Flachschirmhaube oder Lüfterbaustein

Bine22

Bine22

Premium
Flachschirmhaube oder Lüfterbaustein oder Muldenlüfter

Hallo liebes Forum,

was ist der Unterschied zwischen einer Flachschirmhaube und einem Lüfterbaustein? Beides ist doch zum Einbau in einen Oberschrank gedacht, oder?

Danke Sabine
 
Zuletzt bearbeitet:
planki

planki

Spezialist
Beiträge
165
Wohnort
Papenburg
AW: Flachschirmhaube oder Lüfterbaustein

Hallo liebes Forum,

was ist der Unterschied zwischen einer Flachschirmhaube und einem Lüfterbaustein? Beides ist doch zum Einbau in einen Oberschrank gedacht, oder?

Danke Sabine
Flachschirmhaube ist nur zum Einbau in einen entsprechenden Umbauschrank als Hängeschrank geeignet.
Lüfterbaustein ist zum Einbau in Kamine (meistens Landhauskamine) verschiedenster Bauform vorgesehen.
 
Cooki

Cooki

Team
Beiträge
8.691
Wohnort
3....
AW: Flachschirmhaube oder Lüfterbaustein

Der Lüfterbaustein ist von der Bautiefe wesentlich tiefer als eine Flachschirmhaube und passt nicht in einen Hängeschrank, ...... ok, Ausnahme, ... der von Gutmann schon.

Flachschirmhaube hat viele Kanten und ist schwer zu reinigen. Lieber solltest Du nach Alternativen suchen.
 
Bine22

Bine22

Premium
AW: Flachschirmhaube oder Lüfterbaustein

@Cooki:

leider werde ich keinen Platz für was anderes haben...

Der
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
. Besteht der Unterschied dann darin, dass das eine flächenbündig und das andere druntergebaut ist?

Ist dann, wegen Reinigung eher der Lüfterbaustein zu empfehlen? Von der Leistung her egal ob Flachschirmhaube oder Lüfterbaustein? Wieviel Leistung brauche ich für meine Küche? Sie hat rund 17 cbm, der Flur ca 15cbm (keine Tür in der Küche).

Danke Sabine
 
Cooki

Cooki

Team
Beiträge
8.691
Wohnort
3....
Der Lüfterbaustein von Berbel hat eine Tiefe von 35 cm. Da wirst Du beim Hängeschrank montagetechnische Probleme haben.

Dann nimm lieber eine Flachschirmhaube.
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.860
AW: Flachschirmhaube oder Lüfterbaustein

Der Lüfterbaustein von Novy, die
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
braucht nur ein Ausschnittsmaß von 286 mm, das sollte in einen Hängeschrank passen.
 
Cooki

Cooki

Team
Beiträge
8.691
Wohnort
3....
AW: Flachschirmhaube oder Lüfterbaustein

Das ist richtig Kerstin, es sei denn, Du hast eine grifflose Küche und der Unterboden ist aus Eingriffzwecken abgeschrägt.

Dann wird es verdammt eng und der Unterboden neigt dann schnell zum Duchhängen.
 
ulla

ulla

Premium
Beiträge
4.556
Wohnort
München
AW: Flachschirmhaube oder Lüfterbaustein

Hier 2 Fotobeispiele aus der Küche meiner Eltern! Flachschirmhaube! Zum Öffnen und Starten wird sie nach vorne gezogen. Wir wollten sie extra in 60 cm Breite statt 90 cm, für meine Eltern ausreichend, sie kochen wenig. So bleibt noch Platz für schmale Schränkchen rechts und links...
 

Anhänge

Bine22

Bine22

Premium
AW: Flachschirmhaube oder Lüfterbaustein

@Ulla: oh ja so ein Schrank könnte mir auch gefallen.

@Cooki:
@Kerstin:
aus Euren Ausführungen schließe ich, das für meine Zwecke (wenig Platz, Hängeschrank als Gewürzregal gewünscht) eine Flachschirmhaube am besten ist.

Kann einer von Euch noch eine Ausssage über die benötigte Leistungsstärke machen?

Danke Sabine
 
Cooki

Cooki

Team
Beiträge
8.691
Wohnort
3....
AW: Flachschirmhaube oder Lüfterbaustein

Da bei einer Flachschirmhaube die angrenzenden Hängeschrankseiten schnell in Mitleidenschaft gezogen werden können, empfehle ich keine Haube unter 600 m³/h, rein aus feuchtigkeitstechnischer Sicht.

Ich habe im Bereich der 400 m³/h Klasse schon etliche Korpi aufgequollen gesehen, mit Sicherheit war hier aber auch inkonsequente Inbetriebnahme der Schuldfaktor.
 
Bine22

Bine22

Premium
AW: Flachschirmhaube oder Lüfterbaustein

Danke cooki.

Die von Kerstin empfohlen DAH der Firmen Berbel, Novy, Gutmann und O+F Menden erfüllen dieses Kriterium alle, denke ich, auch im Umlutbetrieb. (Da ist dann auch kein Geld zu sparen :-\! Schade aber auch ;-))

LG Sabine
 
Cooki

Cooki

Team
Beiträge
8.691
Wohnort
3....
AW: Flachschirmhaube oder Lüfterbaustein

Bine, Gutmann baut keine Flachschirmhauben.

Ich würde mir in dem Fall, gerade auf Grund der konstruktiv schwierigen Bauform mal die Berbel-Hauben näher anschauen.

Meist oder eigentlich immer sind die Fettfilter in diesem Haubenbereich äußerst schlecht.

Berbel geht da ja einen anderen Weg.
 
Bine22

Bine22

Premium
AW: Flachschirmhaube oder Lüfterbaustein

achso, Gutman ist dann der Lüfterbaustein ???:(.

Ja, über Berbel habe ich gelesen, mit auswischen nach dem Kochen und Zentrifuge trennt Fett ab bevor es in den Aktivkolefilter geht. Alle Metallflächen können leicht ausgebaut und in GS gesteckt werden.

Und was hat es mit dem PlasmaNormfilter von OF Menden aufsich. Soll das Nonplusulta sein, aber wahrscheinlich viiiiel zu teuer. Nen Tausender ist eigentlich genug :-\.

Und Novy?

LG Sabine
 

Dunstabzug

Spezialist
Beiträge
92
Wohnort
Münster
AW: Flachschirmhaube oder Lüfterbaustein

Hallo Bine22,

bei Umluft würde ich ebenfalls die Berbel-Haube empfehlen, denn der Kohlefilter ist einfach größer und besser. Es sieht nur so aus, als wenn er teurer währe, wenn man es aber nachrechnet, ist er eher sehr preiswert.
 

MZPX

Mitglied
Beiträge
328
AW: Flachschirmhaube oder Lüfterbaustein

Was mir eben wieder negativ aufgefallen ist, es gibt keine guten Bilder im Web, wo man wirklich was erkennen kann. Gerade Berbel und Gutmann glänzen da mit Abwesenheit :'(

Berbel BKH 90GL & Gutmann Noche 589

Gruß MZPX
 
Bine22

Bine22

Premium
AW: Flachschirmhaube oder Lüfterbaustein oder Muldenlüfter?

@ MZPX:
danke, aber die Hauben kommen eher nicht in Frage. Mein "wenig Platz" bezieht sich auf Stauraum und nicht auf Körpergröße. Deshalb suche ich eine eingebaute Haube.

Jetzt bin ich bei Gutmann auf den
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
gestoßen. Hat ihn jemand in Gebrauch? Vielleicht reicht er für meine Küche (ca. 7 qm; 17 cbm) aus???
 
Zuletzt bearbeitet:
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.860
AW: Flachschirmhaube oder Lüfterbaustein

Am besten du verlinkst das Gerät.

Allerdings kosten Muldenlüfter Platz in den Unterschränken.

Was spricht denn gegen Lüfterbaustein?
 
Nice-nofret

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Flachschirmhaube oder Lüfterbaustein

Muldenlüfter müssen gegen die Physik arbeiten und sind deshalb nicht übertrieben wirkungsvoll - dafür fressen sie Stauraum im Unterschrankbereich... Ob das wirklich das Richtige für Dich ist?
 
Bine22

Bine22

Premium
AW: Flachschirmhaube oder Lüfterbaustein oder Muldenlüfter

@Kerstin: @Vanessa:

war nur so eine neue Idee:
Ich verliere 25cm? Stauraum im Unterschrank und eine Schublade? (so genau weiß ich das nicht, wäre noch zu klären). Würde aber einen 90 cm großen Oberschrank in voller Größe gewinnen. Der Preis ist natürlich auch gewneuig :'(.

Aber da die Küche nicht so groß ist, reicht der Lüfter vielleicht. Im Forum habe ich über den "
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
Teil ja besser und 2. müssen keine 50 qm Küche und Wohnzimmer dunstfrei gehalten werden, sondern nur 7 qm plus 5 qm Flur :-\.

Deshalb meine Frage: Hat jemand den Gutmann Mesa Muldenlüfter in Gebrauch oder haben die Profis einschlägige Erfahrungen gemacht. Danke.

Liebe Grüße
Sabine
 
Zuletzt bearbeitet:
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.860
AW: Flachschirmhaube oder Lüfterbaustein

Die Mesa dürfte sehr neu auf dem Markt sein, deshalb wirst du da noch nicht viele Erfahrungsberichte finden.

Wenn ich aber sehe, dass das quasi ein Rahmen um das Kochfeld bildet, dann frage ich mich, geht das für jedes Kochfeld? Und, damit wird vermutlich eine größere Tiefe als 60 cm für die Arbeitsplatte erforderlich sein, denn ich schätze durch den Muldenrahmen kommen ca. 8 bis 10 cm in der Tiefe dazu. ... so, ich habe jetzt mal geguckt -->
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
.

Ausschnittmaß ist allein schon 60,5 cm und wenn ich die Zeichnung richtig deute, muss hinter dem Kochfeld dann noch ca. 9,5 cm weiterer Platz sein.

Die EM 22 scheint nur eine Abluftvariante zu sein. Da müßte man mal prüfen, ob es da überhaupt eine Umluftvariante gibt.

Ich hatte ja die Novy Minihighline angedacht. Da finde ich jetzt keine genaue Zeichnung für die Umluftvariante. Aber theoretisch müßten da rechts und links im Hängeschrank noch jeweils 10 bis 15 cm genutzt werden können und vielleicht das obere Brett.
 

Mitglieder online

  • Wolfgang 01
  • blanco10
  • Elba
  • Makljaza
  • jemo_kuechen
  • tamali
  • Gernelila
  • moebelprofis
  • Eisbärin

Neff Spezial

Blum Zonenplaner