Excenter in Edelstahl

Beiträge
9
Liebe Profis!


Meine Küche ist nun soweit fertig - schwarzer Stein, weiße Hochglanzfronten, Gorenje ORA-Ito-Geräte, alles Edelstahl - jedoch sticht nun ein verchromter Excenter (Abflußfernbedienung) hervor. Die Spüle von Reginox ist in Edelstahl, der Wasserhahn das Modell Steel100 von Kludi und der Ablauf frei sichtbar sowie ebenfalls in Edelstahl. Nur der mitgelieferte Excenter für die Spüle fällt nun aus der Reihe.

Laut Küchenberater sind diese in Edelstahl nicht erhältlich.

Hat einer von Euch Profis eventuell einen Tipp?

Vielen Dank für Eure Infos,

LG
Ruperto
 

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.264
Wohnort
Barsinghausen
AW: Excenter in Edelstahl

Die einzige Möglichkeit, die ich sehe: Excenterbedienung von Blanco und Ablaufgarnitur entsprechend umbauen. Bedienelemente anderer Hersteller dürften noch mehr "Bastelarbeit" an der Ablaufgarnitur verursachen.
 

Alex

Mitglied
Beiträge
192
Wohnort
Wuppertal
AW: Excenter in Edelstahl

Hallo Ruperto,

viel Spaß mit deiner neuen Küche.... und viel Erfolg bei deinem kleinen Problem.


Stell doch mal Bilder ein wir würden uns freuen
 
Beiträge
4.881
Wohnort
Münster
AW: Excenter in Edelstahl

optisch ist der excenter kein Highlight, aber halt nur Optik...

was aber leider auch die wenigsten wissen, bei Blanco sind auch die Siebkörbe leider nicht aus Edelstahl.... und verroten daher mit der Zeit.... hierbei geht es nicht nur um Optik sondern auch um Funktion...

Franke ist daher immer zu bevorzugen...

mfg

Racer
 

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.264
Wohnort
Barsinghausen
AW: Excenter in Edelstahl

Naja, dann spinnen wir mal weiter, wie wir die Reginox pimpen:

Excenterablaufgarnitur von Blanco, teilweise verwendet und mit Teilen der Reginox-Garnitur ergänzt.

Körbchen von Franke, was die Zahl der verwendbaren Blanco-Garnituren deutlich einschränkt.

Materialkosten ca. 30-40 Euro, 1,5 Stunden Arbeitszeit + Fahrzeit, sind Pi mal Daumen 120 - 150 Euronen. Ob's das wirklich wert ist?
 
Beiträge
13.751
Wohnort
Lindhorst
AW: Excenter in Edelstahl

Zumal das Teil in sechs Monaten so speckig ist, dass sowieso niemand mehr das Ursprungsmaterial erkennen kann. ;D

***Duck und wech***
 
AW: Excenter in Edelstahl

Darf ich mal blond fragen , von welchem Teil ihr genau sprecht?? Ist das der Einsatz mit Stöpselfunktion?? Es könnte nämlich sein, dass ich davon hier noch was rumfliegen habe... ansonsten kann ich wärmstens den Blanco Ersatzteileservice empfehlen, da werden sie geholfen!! Und welche Körbchen rosten? Bei mir in 12 Jahren kein einziges...

LG jenny
 
Beiträge
4.881
Wohnort
Münster
AW: Excenter in Edelstahl

hallo jenny,

im Thread geht es um den Excenter, das ist der Knopf auf der Platte (oder Spüle) mit dem man das Siebkorb in der Spüle bedienen kann, durch drehen und ziehen...

im weiteren ging es bei meinem Einwand um besagtes Siebkorb. Die von Blanco sind aus Blech, die rosten nicht, sondern laufen einfach nur an und werden dunkel und gammelig, während die Franke Siebkörbe aus Edelstahl sich immer wieder blank putzen lassen....

(um hier nicht gekreuzigt zu werden, kann ich natürlich nicht ausschließen, das Blanco in den letzten Jahren bei einigen Modellen nachgebessert hat..., wenn dem so ist ??? , bitte ich um entsprechende Berichtigung..)

mfg

Racer
 
AW: Excenter in Edelstahl

also ich hatte mein 12 Jahre altes Sieb wieder wie neu blank poliert. Man kann die auch prima in die Spüma stecken. Und ich habe hier 2 Stück rumliegen. Eins hat einen Durchmesser von ca 8 cm, das andere hat 5 cm. Das kleinere dient aber wohl nicht zum dichten abschließen, weil es keine Gummidichtung hat und beim größeren die Dichtung ist halt etwas porös, wie man es nach 12 Jahren wohl erwarteten kann. Aber wenn dennoch jemand Interesse hat - gebt Laut!!

Gruß,

jenny
 

Alex

Mitglied
Beiträge
192
Wohnort
Wuppertal
AW: Excenter in Edelstahl

Scheibenkleister....

ich habe eine Rieber Cubic 600 mit KWC ONO II .

und was mir gar nicht gefällt...... ist der Rieber Excenter !!

Nicht vom Material, sondern vom Design !!

Wie kompliziert ist es denn tatsächlich sowas umzubauen ???

Muss das ein Monteurvollprofi sein ???

oder schafft das auch ein 08 / 15 Küchenmonteur ohne größere Probleme ??

Sind Probleme in der Bedienung oder Langlebiegkeit zu erwarten ??

Danke fü Infos
 
Beiträge
7.455
Wohnort
Schorndorf
AW: Excenter in Edelstahl

also ich denke, es geht nicht um den Excenter, sondern nur um dessen Abdeckung (Bedienknopf) und ich müsste mich sehr täuschen, wenn da nich alle auf alles (zumindest zu 90%) passt.
Marktlücke entdeckt *freu* Design-Excenter-Abdeckungen...;D
Samy...
widmet sich bald seinem Sonntagsfrühstück*sabber*
 

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.264
Wohnort
Barsinghausen
AW: Excenter in Edelstahl

Kompatibel sind die Drehknöpfe, wenn die Ablaufgarnitur von Geberit stammt. Da Geberit aber nun nicht zu den Schnäppchenanbietern gehört, verbauen viele Spülenhersteller anderes Material und dann sieht's zwar (fast) gleich aus, passt aber trotzdem nicht.
 

Ähnliche Beiträge


Mitglieder online

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben