Folienfront löst sich (Furniere blättern ab)

Beiträge
11
Hallo, da man mir sehr gut geholfen hat, als meine Dunstabzugshaube nicht mehr so wollte wie es sein sollte, möchte ich gerne nach einem weiteren Problem nachfragen :Meine Einbauküche ist von Leicht, bei einigen Türen, die besonders oft gebraucht werden, z.B. für den Müll, blättern die Furniere ab, durch das rein- und raus schieben sind sie eingerissen und reissen immer mehr.Kleben hilft da nicht viel und man sieht die Einrisse. Es ist ja nicht nur eine gerade Fläche, die Furniere sind auch um die Ecke, nach oben und unten und an den Seiten.Neue Türen kaufen? Ich kann mir vorstellen, dass Ersatztüren recht teuer sind.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.292
Wohnort
Barsinghausen
AW: Furniere blättern ab

Furnier ist per definitonem Echtholz. Deine Schadensbeschreibung deutet eher auf eine Folienfront hin. Stelle bitte mal ein Bild ein und verrate uns wie neu die Küche ist (ohne zu mogeln ;-))
 
Beiträge
11
AW: Furniere blättern ab

Du hast recht, laut Gebrauchsanleitung nennt sich das korrekt Kunststoffoberfläche mit Folienbeschichtung.Foto anbei, ich hoffe man kann es gut erkennen,ist mit Blitz. Sonst mache ich neu.
 

Anhänge

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.292
Wohnort
Barsinghausen
AW: Furniere blättern ab

Das ist ein typisches Schadensbild für Folienfronten. Es hilft nur der Austausch der Fronten. Wie neu ist denn nun die Küche?
 

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.292
Wohnort
Barsinghausen
AW: Furniere blättern ab

Da wird's mit Kulanz natürlich nix mehr. Dann füttere mal Dein Sparschwein fleissig für eine neue Küche.
 
Beiträge
11
AW: Furniere blättern ab

Macht mir keine Angst, bei der Dunstabzugshaube habe ich gespart durch Eigenreparatur und nun eine neue Küche ???Da muss ich eben kreativ werden.
 

Ähnliche Beiträge


Mitglieder online

Keine Mitglieder online.

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben