müsste ja ausgesägt werden, also bei der küche oder? wenn ich erst die küche aufbauen lasse und nachher die leisten montiere, würde ich die halt genau bis zur küche laufen lassen

    liebe grüße
    sandra
     
  16. tantchen

    tantchen Premium

    Seit:
    29. Jan. 2009
    Beiträge:
    6.798
    Naja, Du weißt ja ungefähr, bis wohin die Küche stehen wird. Dann hebst Dir halt ein Stück Leiste auf, das vll. 15-20cm länger ist und schneidest das dann passend zurecht.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Fußbodenleisten Küche Stück Forum Datum
Nolte Küche - Nobilia Griff ? Küchenmöbel Gestern um 18:04 Uhr
Küchenplanung für Neubau Küchenplanung im Planungs-Board Gestern um 16:57 Uhr
Kleine Küche mit Essplatz / Hilfe benötigt Küchenplanung im Planungs-Board Gestern um 16:49 Uhr
Kleine Küche mit schwieriger Anschlussverteilung Küchenplanung im Planungs-Board Freitag um 21:33 Uhr
Küchenplanung mit unpraktischer Verteilung der Anschlüsse Küchenplanung im Planungs-Board Freitag um 19:33 Uhr
Alno Küchen - Zulieferer für Fronten und Arbeitsplatten Küchenmöbel Donnerstag um 18:49 Uhr
Neue Küche in altem Haus Küchenplanung im Planungs-Board Mittwoch um 15:03 Uhr
Küche Grobplanung Neubau Küchenplanung im Planungs-Board Dienstag um 20:30 Uhr