Fachhändlerverzeichnis mit Bewertungsfunktion

Beiträge
13.754
Wohnort
Lindhorst
Hallo zusammen,

die letzten Tage habe ich mich wieder intensiver um das neue Fachhändlerverzeichnis mit Bewertungsfunktion gekümmert. Mittlerweile ist auch schon etwas sichtbar:
https://www.kuechen-forum.de/kuechenstudios/

Habt ihr noch Ideen dazu? Welche Angaben sollten dem Händler noch abverlangt werden weil sie für den potentiellen Kunden von Wichtigkeit sind?

Das Fachhändlerverzeichnis wird das neue Webverzeichnis ablösen. Die Einträge sind freiwillig und wer nichts zu verbergen hat wird mit den Angaben auch kein Problem haben, und wer Probleme damit hat braucht sich ja nicht eintragen. :cool:

Anregungen, Feedback und Kritik sind wie immer explizit erwünscht. *top*
 
Beiträge
200
Wohnort
in A. bei G. in NRW (OWL)
AW: Fachhändlerverzeichnis mit Bewertungsfunktion

Hallo Michael,
ich kann den Link nicht öffnen, bzw. er schickt mich zur Seite: Küchen-Forum, diese siete ist uns nicht bekannt.
Hast du die irgendwie gesperrt??
 
Beiträge
13.754
Wohnort
Lindhorst
AW: Fachhändlerverzeichnis mit Bewertungsfunktion

Das eigentliche Bewertungssystem ist noch inaktiv.
Müssen wir über diese Kriterien noch diskutieren?
Fehlen welche?
Sind einige davon belanglos?


Bitte gebt mir etwas Feedback. Wenn die Inbetriebnahme erfolgt ist, sind Änderungen doppelt schwierig. Insofern hätte ich das Thema schon gern ausdiskutiert bevor es los geht.
Die Veröffentlichung hier im öffentlichen Bereich hat natürlich den Grund, daß die Meinung der potenziellen Käufer auch erwünscht ist. Für euch machen wir es schliesslich und hoffen neben dem Hersteller-Ranking eine weitere Orientierungshilfe im Küchendschungel zu schaffen.

:danke:
 
Zuletzt bearbeitet:

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.265
Wohnort
Barsinghausen
AW: Fachhändlerverzeichnis mit Bewertungsfunktion

Bei den Preisen fehlt eine viel gebrauchte Variante: Komplettpreis Holzteile, Komplettpreise Gerät, Komplettpreis Zubehör.

Insbesondere der Komplettpreis Geräte macht durchaus Sinn. Von den Herstellern werden ja teilweise Gerätesets zum Vorteilspreis angeboten. Die kann kein Händler aufdröseln. Auch die Blockverrechnung sollte irgendwie einfließen, weil es da ja auch nur einen Preis für alle Bretter zusammen geben kann. Wie man das bewerten kann ohne die Ergebnisse zu verfälschen, da hab ich momentan keine Idee.
 
Beiträge
6.992
Wohnort
Bodensee
AW: Fachhändlerverzeichnis mit Bewertungsfunktion

Vielleicht noch eine Möglichkeit für Zusatzkommentare? Falls z.B. mit Lockangeboten/Rabattschlachten gearbeitet wird (evtl. bei Preisgestaltung reinnehmen) oder man noch irgendwas besonders Positives zum Händler loswerden möchte, das noch nicht mit den Kriterien abgedeckt wurde.
 
Beiträge
200
Wohnort
in A. bei G. in NRW (OWL)
AW: Fachhändlerverzeichnis mit Bewertungsfunktion

Die Blockverrechnung kann man unter Holzpreis fassen. Wir geben dem Kunden auch Einzelpreise für Möbel, wo oben die Blockverrechnung drüber steht und weisen Ihn dann darauf hin, dass die Möbel durch die Blockverrechnung günstiger sind, als der Einzelpreis ausgibt. So sieht der Kunde, wie teuer ein Schrank im Verhältnis zu einem anderen ist, weiß aber auch gleichzeitig, das er die Preise nicht so einfach addieren kann, bzw, dass ein Schranktausch nicht gleichzeitig einen anderen Möbelpreis bedeutet.
Das kann man vielleicht ehr unter die Beratung setzen, ob der Kunde darauf hingeiedsen wurde oder nicht.
Oder doch anders?????????
""Blockverrechnung ist doooooooooooooooooooooooooof!;D""
 
Beiträge
13.754
Wohnort
Lindhorst
Ich denke es ist das Beste, wenn man das irgendwie unter "Preistransparenz" zusammenfasst.
Wenn ein Händler herstellerbedingt nur mit Blockverrechnung agieren kann, sollte ihm das nicht zum Nachteil ausgelegt werden.
Wenn er das aber vernünftig erläutert, ist es zwar immer noch eine hausgemachte Intransparenz, die der Händler aber nicht zu verantworten hat.

Die Punkte unter "Service" beeinflussen das Ranking übrigens nicht und dienen bisher ausschliesslich der Information für den Endkunden.
Zudem kann man z.B. alle Händler auflisten, die zusätzliche Handwerkerkoordinierungen durchführen, falls es gewünscht ist.

Beim Punkt "Anzahlungshöhe" ist mir aufgefallen, daß viele Händler das Feld nicht ausfüllen. Was soll man jetzt davon halten? Angst vor der eigenen Courage?
Spätestens wenn der Kunde im Laden steht, muss man sowieso die Hosen runterlassen.
Aus meiner Sicht wäre für diese Verheimlichung ein Strafpunkt fällig. Transparenz sieht anders aus.
Oder soll ich es als Pflichtfeld gestalten? ;D

Im übrigen ist es mir mit einer programmiertechnischen Glanzleistung gelungen, die Musterküchen eines Händlers aus der Musterküchenbörse in seinem Händlerprofil aufzulisten. *top*
Hat mich eine Menge Nerven gekostet aber es hat sich gelohnt. Tolle Funktion, wie ich finde.
 

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.265
Wohnort
Barsinghausen
AW: Fachhändlerverzeichnis mit Bewertungsfunktion

Der Punkt Anzahlung wird problematisch auszufüllen, wenn mit unterschiedlichen Höhen (in %) gearbeitet wird.

EDIT: Ändert ein Händler die Höhe der Anzahlung, müsste er das ja dann auch hier einpflegen. Ob er immer daran denkt?
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.972
AW: Fachhändlerverzeichnis mit Bewertungsfunktion

Ich könnte mir vorstellen, dass ein Händler auch je nach Kunde mit der Anzahlung variiert, so zwischen 0 und 50 %.
 
Beiträge
13.754
Wohnort
Lindhorst
AW: Fachhändlerverzeichnis mit Bewertungsfunktion

Das kann er ja reinschreiben. Immer noch besser als nix.

Ich setze mal voraus, daß ein Händler seinen Eintrag hier als so wichtig ansieht und Änderungen in allen Details einpflegt. Schliesslich wird er auch mal vorbeischauen und sich anschauen, wie er bewertet wird.
Das liegt aber in seinem Ermessen und er muss sich natürlich dem Kunden gegenüber rechtfertigen wenn hier Angaben gemacht werden die nicht zutreffend sind.
 

Ähnliche Beiträge


Mitglieder online

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben