Fragen zu Nolte Küche mit Glas Front und Villeroy & Boch Keramik Spülbecken

Beiträge
20
Hallo,

wir waren jetzt in einem Möbelhaus und haben uns ein paar Küchen angesehen. Wir sind dabei auf eine Nolte Küche mit dieser Glas Front gestoßen und waren total begeistert. Die Verkäuferin hat natürlich auch nur davon geschwärmt. Aber was taugen die wirklich? Wie empfindlich sind diese Oberflächen? Dann hat sie uns ein Keramik Spülbecken von Villeroy & Boch empfohlen. Lohnt es sich, so viel Geld für ein Spülbecken auszugeben? Sind die wirklich so unempfindlich und langlebig?

Wie ist das mit der Höhe? Ich hätte gerne eine Arbeitshöhe von 91 cm. Sie sagte, der Sockel wäre dann 15 cm hoch. Ist das nicht zu hoch?

Vielleicht könnt ihr mir auch was zum Preis sagen, ich hab nur leider keine Planung. Es ist eine U-Küche, 3,6 x 3,2 x 2,6. Nolte mit der Glas Front in weiß, Arbeitsplatte dunkel braun. Ein halb hoher Schrank für den Kühlschrank, einer für einen hoch eingebauten Backofen und darüber die Mikrowelle hinter einer Klappe, dann ein 90er Schubkastenschrank, der Spülmaschinenschrank, eine 90er Ecke für für die Spüle, ein 1,0 m Schubkastenschrank, ein 90er Karussel, 2x 15er Schränke für Gewürze, ein 90er Schubkastenschrank wo oben das Kochfeld drauf kommt und ein 45er Türenschrank. Die Arbeitsplatte ist auf der 2,6 m langen Seite 1 m tief so dass man davor sitzen kann. Der Kühlschrank und Herd sind eingefasst, ich weiß leider nicht wie das richtig heißt. Die Küche soll ohne Geräte / Spülbecken aber inkl. Lieferung und Montage 6.900,- kosten. Wir haben sonst noch kein Angebot und ich habe keine Ahung ob das nun günstig oder teuer ist. Vielleicht könnt ihr mir dazu was sagen.

DANKE!!!
 

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Fragen zu Nolte Küche mit Glas Front und Villeroy & Boch Keramik Spülbecken

hallo Regina

da sind schon auf den ersten Blick einige Preistreiber dabei (2x15cm-Schränkchen, Eckschränke) die gleichzeitig auch noch Stauraumvernichter sind...

Offensichtlich ist es ein niedriger Korpus (5er-Raster) es gibt auch hohe Korpen (78-80cm) die haben dann eine Schublade mehr (6er-Raster); mit einem hohen Korpus hättest Du nur 8-10cm Sockel um auf Deine angepeilte Arbeitshöhe von ca 91cm zu kommen.

Am besten eröffnest Du mal einen Planungsthread..

Systemceram hat einen fasst noch besseren Ruf in Sachen Robust; günstiger sind sie ausserdem.
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.958
AW: Fragen zu Nolte Küche mit Glas Front und Villeroy & Boch Keramik Spülbecken

Hallo Regina,
es wäre schon toll, wenn du erstmal deinen Planungsthread aktualisierst. Wie ist denn jetzt letztendlich die Raumaufteilung geworden?

Zu Eckschränken, 15er Schränken usw. solltest du mittlerweile die Links kennen, die hatten wir ja im Planungsthread auch schon. Bei deiner Küchengröße eigentlich unnötige Schrankteile.

Zu 91 cm Arbeitshöhe bei Nolte und der Angabe 15 cm Sockelhöhe komme ich ein wenig ins Schleudern. Nolte sollte bei 5 Rastern eigentlich eine Korpushöhe von 75 cm haben, plus 4 cm APL, ergibt eigentlich nur noch 12 cm Sockelhöhe.
 

ulla

Premium
Beiträge
4.556
Wohnort
München
AW: Fragen zu Nolte Küche mit Glas Front und Villeroy & Boch Keramik Spülbecken

Hallo, wenn Du keine Küchenplanung mitbekommen hast, dann kannst Du sie auf ein Papier aufmalen, einscannen und hier hochladen!

Systemceram-Spülen geben sich preislich mit V & B nicht viel (ich kaufe gerade eine), sollen aber eine sehr hochwertige Qualität haben. Aber ich glaube, mit V & B kannst Du auch nichts falsch machen.
 

Flyboy

Spezialist
Beiträge
435
Wohnort
Sassenberg
AW: Fragen zu Nolte Küche mit Glas Front und Villeroy & Boch Keramik Spülbecken

Hallo,

Zu 91 cm Arbeitshöhe bei Nolte und der Angabe 15 cm Sockelhöhe komme ich ein wenig ins Schleudern. Nolte sollte bei 5 Rastern eigentlich eine Korpushöhe von 75 cm haben, plus 4 cm APL, ergibt eigentlich nur noch 12 cm Sockelhöhe.

genauso ist es auch.Matrix 150

Gruß Fly
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Ähnliche Beiträge

Oben