Farbe der Spüle, Bündiger Einbau

Octopussy

Mitglied
Beiträge
120
Sorry, falls es das Thema schon hundert mal gab. Ich habe einige posts durchgelesen, aber s richtg klug bin ich nicht geworden. Daher meine Fragen:

a) macht nobilia einen flächenbündigen Spüleneinbau? Falls nicht, kann mir das jemand gescheit machen und was kostet das?

b) Eine Freundin hat mir von einer dunklen Spüle abgeraten, weil man die Kalkflecken sieht. ich habe mich in die Keramikspüle "ebony" von villeroy&boch verliebt. Wenn sie aber gleich weiß von Kalk werden würde, wäre das rausgeschmissenes Geld. Edelstahlbecken sind nicht so meins....

Die reiernde Vollmilchsau gibt es wohl auch hier nicht oder?
 
jemo_kuechen

jemo_kuechen

Spezialist
Beiträge
2.719
Wohnort
50126 BERGHEIM
Nobilia macht keinen flächenbündigen Spüleneinbau in Schichtstoffarbeitsplatten. Ein APL Hersteller wäre die Fa. Lechner die solche Spülen verbaut.
Bei Keramikspülen hast du eigentlich keine Probleme mit Flecken.
Wobei ich persönlich die Fa. Systemceram für Keramikspülen bevorzugen würde.
 

Octopussy

Mitglied
Beiträge
120
Aber Lechner verbaut keine V&B oder? Und bei V&B bekomme ich keine APL?!
 

Mitglieder online

  • Bodybiene
  • Magnolia
  • Elba
  • Adebartax
  • moebelprofis
  • Captain Obvious
  • angeliter
  • Razcal
  • bibi80
  • Neirolf
  • ClaudiaM
  • kuechentante
  • rika
  • Larnak
  • Kadderl

Neff Spezial

Blum Zonenplaner