Forster Stahl-Küche, wer kennt diese Küche?

Dieses Thema im Forum "Teilaspekte zur Küchenplanung" wurde erstellt von Nitro123, 31. Mai 2009.

  1. Nitro123

    Nitro123 Mitglied

    Seit:
    31. Mai 2009
    Beiträge:
    2

    Habe über die Stärken und Schwächen vieler Küchenhersteller in diesem Forum gelesen. NUR über die Forster Stahlküche habe ich nichts gefunden ! Hat jemand Erfahrung mit Forster ? Welche Vor- und Nachteile hat eine Forster Stahlküche ? Die Vorteile zu kennen ist von Vorteil :-), doch wie schaut es mit den Nachteilen aus ? Diese Wären besonders für die Preisverhandlung wichtig.

    Vielleicht kann mir ja jemand ein bisschen was zu den Forster Küchen erzählen. |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Vielen Dank
    Jochen.
     
  2. superkoch

    superkoch Spezialist

    Seit:
    15. Feb. 2009
    Beiträge:
    131
    AW: Forster Stahl-Küche, wer kennt diese Küche?

    forster gehört zur küchen sparte des afg arbonia konzerns.

    meines wissens wird forster in d nicht mehr vertrieben. bin mir aber nicht ganz sicher, wenn haben sie aber kaum eine bedeutung am markt.

    zu o.g. konzern gehören noch:
    miele - die küche
    piatti
    und eben forster.

    die strukturierte stahlfront bietet glaube ich sonst niemand. außerdem gibt es wenige haushaltsküchen mit einem kompletten metallkorpus ( evtl. valcucine, ... ) früher waren die produkte qualitativ wirklich spitze, heute kann ich nichts dazu sagen weil ich schon lange keine forster küche mehr gesehen habe.
     

Diese Seite empfehlen