Frage zum Küchentisch

Diamant

Mitglied
Beiträge
1
Guten Abend,

wir werden in 8 Wochen in unser neues Eigenheim ziehen. Die Küchenplanung ist abgeschlossen, und die Montage soll 1 Woche nach Einzug erfolgen. Nun bin ich noch auf der Suche nach einem passenden Küchentisch. Unter Esszimmer habe ich zwei schöne Tische gesehen, die auch beide gut zu unserer Küche passen würden. Der eine Tisch ist aus Akazie, der andere besteht aus Wildeichenholz. Welches Material bzw welche Holzart ist denn die robustere? Kann mir da jemand von Euch weiterhelfen?

Grüße
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

MessyKitchn

Mitglied
Beiträge
35
Beide sind extrem robust. Eiche ist etwas wertiger. Wobei ich über den Begriff Wildeiche schmunzeln muss. Vermutlich ist damit eine wilde Sortierung/ Maserung gemeint.
 

Snow

Spezialist
Beiträge
5.491
Wohnort
78073 Bad Dürrheim
Wildeiche zeichnet sich durch eine besonders starke Maserung aus. Dafür werden Bäume gewählt, die möglichst viele Äste besitzen. Die finden sich am Waldrand oder an schattigen Plätzen. Wird oft auch Asteiche genannt.

Kann richtig eingesetzt auch als Front ne tolle Wirkung haben.

Als Tisch wäre die Eiche meine Wahl.
 

Snow

Spezialist
Beiträge
5.491
Wohnort
78073 Bad Dürrheim
Wobei ich über den Begriff Wildeiche schmunzeln muss.
Schmunzeln sollte man eher über den Begriff Akazie, denn hierzulande wir Robinie als Akazie verkauft, weil sie in ihrem Wuchs und Erscheinungsbild der echten Akazie ähnelt. Die echte Akazie ist sehr viel teurer und der Eiche weit überlegen.
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben