Es fehlt noch das gewisse Etwas...

AW: Es fehlt noch das gewisse Etwas...

@ kerstin: die höhere Seite sind 78cm mit 10cm Sockel und Arbeitplatte, die Insel wäre dann mit 71,5 6,5cm niedriger.
 
AW: Es fehlt noch das gewisse Etwas...

PS.
Ich verstehe, warum der Archi die Küche und den
Eßtisch so eingezeichnet hat.
Wenn Du selber aber eine Insel möchtest, und ihm
das vorher hoffentlich mitgeteilt hast, hat er leider
seine Aufgabe nicht erfüllt.
Hallo Gekas,
findest du wirklich, dass die vom Architekten eingezeichnete Küche den Durchgang zum WZ großzügiger und netter erscheinen läßt? Und, dass der Tisch ein Wohlfühltisch wird?
23189d1267913111-es-fehlt-noch-das-gewisse-etwas-grundriss2.jpg
 
AW: Es fehlt noch das gewisse Etwas...

Zitrone,
auf die Antwort hatte ich gehofft ... da lassen sich die doch für mich immer noch gewöhnungsbedürftigen 2 Korpushöhen von Schüller wirklich gut verwenden. Du hast trotzdem eine einheitliche Sockelhöhe.
 
AW: Es fehlt noch das gewisse Etwas...

Na, dann haben wir ja alles richtig gemacht:dance:

Die Spüle werden wir uns morgen noch mal durch den Kopf gehen lassen. Morgen sind wir noch mal in einem anderen Küchenstudio .
 
AW: Es fehlt noch das gewisse Etwas...

Hallo, bin auch wieder da ;-).

Ich finde es okay, die zwei verschiedenen Arbeitshöhen auf Insel und Wandzeile zu verteilen und sogar schöner als den Versatz vorher.

Persönlich würde ich aber eine reine Arbeitsinsel bevorzugen und das Kochfeld wieder an die Wandseite setzen. Das macht auch die DAH-Lösung um einiges billiger. Sonst sehe ich das Budget echt in Gefahr.
 
AW: Es fehlt noch das gewisse Etwas...

Ich denke, preislich bleibt es etwa gleich.
Die DAH kostet ungefähr so viel als Insel, wie and der Wand.
Reichen 90 cm dafür?
 
AW: Es fehlt noch das gewisse Etwas...

Ich fände eine reine Arbeitsinsel auch sehr schön. Der Versatz, der dann aber wg. der unterschiedlichen bequemen Arbeitshöhen tatsächlich erforderlich ist, sieht halt wirklich immer etwas "zerbrochen" aus.

Aber, Inselhaube genauso teuer wie Wandhaube ... was ist dir da angeboten worden, Zitrone?
 
AW: Es fehlt noch das gewisse Etwas...

Ich werd die Elektrogeräte wahrscheinlich selbst besorgen.
Es gab einKüchenstudio, die sie noch günstiger als die Internetpreise verkauft, aber ich glaub, die haben das bei den Holzteilen dann draufgeschlagen.

Aber wenn ich mir die Beiden mal anschaue:

PRODUKTE - Lüften - Dunstabzugshauben - Wandessen - 90 cm breit - D79F35N0

und

PRODUKTE - Lüften - Dunstabzugshauben - Inselessen - 90 cm breit - Edelstahl - I79E44N0

sind dazwischen nur 100,- Unterschied.
 
AW: Es fehlt noch das gewisse Etwas...

Wir waren heute noch in einem zweiten Küchenstudio und haben die gleiche Küche noch mal gerechnet.
Und siehe da:
mit einem zusätzlichen Hängeschrank noch immer ca 1500,- günstiger!

aktuelle Planung angehängt.

Wir werden jetzt wohl auch eine Edelstahlspüle nehmen. Haben eine schöne von Franke gesehen (active Kitchen).

Eine Frage ist für mich noch die DAH. Kann mir jemand eine gute bis 900,- Internetpreis empfehlen? Edelstahl, eckig, leise sind dabei meine Vorstellungen. Hab auch schon etwas im Technik Forum gestöbert, aber ich hab noch nicht das gefunden, was ich suchte.
 

