Franke Granitspüle - Klammerproblem

Beiträge
1
Hallo,

bin gerade dabei, eine neue Spüle einzubauen und habe Schwierigkeiten dabei, daß ich die Befestigungsklammern nicht in die dafür vorgesehenen Löcher reindrücken kann.

Es hat den Anschein, daß die Löcher zu klein sind, was ich aber nicht wirklich glaube.

Natürlich könnte man mit schwerem Gerät, sprich Hammer, die Klammer in die Löcher "schlagen", habe aber die Befürchtung, dabei die Klammer kaputt zu machen.

Gibt es da evtl. einen Trick?

Es geht um solche Klammern:
http://www.youtube.com/watch?v=JrhhpLvharA
(Am besten zu sehen bei 0:12)

In dem Video lassen sich die Klammern ohne Probleme in die Löcher drücken, das geht bei mir überhaupt nicht.
 

Berde

Spezialist
Beiträge
1.214
Wohnort
Am Fuß der Schwäbischen Alb
Die gehen des öfteren etwas schwerer.
Wie du ab 0:26 siehts müssen die Spreizstifte mit einem Hammer
und einem Versenker/Durchschlag eingeklopft werden, also kannst
du mit etwas Gefühl auch die Bolzen in die Löcher klopfen.
 

Ähnliche Beiträge


Mitglieder online

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben