Franke Hauben Downdraft FDW 908 IB XS Edelstahl / Glas schwarz

dzuli

Mitglied
Beiträge
6
Hallo liebe Foren-Mitglieder,

zu der im Betreff genannten DAH habe ich leider in nix gefunden:(

Hat jemend Erfahrung mit dieser DAH?

Noch viel interessanter ist die Frage für mich, da ein Panorama Kochfeld empfohlen wurde das 90 cm breit ist, ob die Downdraft (88cm breit, davon ca 65 cm der reine Abzug) ausreichend ist?

In anderen Worten, Kochfeld ist breiter als die DAH.

Abstand Kochfeld und Haube sollte ca 5 cm betragen.

Was habt Ihr, die ebenfalls eine Daowdraft nutzten, für Kochfelder, vorallen wie breit?

Vielen Dank schon mal vorab für Eure Erfahrungen und bereichte.

LG
d
 
Beiträge
3.641
Wohnort
Neumarkt i.d.OPf.
AW: Franke Hauben Downdraft FDW 908 IB XS Edelstahl / Glas schwarz

Zuerst einmal ist zu sagen dass die Franke Hauben ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis haben.
Beim Kochfeld kommt es drauf an. Vermutlich ist das Feld zwar 90 breit, die Kochzonen sind aber eingerückt, es wird also kein Topf direkt am Rand stehen. Um welches Feld geht es denn?
 

dzuli

Mitglied
Beiträge
6
AW: Franke Hauben Downdraft FDW 908 IB XS Edelstahl / Glas schwarz

Es handelt sich um folgendes Kochfeld:


  • Bosch PIE975N14E

Es steht zwar kein Topf direkt am Rande, allerdings erstreckt sich auch der "Dunstabzugsbereich" der DAH nicht über die volle Breite....
 

dzuli

Mitglied
Beiträge
6
AW: Franke Hauben Downdraft FDW 908 IB XS Edelstahl / Glas schwarz

sorry

Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
 
Beiträge
3.641
Wohnort
Neumarkt i.d.OPf.
AW: Franke Hauben Downdraft FDW 908 IB XS Edelstahl / Glas schwarz

Das Kochfeld passt, haben wir so ähnlich schon verbaut. Das einzige was störend sein kann sind die verschiedene Rahmen. Schöner jeweils ein flächenbündiger Einbau, überlegt euch das (falls möglich).
Die Kombi ist genau so (also mit diesen Maßen) gedacht, sowohl von Bosch als auch von Franke.
 

dzuli

Mitglied
Beiträge
6
AW: Franke Hauben Downdraft FDW 908 IB XS Edelstahl / Glas schwarz

eine änderung der eingebauten küche sollte/muss erfolgen, da der abstand kochfeld und haube ca. 25 cm beträgt.

ist ein flächenbündiger einbau bei einer slim-arbeitsplatte möglich?
sie haben recht, würde viel besser ausschauen!

wie ist ihre erfahrung bzw. des kunden bei der eingebauten kombination?

für was gibt es dann downdraft-hauben die breiter als 100cm sind?

vielen dank schon mal vorab für ihre fachkompetenz!
 
Beiträge
3.641
Wohnort
Neumarkt i.d.OPf.
AW: Franke Hauben Downdraft FDW 908 IB XS Edelstahl / Glas schwarz

flächenbündiger Einbau ist grundsätzlich bei Holz bzw Laminatarbeitsplatten nicht zu empfehlen. Egal ob Downdraft, Spüle oder Kochfeld. Bei einer Slim-Line Arbeitsplatte aus Stein/Kunststein ist es (objektabhängig) möglich, Ferndiagnosen sind aber schwierig....
Soll die Downdraft in eine bestehende Küche eingebaut werden? Das erfordert einiges an Aufwand bzw. Umbauten, der Kochstellenschrank muss beispielsweise getauscht/tiefengekürzt werden.
Breitere Haube gibt es beispielsweise von Eisinger, der Premiummarke des Franke Konzerns. Allerdings ist auch der Preis einer Premiummarke angepasst ;-)

Bis jetzt keine negativen Erfahrungen und mehrmals positive Rückmeldung vom Kunden - v.a. wenn wieder neue Besucher in seiner Küche waren :-)
 

dzuli

Mitglied
Beiträge
6
AW: Franke Hauben Downdraft FDW 908 IB XS Edelstahl / Glas schwarz

schade, dann wird das mit dem flächenbündigen einbau nicht funktionieren.

also, die küche wurde so (mit downdraft) vom küchenstudio geplant und eingebaut.
das erste probelm war das die haube nicht funtkioniet hat wegen eines ersatzteils, dass noch zu programmieren werden musste. sprich vier wochen außer betrieb.
das zweite problem war bzw. ist das bei der montage kochfeld und DAH ein abstandt von ca. 25 cm berücksichtigt worden ist. wie sich danach herausgestellt hat, ging die absaugwirkung gegen null. meine damaligen bedenken wurden ingnoriert.

sprich, es muss der montagefehler korrigiert werden, damit auch der empfohlene abstand des herstellers berücksichtigt wird. im zuge dessen und auch mehreren bedenken anderen, dass das kochfeld ja breiter ist als die DAH, hätte mich interessiert ob das dann schon passt oder ob eine breitere DAH sinnvoller wäre!

und im übrigen wurde für die DAH von Franke mehr verlangt als die von ihnen erwähnte eisinger.

seit fast zwei monaten können wir die küche nicht richtig nutzten und keiner bewegt sich um die fehler zu korrigieren. das schlimme ist noch das wir von seinten des küchenstudions auch noch falsche bzw. unrichtige aussagen bekommen.

es ist mitlerweile einfahc zum ko......., sry!
 
Beiträge
3.641
Wohnort
Neumarkt i.d.OPf.
AW: Franke Hauben Downdraft FDW 908 IB XS Edelstahl / Glas schwarz

das verstehe ich. Wobei man sagen muss dass das Verkaufshandbuch von Franke dahingehend schon gut ist, man also gut nachlesen kann falls man sich als Verkäufer nicht mit Downdrafthauben auskennt - auch wenn dir das nicht mehr hilft....
Wichtig bei allen Dunstabzugshauben (egal welche Bauart): die Haube einschalten wenn man das Kochfeld einschaltet hilft, dass ein Luftstrom entsteht. Wenn es bereits dampft ist es zu spät ;-)
Die Breite des Kochfeldes sollte zur Haube passen. Eine 88er Haube zu einem 90er Kochfeld passt, wie schon erwähnt. Mehr als 5-10cm sollte der Unterschied, je nach Kochfeld, aber nicht betragen.

Zum Preis kann ich wenig sagen. Meine Aussage bezog sich auf die Listenpreise, je nach Händler gibts Konditionen die zu dem von Ihnen erwähnten Preisgefüge führen können.
 

dzuli

Mitglied
Beiträge
6
AW: Franke Hauben Downdraft FDW 908 IB XS Edelstahl / Glas schwarz

vielen vielen dank für die beiträge und unterstützung.

nach dem ganzen hin und her ist einem wirklich die lust an der küche vergangen.....
 

Ähnliche Beiträge

Oben