Erweiterung des Themenbereiches im KF

Beiträge
14.200
Wohnort
Lindhorst
Hallo liebes Forum,*kiss*

nachdem vereinzelt immer wieder Themen in Bereiche abdriften, die eher sekundär mit dem Thema Küche zu tun haben, schwillt in mir seit längerem der Gedanke, das Themenspektrum zu erweitern.

Themen wie Bad, Wohnmöbel im allgemeinen und auch Haustechnik stehen immer wieder in direktem, oder auch indirektem, Zusammenhang mit der Küchenplanung.
Insofern erscheint mir der Gedanke nicht allzu abwegig.

Mich würde eure Meinung dazu sehr interessieren. Über das "wie" sollten wir Gedanken austauschen, wenn das "ob überhaupt" geklärt ist.

Ich habe dem Ganzen mal eine Umfrage zugeschaltet, bei der eine Mehrfachauswahl möglich ist. ( Ja und nein sollten nicht gleichzeitig gewählt werden.;-) )

Danke vorab an alle, die sich beteiligen.

P.S. Entsprechende Domainregistrierungen wurden vorsorglich vorgenommen, so dass diesbezüglich keine Probleme auftreten sollten.
 

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.440
Wohnort
Barsinghausen
AW: Erweiterung des Themenbereiches im KF

Das Thema Bad ist sicherlich interessant, zumal wir ja mindestens einen Spezialisten dafür haben. Haustechnik würde ich in Geräte und Installation unterteilen. Im Bereich Geräte solltest Du dann einen Link zu unserem Freund Janko einbauen, damit wir Fragen zur Reparatur vom Hals haben.
 
Beiträge
14.200
Wohnort
Lindhorst
AW: Erweiterung des Themenbereiches im KF

Hallo Martin,

danke fürs Feedback.
Mit Janko werden wir dann wohl mal sprechen müssen.

Haustechnik finde ich persönlich sehr interessant, da man viele Küchentechnische Details wie Sanitär, Elektro und auch Lüftung in anderen Bereichen des Hauses wiederfindet.
 

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.440
Wohnort
Barsinghausen
AW: Erweiterung des Themenbereiches im KF

Bei Janko moderiere ich ja auch. Da sollte ein Linktausch kein großes Problem sein. Wenn Du willst, spreche ich ihn mal an (wenn's akut wird).

Haustechnik ist mir etwas zu weit gefasst. Da haben wir dann plötzlich Fragen zu z.B. Regenwassernutzung o.ä., die hier keiner beantworten kann. Wir sollten das Ganze schon auf Küche (und Bad) beschränken. Vielleicht fällt ja jemandem eine prägnante Bezeichnung für diesen Bereich ein, die enger gefasst ist als "Haustechnik", aber breiter als "Installation"
 
Beiträge
14.200
Wohnort
Lindhorst
AW: Erweiterung des Themenbereiches im KF

Haustechnik ist mir etwas zu weit gefasst. Da haben wir dann plötzlich Fragen zu z.B. Regenwassernutzung o.ä., die hier keiner beantworten kann.
Das wird anfangs zwar so sein, aber die Erfahrung zeigt, dass entsprechende Themen in guten Foren immer wieder die, für dieses Gebiet relevanten, Spezialisten auf den Plan ruft.
Langfristig wird dadurch sicher das Publikum erweitert.
 

peerless

Spezialistin
Spezialist
Beiträge
516
Wohnort
im schönsten Land der Welt *Ostfriesland* ;-)
AW: Erweiterung des Themenbereiches im KF

Hallo :-),

ich hab denn mal für Haustechnik gestimmt, weil das irgendwie alles umfasst. Und ich denke man muss nicht immer Spezialist sein, also es beruflich machen, um antworten zu können. Ein intensives Beschäftigen mit dem Thema macht so manchen Laien durchaus zum Spezialisten, der dann seine Erfahrung weiter gibt.