Anhänge

  • Paneel2.jpg
    Paneel2.jpg
    39,3 KB · Aufrufe: 141
AW: Es fehlt noch das gewisse Etwas...

Wie wäre diese hier: 100cm Insel-DunstabzugshaubeDIB105850 von Bosch (die Frage geht auch an die Profis ;-))?

Wie breit wird denn dein Kochfeld?
Eventuell bei dem (schon vielfach gelobten und zuverlässigen) Internet-Händler der oben verlinkten Haube auch mal nach einer 120er suchen.
 
AW: Es fehlt noch das gewisse Etwas...

Es soll ein 80er Induktionsfeld werden.
 
AW: Es fehlt noch das gewisse Etwas...

Die Haube sieht vernünftig aus.
Randabsaugung , genug Leistung, nicht zu laut...
Wenn niemand einen Einwand hat?
 
AW: Es fehlt noch das gewisse Etwas...

Hallohallo,
ich nehme den Thread erneut noch mal auf, da wir bisher immer noch nicht in dem Haus sind...
Wir sind mittlerweile doch von der dunklen Küche weg und möchten eine grifflose weiße mit fast der selben Aufteilung.
Ein Bild habe ich angehängt.
Weshalb ich mich noch mal melde, ist die Ecke mit den zwei Regalen.
Ich habe das Gefühl, dass es nicht so recht zum Rest passt, aber eine bessere Lösung ist mir auch noch nicht eingefallen.
Die Oberschränke sind 90er mit Fneutür. Man könnte die Regale auch weg lassen, oder noch einen 60er daneben setzen.
Was meint ihr?

Falls jemandem sonst noch etwas auffällt, bitte raus damit! Ich war bisher immer sehr dankbar für die Tipps. Bei Bedarf gebe ich auch noch weitere Infos über die Küche.
Als Inselhaube haben wir jetzt die NOVY ZEN angedacht.
 

Anhänge

  • 03.01.2011 19;20;29.jpg
    03.01.2011 19;20;29.jpg
    61,4 KB · Aufrufe: 134
AW: Es fehlt noch das gewisse Etwas...

Klapplifte in den Ecken ? geht das oder ist das so eine entweder/oder Lösung... sprich nur eine offen.

Samy
 
AW: Es fehlt noch das gewisse Etwas...

Samy, da ist bestimmt eine tote Ecke ;-)

Ich würde die Regalbretter weglassen. Vermutlich sieht ein weiterer Hängeschrank recht gedrängt aus. Vielleicht kann man aus den vorh. 2x60? dann lieber 2x80 machen. Müßte man mal sehen.
 
AW: Es fehlt noch das gewisse Etwas...

Hi Samy,
danke für den Einwand, hatte ich bisher noch nicht bedacht.
Es wäre dann entweder-oder. Finde ich aber nicht weiter schlimm...
 
AW: Es fehlt noch das gewisse Etwas...

@ Kerstin: Hallo Kerstin, vielen Dank noch einmal für Dein bisheriges Wirken!
Aktuell sind es zwei 90er, so wie der an der kurzen Seite.
Mit dem Fneumechanismus gibt es sie noch in 100 cm.
Daran habe ich auch schon gedacht, vielleicht ist es die beste Alternative.
 
AW: Es fehlt noch das gewisse Etwas...

Hallo, Mr Zitrone,

Dein Bauchgefühl stimmt: Das ganze Hängeschrank-Ensemble passt meiner Meinung nach überhaupt nicht zur Optik einer grifflosen weißen Küche, da hilft es nicht, Regale wegzulassen oder einen Schrank zu verändern.

Da gehören schmale, lange Oberschränke hin, z. B. mit Lift-Tür und nur mit einer Abstellfläche, und falls unbedingt nötig, auch höher, mit 2 Abstellflächen. Aber - auch das: Ohne Eck-Variante! Die Eck-Variante macht es nochmal schlimmer, sorry.
 
AW: Es fehlt noch das gewisse Etwas...

Was meinst Du mit "der Eck-Variante"?
Und was würdest Du anders machen?
 
Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie Weibel - Intelligente Küchenlüftung

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Weibel Abluft-Tuning

Weibel Abluft-Tuning
Zurück
Oben