Fliesenspiegel zu klein, was tun?

Cocoline

Mitglied
Beiträge
1
Hallo,
Ich habe ein Problem mit dem Fliesenspiegel.
Aber ich fange vorne an.

Die neue Küche ist bestellt, eine impulsküche in Türkis-Hochglanz mit Arbeitsplatte in granitoptik. Soweit alles prima.

Gestern wurde die neue Küche abgebaut und da haben wir festgestellt, das der Fliesenspiegel hinter dem Herd nach oben ca20x40cm zu klein ist. Da jetzt ähnliche Fliesen hinzubasteln finde ich nicht so schön.

Ich würde auch gerne einen gestalterischen Akzent setzen. Also nur hinter dem Herd so 60cm breit und dann entsprechend nach oben, da die neue Dunstesse wie ein Kamin aussieht.

Was gibt es für Alternativen? Ich habe schon Von Plexiglas gelesen, weiß aber nicht, wie man das praktisch umsetzt. MDF Platte tapezieren, an die Wand Schrauben und Plexiglas davor? Wird das dann geklebt? Und dann ist da doch bestimmt eine Kante zum restlichen Fliesenspiegel?

Ich bin gespannt auf eure Ideen.
 
Magnolia

Magnolia

Mitglied
Beiträge
6.846
AW: Fliesenspiegel zu klein, was tun?

Hallo,

ein Foto wäre nett zum gucken.:-)

Plexiglas zerkratzt ganz leicht. Das würde ich auf gar keinen Fall nehmen.;-)
Wenn dann schon echtes gefärbtes Glas. (NRW-Glas)

Ich könnte mir da dann auch noch ein abstraktes Mosaik zu einer modernen (?) Küche vorstellen. Schön finde ich auch eine Steinoptik aus großen Kiesel. Ist natürlich durch die vielen Fugen aufwändiger zu Putzen.
 

tanda

Mitglied
Beiträge
150
Wohnort
bei Darmstadt
AW: Fliesenspiegel zu klein, was tun?

Es gibt im Internet auch Nischenrückwände aus Alu-Dibond. Da kann man ein Motiv aus der Datenbank auswählen oder ein eigenes Foto hochladen.

Viele Grüße
Tanja
 
martin

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.233
Wohnort
Barsinghausen
AW: Fliesenspiegel zu klein, was tun?

Für mich gäbe es 3 Varianten:
  1. Nischenverkleidung in Edelstahl
  2. Nischenrückwand in APL-Dekor (kann auch andersfarbig als die eigentliche APL sein)
  3. Glasrückwand in ESG (einfarbig von hinten lackiert oder mit Motiv)
Bevorzugen würde ich die 3. Variante. Keinesfalls Plexiglas. Das ist zu empfindlich.
 
martin

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.233
Wohnort
Barsinghausen
AW: Fliesenspiegel zu klein, was tun?

Alu ist nunmal kratzempfindlich und die Eloxalschicht wird nach längerer Zeit fleckig werden, weil kaum ein Mensch es schafft die Fläche immer überall mit gleicher Intensität zu putzen.
 

tanda

Mitglied
Beiträge
150
Wohnort
bei Darmstadt
AW: Fliesenspiegel zu klein, was tun?

Alu-Dibond wird in dem Shop als "kratzfeste und witterungsbeständige Qualität" beschrieben. Und eine mit Motiv bedruckte Platte hat keine Eloxalschicht, oder?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
martin

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.233
Wohnort
Barsinghausen
AW: Fliesenspiegel zu klein, was tun?

Eine mit Motiv bezogene Platte ist hinter dem Kochfeld nicht zu empfehlen. Die Beschichtung ist nicht ausreichend hitzebeständig. Da sind sich meine Lieferanten ausnahmsweise mal alle einig!
 

tanda

Mitglied
Beiträge
150
Wohnort
bei Darmstadt
AW: Fliesenspiegel zu klein, was tun?

Welche Temperaturen muss eine Küchen-Rückwand denn aushalten? Ein Anbieter schreibt, dass das Material hitzebeständig ist, weil die Motive mit über 100°C direkt auf Alu-Dibond gedruckt werden.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
bibbi

bibbi

Spezialist
Beiträge
3.524
Wohnort
Ruhrgebiet
AW: Fliesenspiegel zu klein, was tun?

Einer unserer Vorlieferanten bietet auch diese Alugeschichte an,
empfiehlt aber im Herdbereich zusätzlich mit Glas zu verkleiden.
Hier ist wohl Fett das Problem.
Das war für mich das K.O. Kriterium


LG Bibbi
 
martin

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.233
Wohnort
Barsinghausen
AW: Fliesenspiegel zu klein, was tun?

Sieht bestimmt gut aus, wenn sich die Beschichtung hinter Glas kräuselt. Aber es bleibt natürlich pflegeleichter.

Diese kaschierten Alu-Nischenverkleidungen braucht kein Mensch, zumal sie eine vollflächige Verklebung erfordern wegen fehlenden Gegenzuges.

Ich seh da so: da sollen mal wieder Endgebraucher über den Preis geködert werden. Und da spielt nicht die Langlebigkeit, sondern das Überstehen der Gewährleistungsfrist die Hauptrolle.

EDIT: und wenn ich das Alu-Zeugs mit Glas schützen soll, dann kann ich auch gleich Glas nehmen und spare richtig Geld (warum gibt's heir eigentlich keinen Vogelzeig-Smiley?)
 
martin

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.233
Wohnort
Barsinghausen
AW: Fliesenspiegel zu klein, was tun?

Nö, und deshalb mein "EDIT".

Was mich am meisten stört, ist tatsächlich der fehlende Gegenzug. Da braucht's zur Befestigung Silicon ohne Ende.
 

Mitglieder online

  • Bodybiene
  • Magnolia
  • Elba
  • Adebartax
  • moebelprofis
  • Captain Obvious
  • angeliter
  • Razcal
  • bibi80
  • Neirolf
  • ClaudiaM
  • kuechentante
  • rika
  • Larnak
  • Kadderl

Neff Spezial

Blum Zonenplaner