Fragwürdige Verkaufsmasche bei Meterküche

mitch321

Mitglied
Beiträge
16
Hallo zusammen,

ich hätte gerne eine Meinung zu meinem Sachverhalt. Ich weiß, dass das Thema Küchenmeter nervig ist, aber es gibt ja offensichtlich immer wieder neue Fälle.

Folgende Punkte finde ich fragwürdig:


1. Die Kücheninsel wird in der Skizze (siehe Bild im Anhang) des Verkäufers nur mit drei Metern angenommen und so auch berechnet. Es handelt sich um schmälere Schränke nur mit Türen. Sollten in der Musterberechnung nicht richtigerweise 2 x 3m berechnet werden und die fehlenden Oberschränke wieder abgezogen werden? In der aktuellen Kalkulation wird natürlich 2 x 3 Meter berechnet, weil die Schränke standardmäßig tief sind.


2. Im Vertrag steht von Hand geschrieben nicht grifflos und Sondergriffe sind ausgeschlossen. Laut Verkäufer sind im Vertrag nur kurze Stummelgriffe. Woher soll ich wissen was Sondergriffe sind? Mit dem Ausschließen von Grifflos wird doch suggeriert, dass alle anderen Griffe inbegriffen sind.


3. Thema Wangen: Wenn ein Verkäufer mir eine Küche mit Insel skizziert, sagt dass alles inklusive ist und keine Wangen dazu rechnet, dann ist das sich irreführend oder? In der ganzen Ausstellung gibt es keine Insel ohne Wangen bzw. habe ich das noch nie irgendwo gesehen. Zudem kommen angeblich Wangen an eine Wandseite der Küche bei einem bestimmten Typus Schrank. Die Wange wäre also nie sichtbar. Woher soll ich bei Kauf wissen, dass bestimmte Schranktypen Aufpreise bedingen, wenn der Verkäufer mir sagt, dass alle Schranktypen inklusive sind?


4. Im eigentlichen Vertrag ist keine Skizze der geplanten Küche. Müsste hier eine Zeichnung festgehalten sein? Ist die Küche sonst vielleicht nicht ausreichend für einen Vertrag beschrieben?


Ich würde mich über eure Einschätzung freuen.

Gruß
Michael
 

Anhänge

  • Skizze.JPG
    Skizze.JPG
    198,9 KB · Aufrufe: 145
  • Vertrag.jpg
    Vertrag.jpg
    74,6 KB · Aufrufe: 140

Michael

Admin
Beiträge
16.562
Hallo Michael,

ich fange gleich fies an:

Die Rechtswirksamkeit von Meterpreis -Verträgen ist laut HGB § 375 gegeben. Es handelt sich bei solchen Verträgen um den sogenannten Bestimmungskauf (Spezifikationskauf)
Beim Vertragsabschluss werden nur Art und Menge der Ware vereinbart. Eine Frist wird vereinbart, nach der der Käufer die Ware näher bestimmen muss. Wenn er dies nicht tut, kann der Verkäufer die Bestimmung vornehmen oder die anderen in § 375 HGB genannten Rechte ausüben.

Das ist aus diesem Beitrag:

Küchenkauf auf Verkaufsmessen nach Meterpreis -
 

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
21.352
Wohnort
Schweiz
Bei uns rennst Du mit Deiner Kritik an Meterpreisverträgen offene Türen ein, helfen können wir Dir trotzdem nicht aus dem Vertrag raus zu kommen; da sind schon einige gescheitert, und wir wissen von niemandem, der Erfolg hatte. Wir sind hier auch keine Rechtsberatung; das können und dürfen wir auch nicht.

Wir können Dir lediglich behilflich sein, aus Deiner Küche das Beste für Dich zu machen.
 

Evelin

Mitglied
Beiträge
16.141
Wohnort
Perth, Australien
schau dir mal die Verträge im Forum an, die andere user für Meterpreisküchen eingestellt haben. Den Schmierzettel kann ich nicht richtig lesen.

Auf dem Vertragsblatt steht matt, KEIN Grifflos,

gemessen wird von Wand zu Wand, also 4.5m die Wandzeile. Das ist inkl der blenden an den beiden Enden.

3m für die Insel. An der Insel fehlen aber die Deckseiten. Die werden oft separat berechnet hab ich gesehen. Die Küche würde bei dir inkl ca 7532mm lang sein, also mehr als die 7.5m.

Die €699/m beinhalten die OS.

Bei der Insel gibt es keine OS, dafür werden rückseitig mindertiefe US mit Türen gestellt und die Insel wird als €699x3m gerechnet plus die Deckseiten kommen dazu. Fertig

Wenn planoben teilweise OS nicht geplant sind, wird dir das vom Preis abgerechnet. Stell im Planungsboard deinen Raum ein, fülle die Checkliste aus und alles wird gut.

€699 ist der niedrigste Preis, den ich für Meterpreisküchen bisher im Forum gesehen habe.
Manhattan ist die preisgünstigste Front des Herstellers (Nolte ?), hab darüber schon einige Kommentare gelesen. google mal.
 

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben