Fragen zur Planung - Spülbecken, Unterschränke... Tipps für optimale Planung gesucht

Dieses Thema im Forum "Teilaspekte zur Küchenplanung" wurde erstellt von Kateline, 4. Apr. 2012.

  1. Kateline

    Kateline Mitglied

    Seit:
    3. Apr. 2012
    Beiträge:
    15

    Hallo an alle :-)

    Seit einigen Tagen habe ich mich mit der Planung unserer neuen Küche beschäftigt. Dank des Forums habe ich schon viel gelernt, habe aber auch noch viele Fragen.

    Entschieden haben wir uns (momentaner Stand) für die Alno vetrina mit einem 97 Korpus, was eine 6er Rasterhöhe bedeutet, wenn ich das richtig verstanden habe?

    Ist das grundsätzlich eine gute Wahl oder würdet ihr einen anderen Hersteller mit Glasfront empfehlen?

    Meine jetzigen Fragen:
    - Ich hatte hier im Forum einen Thread gefunden, in dem erklärt war, welche Schublade zu welchen Dingen passt. Also z.B. dass Töpfe in eine 26cm (??) Schublade passen. Den Thread habe ich aber nicht wiedergefunden, kennt zufällig jemand den Link?

    - Wir haben zur Zeit ein Spülbecken von V&B (Subway flat), das 88cm breit ist. In welchen Unterschrank kann dieses eingesetzt werden? Ich frage wegen der Optik, ich möchte nicht zu viele verschiedene Unterschrankbreiten. Kann das Becken in einen 70er, 80er, 100er Schrank eingebaut werden? Wie muss ich mir das vorstellen?

    - Was würdet ihr an Schränken empfehlen? Viele Schubladen (13cm) oder lieber viele große/mittlere Auszüge? Ich versuche gerade eine Liste zusammenzustellen, was ich alles in der Küche lagern will und wo das am besten untergebracht wäre. ABer das ist etwas kompliziert...

    - Dann würden mich noch allgemeine Tipps zur guten Küchenplanung interessieren. Was ich dem Forum bisher entnommen habe, war, dass ein Mülleimer unter der Arbeitsplatte empfohlen wird (hört sich gut an!). Wie genau plane ich den? Im alno Planer gibt es gar keine xpliziten Müllschränke.

    Ich bin sehr auf eure Anregungen gespannt.

    Vielen lieben Dank im Voraus
    Kateline


    Checkliste zur Küchenplanung von Kateline

    Anzahl Personen im Haushalt : 3
    Davon Kinder? : 1
    Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 1,70 und 1,80
    Art des Gebäudes? : Neu-/Umbau, Planänderungen möglich
    Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : 1,99
    Fensterhöhe (in cm) : bis Decke
    Raumhöhe in cm: : 250
    Heizung : Fussbodenheizung
    Sanitäranschlüsse : vollkommen variabel
    Ausführung Kühlgerät? : Side by Side
    Kühlgerät Größe : bis 175 cm Höhe
    Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Nicht erforderlich bzw. steht woanders
    Dunstabzugshaube? : keine
    Hochgebauter Backofen? : Ja
    Hochgebauter Geschirrspüler? : nein
    Kochfeldart? : Induktion
    Kochfeldbreite ca. (in cm)? : 90
    Spülenform: : 1 Becken mit Abtropffläche
    Weitere geplante Heißgeräte : Einbaumikrowelle
    Küchenstil? : modern
    Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Keine
    Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : nein
    Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Keine
    Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : -
    Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : -
    Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? : 90cm
    Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Kaffeevollautomat, Wasserkocher, Toaster
    Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? : Sonstiges (evtl. im Beitragstext benennen)
    Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : Sonstiges (evtl. im Beitragstext benennen)
    Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Speisekammer
    Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : Alltagsküche trifft es glaube ich am ehesten
    Wie häufig wird gekocht? : (fast) täglich 1x warm
    Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? : meist alleine, ab und zu zu zweit, 4xim Jahr helfen viele Gäste beim Raclette schnibbeln
    Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : Wir sind in der Planung noch völlig flexibel, was genau in der Küche verstaut werden soll und was im Vorratsraum überlege ich gerade.

    An unserer jetzigen Küche stört mich, dass ich zu wenig Platz habe, alles unterzubringen.
    Preisvorstellung (Budget) : bis 20.000,-
     
  2. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.697
    AW: Fragen zur Planung - Spülbecken, Unterschränke... Tipps für optimale Planung gesu

    :welcome:
    hier im Planungsforum ... schön wäre es, wenn wir noch die Grundrisse etc. lt. Was wir benötigen erhalten könnten.

