Fronten verschiedener Linien eines Herstellers

Dieses Thema im Forum "Küchenmöbel" wurde erstellt von menorca, 8. März 2013.

  1. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    14.662
    Ort:
    München

    Hallo zusammen,

    beim Betrachten von Schüller Frontmustern neulich habe ich mich gefragt, ob die gezeigte Qualität in den verschiedenen Linien (C1, C2/3, next) die gleiche ist, falls die Bezeichnung die gleiche ist, wie zB bei den Schichtstofffronten Pienza oder Monza Plus?
    Dass sie also nur in den entsprechenden Größen geliefert werden, auch bei unterschiedlichem Preis der Linien (C < next), und unterschiedlicher Bewertung in unserem Herstellerranking?
     
  2. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.681
    Ort:
    3....
    Die namensgleichen Fronten sind frontentechnisch identisch.
     
  3. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    14.662
    Ort:
    München
    AW: Fronten verschiedener Linien eines Herstellers

    Danke!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Nolte Karusell Fronten demontieren Montage-Details 9. Apr. 2017
Küchenfronten Nolte bzw. Mondo Küchenmöbel 1. Apr. 2017
Hochglanz-Fronten bei Schüller Küchenmöbel 30. März 2017
Ultraweiß, Weiß und Magnolienweiß? (Fronten) Teilaspekte zur Küchenplanung 29. März 2017
Bauformat Fronten Durban Küchenmöbel 22. März 2017
IKEA Metod Schubladenfronten "LOCHMAßE" Montage-Details 21. März 2017
Ikea Küche in U-Form mit Sävedal Fronten Küchenplanung im Planungs-Board 18. März 2017
next125 Fronten matter Lack Küchenmöbel 17. März 2017