Unbeendet Feedback zur IKEA Planung

Beiträge
1
Hallo zusammen,

ich weiß ich kann nicht alle geforderten Infos hier einstellen, Also Planer kann ich nicht nutzen da Mac OSX. Würde mich trotzdem über ein Feedback zu meiner geplanten Küche freuen.

Geplant ist:

Ikea Method Bodbyn Elfenbeinweiß
Griff: Hishult
Küchenhöhe: 220cm
Arbeitsplatte : Eiche Echtholz, 4 cm (nicht von ikea )

Kühlschrank: Samsung freistehend 60 cm (schon vorhanden)
Backofen und HL-MW von ikea in 60 Hochschrank (im PDF weggelassen, da bereits gekauft)
Geschirrspüle: Siemens od. Neff XXL mit Varioscharnier
Kochfeld: Ceran, wahrscheinlich NEFF mit Twistpad
Dunstabzug: Siemens LC77BC532 Umluft

Spüle: nicht von Ikea, Blanco oder Franke 45 cm 1-Becken
Wasseranschluss an der Nordwand, über der Spüle (wir so belassen)

Der 60 Unterschrank kommt noch ganz links zur "langen" Küchenzeile, steht aber wegen Kaminvorsprung in anderer Ebene und ist nur 37cm tief. Die Theke an der Südwand wird ca. 50 tief, da Balkontür sonst nicht weit genug zu öffnen ist.

Limit: 6000 €, teilweise sind Sachen bereits vorhanden

Also wie gesagt trotz unvollständiger Daten wäre ich um Feedback, Meinung etc. sehr dankbar. Manche Spalten sind noch im Plan vorhanden, IKEA Küchenplaner ist auf dem Mac etwas zickig.

Gruß
Markus
Runner.2001

Checkliste zur Küchenplanung

Anzahl Personen im Haushalt: 4
Davon Kinder?: 2
Art des Gebäudes?: Bestandsbau, Umbauten ausgeschlossen
Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm: 173, 169
Brüstungshöhe des Fensters (in cm):
Fensterhöhe (in cm):
Raumhöhe in cm:
265
Heizung: Heizkörper wie im Grundriss
Sanitäranschlüsse: fix
Ausführung Kühlgerät: Stand-Alone bis 60 cm Breite
Kühlgerät Größe: bis 178 cm Höhe
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät: Im Kühlschrank ab 3 Schubladen unten
Dunstabzugshaube: Umluft
Backofen etc. hochgebaut?: Ja
Hochgebauter Geschirrspüler?: Nein
Kochfeldart: Ceran (herkömmlich)
Kochfeldbreite ca. (in cm)?: 60
Spülenform: 1 Becken mit Abtropffläche
Geplante Heißgeräte: Einbaumikrowelle, Backofen
Küchenstil: Landhaus
Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich: Überstehende Arbeitsplatte
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen?: für 3 Personen
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche:
Gewünschte o. vorhandene Tischgröße:
Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig?:
Frühstück, Küchenarbeiten, Kaffee zwischendurch, Imbiss
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)?: 92
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen?: Kaffeevollautomat, Allesschneider, Toaster, Brotbehälter, Obstschale
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden?: Küchenmaschine, Wasserkocher, Handrührgerät, Mixer, Pürierstab, Eierkocher
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden?: ALLE Vorräte
Welchen Stauraum gibt es sonst noch?: Geschirr/Gläserschrank im Wohn-/Esszimmer
Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw): Normale Küche
Wie häufig wird gekocht?: (fast) täglich 1x warm
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste?: meistens alleine unter der Woche, am WE zu weit bzw. viert (kinder 6 und 3 Jahre)
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum?: zusammenstellung
Welche Mülltrennung soll in der Küche vorgehalten werden?: Biomüll, Gelber Sack Müll, Restmüll
Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt?: Ikea Method
Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt?:
Preisvorstellung (Budget):
bis 10.000,-
 

Anhänge

Evelin

Mitglied
Beiträge
7.946
Wohnort
Perth, Australien
Hallo und herzlich willkommen im Forum.

Ganz oben im Planungsforum steht dieser Satz

Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Es tut mir leid, aber bei deinen Plänen blicke ich nicht durch. Es ist viel los im Forum aber wenige Planer haben Zeit im Moment. Es wäre hilfreich, wenn du Unterlagen bereitstellst, aus denen man auf Anhieb erkennt, was ist ein Fenster, was eine Zimmertür, Wasserpostion, Vorsprünge usw. und deren Grösse und Position.

Auf Seite 5 deiner pdf Datei stehen Stühle. Ist die Wand da offen oder was?

Es ist sehr hilfreich, wenn ein Etagengrundriss mit angehängt ist, dass man sich die Küche in relation zum restlichen Wohnraum vorstellen kann.
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.959
Ergänzend ist es hilfreich, auch Sachen wie Kochfelder und Spülen einzuzeichnen oder wenigstens den Plan zu erklären, damit man weiß, wo du die Teile angedacht hast. Auch, wenn du sie nicht bei Ikea kaufen willst.

Zumindest die Grundrissansicht aus dem Ikeaplaner könnte man auch als Screenshot und damit Bilddatei zur sofortigen Ansicht einstellen.

Grundsätzlich würde ich versuchen, das Kochfeld soweit wie möglich links, die GSP ganz rechts und den Spülenschrank dann eher nur 60 cm breit und dafür einen MUPL in 40 cm Breite unterzubringen.

Für weitergehende Tipps fehlt der vermaßte Grundriss des Raumes mit erkennbaren Fenstern, Balkontüren, Raumtüren, Wasserposition usw.
 

Ähnliche Beiträge


Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben