Frage an die Profis zu einer Edelstahlspüle

onedance

Mitglied

Beiträge
71
Haben denn die gewerblichen Profis zufällig ein Programm was eine Edelstahlspüle nach dem Ausschnittmaß vorschlägt?

Wir haben 978x502 Ausschnittmaß und möchten eigentlich etwas bezahlbares, nicht so ein Designerteil.
 

Cooki

Team
Beiträge
8.911
Wohnort
3....
Da die meisten KFB‘s am liebsten Einbauspülen für den Ersatzbedarf verkaufen, warten darauf bestimmt auch ganz viele. ;D

Gibt es leider nicht, und es bedeutet,.... Kataloge wälzen. :kfb:
 

bibbi

Spezialist
Beiträge
5.242
Wohnort
Ruhrgebiet
Theoretisch könnt man nach Spülen mit einem Aussenmaß von 100cm schauen.
Ob die dann in die vorhandenen Unterschrank (Spülmaschine unter Abtropf?)passt ,musst du selber herausfinden.
Das heisst,die entsprechende Einbauzeichnung (nicht nur den Ausschnitt)mit der vorhandenen Situation vergleichen messen und prüfen.
 

onedance

Mitglied

Beiträge
71
weil das Unterschrankmaß fehlt. Ich vermute es soll ein Becken plus Abtropffläche werden.
1. 60cm
2. Richtig! :-)

Die Spülenbreite wird nicht das Problem, eher die Tiefe. Der vorhandene Ausschnitt ist ziemlich breit geschnitten mit 502/503.

Muß dann ja wohl eher eine Spüle mit 52cm Außenmaß sein und ich finde 6-7mm oben und unten schon recht knapp. Geplant war die APL für eine Caressi Capp 50 ABL. Sonst müssen wir eben genau diese wieder kaufen.
 

bibbi

Spezialist
Beiträge
5.242
Wohnort
Ruhrgebiet
Wie tief ist denn die Arbeitsplatte ?
Verlinke doch mal die vorh. Spüle.
 

onedance

Mitglied

Beiträge
71
Die Arbeitsplatte ist 40mm. Der vorhandene Ausschnitt ist eben 978x502.

Wir haben doch eine Musterküche ohne Geräte gekauft und eben auch auf die Spüle verzichtet. Eingebaut war eine Caressi Capp 50 ABL.
 

Anhänge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben