Flachschirmhaube durch Lüfterbaustein ersetzen

Wuffimaus

Mitglied
Beiträge
2
Hallo,
bin neu hier und grüße euch alle herzlich. Aktuell betreiben wir die Flachschirmhaube von BOSCH Typ DHI665 G (60 cm im Einbauschrank), welche in den Jahren gekommen ist, ist schon über 20 Jahre alt. Wir würden gerne durch Lüfterbaustein von Novy Essence 828 (Klick) ersetzen, doch unsere Küchenstudio ist in der Meinung, das würde nicht gehen, es würde bei uns nur mit Flachschirmhaube gehen.
Stimmt das?

Außerdem bin ich auf der Suche nach techn. Daten zu BOSCH Typ DHI665 G, darüber habe ich leider weder durch Recherche im Internet noch im Handbuch gefunden. Mich interessieren die Stärke der Abluft in Volumen m³ sowie Geräuschpegel. Kennt jemand zufällig die Daten?

Vielen Dank!

Schöne Grüße
Wuffimaus
 
Da wird die Tiefe der Oberschränke wohl etwas knapp sein. Immerhin muss ein unterer Boden komplett vorhanden sein um dann ausgeschnitten zu werden. Da bleibt zu wenig Futter.
Die Scharniere der Tür werden auch im Weg sein und versetzt werden müssen.

Wenn man will kann man alles. Aber sehr aufwendig und vielleicht nicht unbeding schön.

Eigentlich werden die Oberschränke dafür einige cm von der Wand abgezogen und darunter wird ein kompletter Boden montiert. Dann geht das.
 
Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie Weibel - Intelligente Küchenlüftung

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Weibel Abluft-Tuning

Weibel Abluft-Tuning
Zurück
Oben