finaler Geräte-Check für Metod/Voxtorp

judka99

Mitglied

Beiträge
67
Liebe alle,
nach wirklich langen Recherchen, Abstrichen und Zugewinnen, habe ich folgende Geräte für unsere neue Ikea -Küche mit Voxtorp-Fronten gefunden. Aus meiner Sicht, sollte jedes Gerät passen, aber ich wäre euch sehr verbunden, wenn ihr auch noch ein Auge drauf werfen könntet. DANKE!

  • Geschirrspüler: Habe hier gelesen, dass die Siemens SX Geräte für Ikea kein Problem sein sollen. Verwenden eine 1-teilige 60x80 Front inkl. einer Verbindungsschiene.
  • Kühlschrank: Der wurde jetzt größer als gedacht und auch ohne 0-Grad-Zone, denke aber, dass es schon ein gutes Gerät ist. Wir wollen diesen Metod-Schrank (60x60x200) inkl. 2 verbundener Voxtortp Fronten (120 und 80) verwenden. Aus meiner Sicht, spricht eigentlich nichts gegen die Einbaumöglichkeit, auch wenn Siemens Festtürtechnik verwendet.
  • Kochfeld: Wenn ich @Nörgli richtig verstanden habe, sollte so ein "tiefes" Kochfeld mit diesem Metod Unterschrank kein Problem darstellen.
  • Herd: Kommt dann eben in den beim Kochfeld angeführten Unterschrank .
Was sagt ihr zu einer Summe von € 2.500,- für alle Geräte inkl. Lieferung bis zur Küche (ohne Anschluss)?

Wenn ich noch Bilder von was reinstellen soll, bitte einfach sagen.
DANKE!

Liebe Grüße, Judith
 
Zuletzt bearbeitet:

judka99

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
67
@Tux: Ja, danke, Tippfehler, soeben auf 80+120 ausgebessert. zum verbinden: Ikea schlägt hier dieses Produkt vor.
@Pyrolyse: Ich habe aktuell einen Ofen (in Mietshaus) und habe die Funktion 2x in über 6 Jahren verwendet. Ich finde, den Ausbau der Schienen sehr zeitaufwendig und die ganze Sache ist sehr energieaufwendig, dass ich mir dachte, ich verzichte auf das zusätzlich Geld bei der Anschaffung. Wie ist deine Sicht?
Sonst passt für dich alles @Einbau?
 

Julkus

Mitglied

Beiträge
1.152
Es gibt auch Öfen mit Pyrolyse bei denen die Schienen im Ofen bleiben können. Die Frage ist obs ins Budget passt. Das kann ich nicht einschätzen.
 

Tux

Mitglied

Beiträge
963
Die Idee für den Kühlschrank KUNGSBACKA Tür - matt weiß - IKEA Österreich mit z.B. BILLSBRO Griff - weiß - IKEA Österreich fand bei euch keinen Anklang?
Ich weiß nicht, ob die Festtürmontage eine Verbindungsplatte zwischen Kühlschranktür und Möbeltür verträgt. Hier sind die erfahrenen Profimonteure gefragt.

Wenn du den Backofen nur wenig benutzt und es dir nichts ausmacht, ihn bei Bedarf eine Stunde zu putzen, kannst du natürlich auf Pyrolyse verzichten.

Ansonsten sollte alles passen.
 

isabella

Mitglied

Beiträge
12.476
Bei meinem Siemens muss man die Schienen ausklicken, 1x links, 1x rechts - done. Umweltfreundlicher als Backofenreiniger ist es allemal.
 

judka99

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
67
@Julkus : danke, ist mir bei der recherche auch mal untergekommen, ist uns aber zu teuer und das energiethema bleibt.
@Tux: danke für deine einschätzung. ich möchte mir vor ort nochmals die zwei weißtöne ansehen - wenn das gut passt, ka. generell fände ich es aber schöner, wenn sich die frontlinie durchzieht.
@isabella: guter Punkt mit dem Backofenreiniger. hab eh auch länger überlegt, aber der GS kostet recht viel und da dieser beinahe täglich in gebrauch ist, habe ich ihn priorisiert.

wie findet ihr die kosten?
KS € 683,-
GSP € 630,-
KF € 480,-
Ofen € 470,-
 
Zuletzt bearbeitet:

Julkus

Mitglied

Beiträge
1.152
Ich kann das schwer einschätzen. Wir haben in anderen Größenordnungen geplant. Wahrscheinlich werden die Geräte tun was sie sollen.
 

Tux

Mitglied

Beiträge
963
Bei den Preisen muss ein Fehler sein. Zusammen sind es weniger als 2000 €.

Clipse zum Vergleich der Fronten notfalls eine Kungsbacka Tür ab und halte sie direkt neben die Voxtorp Front.
 

Mewtu

Mitglied

Beiträge
1.312
Wohnort
Frankfurt
Ich finde, dass hier im Forum Pyrolyse zu sehr gehypt wird. Mich schreckt auch der hohe Energieaufwand ab. Habe das bisher einmal benutzt, fand das Ergebnis trotzdem nicht überragend (war ein Miele Backofen). Gerade, wenn man ein knappes Budget hat, ist das in meinen Augen ein Feature, auf das man getrost verzichten kann.
 

isabella

Mitglied

Beiträge
12.476
Ja, wenn der Budget knapp ist, dann sind Comfort-Features verzichtbar.
Hype lasse ich mir nicht unterstellen, ich bin Naturwissenschaftlicherin und kann sehr gut beurteilen welches Mittel welche Auswirkung hat. Auf die Sauberkeit, auf die Gesundheit und auf das Portmonnaie.
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
50.904
Pyrolyse in der Anschaffung ist teuer und daher durchaus verzichtbar. Im Gebrauch ist es nicht so teuer und halt ungemein praktisch. Für mich ist es ein Komfortmerkmal so wie Auszüge in den Küchenschränken statt Drehtüren ;-). Ich hatte mal 3 kWh ausgerechnet ... und Ergebnis habe ich hier gezeigt.
 

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben