Franke Granitspüle - Klammerproblem

Dieses Thema im Forum "Do it yourself" wurde erstellt von misu2014, 28. Aug. 2016.

  1. misu2014

    misu2014 Mitglied

    Seit:
    28. Aug. 2016
    Beiträge:
    1

    Hallo,

    bin gerade dabei, eine neue Spüle einzubauen und habe Schwierigkeiten dabei, daß ich die Befestigungsklammern nicht in die dafür vorgesehenen Löcher reindrücken kann.

    Es hat den Anschein, daß die Löcher zu klein sind, was ich aber nicht wirklich glaube.

    Natürlich könnte man mit schwerem Gerät, sprich Hammer, die Klammer in die Löcher "schlagen", habe aber die Befürchtung, dabei die Klammer kaputt zu machen.

    Gibt es da evtl. einen Trick?

    Es geht um solche Klammern:
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|
    In dem Video lassen sich die Klammern ohne Probleme in die Löcher drücken, das geht bei mir überhaupt nicht.
     
  2. Berde

    Berde Spezialist

    Seit:
    16. Feb. 2010
    Beiträge:
    971
    Ort:
    Am Fuß der Schwäbischen Alb
    Die gehen des öfteren etwas schwerer.
    Wie du ab 0:26 siehts müssen die Spreizstifte mit einem Hammer
    und einem Versenker/Durchschlag eingeklopft werden, also kannst
    du mit etwas Gefühl auch die Bolzen in die Löcher klopfen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Wasserhahn Franke Novara Plus mit Schlauchbrause Montage-Details 12. Okt. 2016
Erfahrung Franke Mythos Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 7. Juni 2016
Franke Kubus - Fragranit oder Keramik? Erfahrungen? Spülen und Zubehör 16. Apr. 2016
Löcher durchstoßen Franke Maris mrg 610 Spülen und Zubehör 7. Apr. 2016
Alternative Franke FSMO 905 BK Glas (Kopffreihaube) Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 12. März 2016
Welche Spüle, Unterschiede Fragranit Franke, Silgranit Blanco Spülen und Zubehör 28. Okt. 2015
Franke Maris Dunstabzugshaube Einbaugeräte 8. Mai 2015
Franke Centinox CMX 110-50 zu empfehlen? Spülen und Zubehör 19. Apr. 2015

Diese Seite empfehlen