    Dann zu den Aussagen und Fragen:

    Gute Tipps zu deiner Planung an sich, da sollten dann die Pläne vorliegen. Bitte Gesamtgrundriss und vermaßten Küchengrundriss *rose*
     
  3. Kateline

    Kateline Mitglied

    Seit:
    3. Apr. 2012
    Beiträge:
    15
    AW: Fragen zur Planung - Spülbecken, Unterschränke... Tipps für optimale Planung gesu

    Hallo Kerstin,

    vielen Dank für das nette Willkommen :-)

    Und danke für deine hilfreiche Antwort!

    Korpus ist natürlich 78cm, da hatte ich mich vertippt (oder verdacht) :-) Kann ich denn mit einem 78cm Korpus auch eine andere Arbeitshöhe erreichen als 97cm? Wenn ich den Sockel verkleinere? 97m kommt mir doch sehr hoch vor.

    Die Links zum Stauraum und die Bilder deiner Schubladen sind äußerst hilfreich, vielen Dank. Ich werde meine Planung jetzt nochmal überarbeiten und gleich einstellen. Bin schon sehr auf Anmerkungen gespannt :-)

    Danke und liebe Grüße
    Kateline
     
  4. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Fragen zur Planung - Spülbecken, Unterschränke... Tipps für optimale Planung gesu

    Sockel kann man i.d.R. ab 8cm haben. Du solltest mal die passende Arbeitshöhe für Dich ausprobieren ;-)

    ==> 6rasterig:
    [​IMG]
    Typische Korpushöhen für 5-rasterig: 65cm, 70 cm, 72 cm, 75cm.
    Typische Korpushöhen für 6-rasterig: 78cm, 79,8cm, 86,4cm
    In Korpushöhen - Rastermaße - Auszugs-Innenmaße - Stauraumplanung sind diverse Hersteller mit ihren Standardkorpushöhen verlinkt.
    Wenn man dann z. B. einen 78cm hohen Korpus wählt, ergeben sich folgende Maße
    - 78 cm Korpushöhe
    - 4 cm APL-Höhe
    - 12 cm Sockelhöhe
    -----------------
    = 94 cm Gesamthöhe=Arbeitshöhe
    ARBEITSHÖHE ermitteln ​


    • [*=1]z. B. Bügelbrett nehmen und in verschiedenen Höhen Probeschnippeln und messen, wenn es einem am bequemsten erscheint.
      [*=1]Höhe Beckenknochen sollte nicht überschritten werden.

    Sobald man anfängt die Schultern hochzuziehen, ist es zuhoch; Wenn man sich vornüberbeugt, zu niedrig
     
  5. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.697
    AW: Fragen zur Planung - Spülbecken, Unterschränke... Tipps für optimale Planung gesu

    Da du jetzt nochmal einen neuen Planungsthread aufgemacht hast, werde ich diesen hier zu den allgemeinen Küchenfragen schieben.
     
  6. Kateline

    Kateline Mitglied

    Seit:
    3. Apr. 2012
    Beiträge:
    15
    AW: Fragen zur Planung - Spülbecken, Unterschränke... Tipps für optimale Planung gesu

    @Kerstin,

    vielen Dank fürs Verschieben! War auch eigentlich nur eine allgemeine Frage, ich hatte im falschen Bereich gepostet.

    Liebe Grüße
    Kateline
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Küchenplanung (IKEA), Halboffen, Insel, fast final, Fragen... Küchenplanung im Planungs-Board 10. Okt. 2016
Ein paar Fragen zu einer Küchenplanung Teilaspekte zur Küchenplanung 21. Aug. 2016
Ein paar einfache Fragen zur Küchenplanung Teilaspekte zur Küchenplanung 20. Mai 2015
Nobilia Küchenplanung, Fragen zur Machbarkeit Teilaspekte zur Küchenplanung 16. Juni 2013
Planung Ikea Küche - offene Fragen Küchenplanung im Planungs-Board 3. Feb. 2013
Grifflose Küchenplanung / Anregungen & Küchenhersteller + ein paar Fragen... Küchenplanung im Planungs-Board 26. Jan. 2013
Küchenplanung - Allgemeine Vorfragen Elektro 3. Apr. 2012
Küchenplanung Neubau Etagenwohung, nach einem Jahr immer noch viele Fragen… Küchenplanung im Planungs-Board 21. Sep. 2011

Diese Seite empfehlen