No risk no fun, also ich find es wär ein Versuch wert. Allerdings wohl auch einen Haufen Mehrarbeit für dich Micha. :-\

Aber du hast ja sonst nichts zutun. :p

LG
peerless
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
14.200
Wohnort
Lindhorst
AW: Erweiterung des Themenbereiches im KF

Hallo peerless,

nachts fällt mir immer die Decke auf den Kopf. ;D

An Mehrarbeit glaube ich eigentlich nicht. Das Moderatorenteam ist bei unseren anständigen Besuchern momentan eigentlich unterfordert. ;-)

Ich gehe jetzt Koffer packen. Freitag geht es in die Sonne. :p
 

peerless

Spezialistin
Spezialist
Beiträge
516
Wohnort
im schönsten Land der Welt *Ostfriesland* ;-)
AW: Erweiterung des Themenbereiches im KF

Hallo peerless,

nachts fällt mir immer die Decke auf den Kopf. ;D

Ob es dafür hier auch einen Spezialisten gibt, der Abhilfe schaffen könnte?
Hm............. probiers doch mal mit nem Schlafsack, funktioniert bei Kindern auch. ;-)

Und sonst stell doch mal ein Bild ein, damit wir uns das besser vorstellen können. ;D

Ich gehe jetzt Koffer packen. Freitag geht es in die Sonne. :p
Für Sonne muss man 6 Tage Koffer packen? :-\
 

Tinolino

Spezialist
Beiträge
1.091
Wohnort
Berlin
AW: Erweiterung des Themenbereiches im KF

Für Sonne muss man 6 Tage Koffer packen? :-\
naja Micha wird eine ungehörige anzahl an badeshorts, flipflops und Sonnenlotions haben :-)

ich habe für ja, prinzipiell gevotet, finde auch Wohnmöbel nicht unattraktiv, aber sollten schon von Küchenverstellern kommen, mittlerweile kann man ja die ganze Wohnung ausstatten mit Küchenmöbeln. Haustechnik und Bad sowieso
 
Beiträge
14.200
Wohnort
Lindhorst
AW: Erweiterung des Themenbereiches im KF

Hallo Tino,

was sind Küchenversteller ???
Verstellen die nur Küchen oder können die auch andere Sachen verstellen?

Zu den Koffern möchte ich anmerken, dass neben den von euch genannten Dingen noch zusätzliche in den Koffer müssen:

Schwimmflügel
Taucherflossen
Taucherbrille
Hawaiihemden
Tennissocken
Sandalen
u.s.w.

Man will ja erkannt werden...;D
 

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.440
Wohnort
Barsinghausen
AW: Erweiterung des Themenbereiches im KF

und vergiß nicht: ein Deutscher trägt Sandalen nur mit Socken
 

Tinolino

Spezialist
Beiträge
1.091
Wohnort
Berlin
AW: Erweiterung des Themenbereiches im KF

Hallo Tino,was sind Küchenversteller ??? Verstellen die nur Küchen oder können die auch andere Sachen verstellen?
VER war ernst gemeint, weil mittlerweile kann man sich als Planer jasowas durch Verstellen der Küchenschränke dass man glatt ein Wohn- oder Schlafzimmer einrichten kann. übrigens INLUSIVE BETTANLAGE ;-) auf VERSTELLEN brachte mich ein junges pärchen die nach der Planung einer Zeile ohne Geräte sagten MENSCH DET SIEHT GLOOB ICH AUCH INNEM WOHNZIMMER JUT AUS. die liessen sich dann auch das Wohnzimmer einrichten, übrigens mit Häcker Activ Systemat in Acryl.
 
Beiträge
14.200
Wohnort
Lindhorst
AW: Erweiterung des Themenbereiches im KF

Hallo zusammen,

nach etwas längerer Abstinenz wage ich mich mal an das Thema wieder heran. Da das Thema Haustechnik den meisten Zuspruch bekam, würde ich gern damit beginnen.

Mein Vorschlag wäre folgender:

Forum - Haustechnik
Unterforen - Heizung, Lüftung, Sanitär, Regenerative Energien, Elektro.

Wobei Haustechnik der Oberbegriff ist, in dem keine Themen erstellt werden dürfen.

Kritik und Anregungen sind ausdrücklich erwünscht.;-)
 

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.440
Wohnort
Barsinghausen
AW: Erweiterung des Themenbereiches im KF

Mach ruhig, Du wirst schon sehen, was Du davon hast. ;D;D;D
 
Beiträge
8.741
Wohnort
3....
AW: Erweiterung des Themenbereiches im KF

Ich bin der Meinung, dass ein Küchenforum das Thema behandeln sollte, wofür es sich ausgibt.

Ich bin Küchenverkäufer und nicht BOB der Baumeister !!! :-\

Ein intensives Beschäftigen mit dem Thema macht so manchen Laien durchaus zum Spezialisten, der dann seine Erfahrung weiter gibt.
Davon kenne ich auch viele in der Küchenbranche, oder man liest sich einfach mal durch die Themenwelt des Küchen-Forums!! ;-)

definitio: Wenn alle Küchenverkäufer Spezialisten wären, bräuchten wir dieses Forum nicht ! *idee*
 
Beiträge
1.276
AW: Erweiterung des Themenbereiches im KF

Grundsätzlich spricht für mich nichts dagegen.
Befürchte nur, dass ich mit dem Thema Bad hier allein sein würde und
die Themen Haustechnik und Wohnen nicht mit der hier gewohten
Kompetenz abgehandelt werden können.

-

LG Klaus
 

peerless

Spezialistin
Spezialist
Beiträge
516
Wohnort
im schönsten Land der Welt *Ostfriesland* ;-)
AW: Erweiterung des Themenbereiches im KF

Ich bin der Meinung, dass ein Küchenforum das Thema behandeln sollte, wofür es sich ausgibt.

Ich bin Küchenverkäufer und nicht BOB der Baumeister !!! :-\

Und das erzählst du auch deinen Kunden, wenn sie dich fragen ob sie ihren Abluftkanal in die Decke integrieren können? Muss der Küchenspezialist sich nicht mit der Materie des Baumeisters auseinandersetzten, um das zu sein was er sein möchte, nämlich der Spezialist?

Wär doch auch schön, wenn der ein oder andere Bob hier mitschreiben würde und uns an seinem Wissen teilhaben lässt.
Davon kenne ich auch viele in der Küchenbranche, oder man liest sich einfach mal durch die Themenwelt des Küchen-Forums!! ;-)

definitio: Wenn alle Küchenverkäufer Spezialisten wären, bräuchten wir dieses Forum nicht ! *idee*
Geht es nicht eher darum, das einer nicht alles wissen kann, egal ob Spezialist oder nicht? Ich kenn niemanden, der allwissend ist. Somit hat ein Austausch von Wissen nichts mit Spezialist zutun und dieses Forum ist für mich daher gar net weg zu denken.

Wir lernen doch alle täglich und hoffentlich auch nie aus. :-)

Ob diese Gebiete abgedeckt werden können, die Michael vorschlägt, wird sich zeigen.

Ich fänds nach wie vor gut!

Wer nicht wagt, der nicht gewinnt, denn der Weg ist das Ziel.
 
Beiträge
14.200
Wohnort
Lindhorst
AW: Erweiterung des Themenbereiches im KF

Hallo cooki,

die von peerless angesprochenen Dinge sind genau der Grund gewesen, überhaupt über eine Themenerweiterung nachzudenken.
Aus meinen Erfahrungen weiss ich, dass die besten und perfektesten Küchen immer dann zustande kommen, wenn sich der Händler intensiv mit den Themen Elektro-, Sanitär- und Lüftungstechnik befasst. Und zwar im Vorfeld bei der Planung.
Es ist uns auch allen bekannt was alles in die Hose geht, wenn das nicht der Fall ist. Dann sollte wenigstens der Kunde die Möglichkeit haben die Defizite des Händlers auszugleichen und hier Infos zu bekommen.

Demzufolge halte ich eine genauso intensive Diskussion über das haustechnische drumherum hier im Forum für sehr wertvoll.

Sollten darüber hinaus noch Themen besprochen werden, die den Küchenplaner weniger interessieren, soll es uns Recht sein. Wir treten in dem Fall weniger als Spezialisten, sondern auch mal als Lernende auf, weil solche Themen untereinander von den Mitgliedern abgehandelt werden sollen. So funktioniert ein Forum. Diskussion untereinander.
 

Unsere Partner

Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen küchenquelle Blum Bewegungstechnologie Blanco Spülen
Advertisement

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben