Erste grobe Planung: Verbesserungen möglich?

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
52.714
Na dann .. 3rasterig ist schon sinnvoll. Und dann kann im oberen Auszug Ninka ein2vier stehen.
1x17 l für gelben Sack
1x8 l für Restmüll
1x8 l für Kompostmüll

Das entspricht dem 2. Bild bei den 40 cm breitem Auszug. Der 8-l-Eimer hat oben 23x15 cm und ist 31 cm hoch.

full
 

hebbela

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
42
Also wie in #59 empfohlen, Mupl 3-3? Und die anderen US 3-3 bzw. 1-2-3? Dann sind es viele hohe Auszüge.
Ich hatte gehofft, eine durchgehende 2-2-2 Linie hinzubekommen. Reichen 2 Raster für Restmüll? Und die Spüle?
Die Insel wollte ich 1-2-3 rastern. Da hätte ich hohe Auszüge für die wenigen hohen Töpfe.
 

isabella

Mitglied
Beiträge
14.806
@KerstinB, Keita hat sein MUPL mit zwei gleich großen Eimerchen in 2-rastrigen Höhe realisiert, wenn ich nur das Foto wieder fände... ich weiß die Breite nicht mehr, ich glaube 40?
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
52.714
Mir wäre 2 Raster zu wenig. Außerdem könnte es knapp werden, da ja der jeweils obere Auszug auch etwas weniger Höhe hat, als der darunter liegende. Wg. der Traverse.
Und das wäre z. B. eine gemischte Optik:
hebbela_20170522_kb3_12b_ansicht3-jpg.243594


In Beitrag 39 zusammen mit der Insel, wo ich 1x80 und 1x90 jeweils in 1-1-2-2 (wovon auch einer evtl. 2-2-2) sein könnte, geplant hatte.

Von der Einteilung fände ich das auch nachwievor praktisch, da direkt an der Hauptarbeitsfläche in der 90er Schublade Küchenhelfer, Messer etc. sein können, die man dort braucht.

Hohe Töpfe .. miss mal deine höchsten Töpfe, hätten Platz im breiten Auszug unter der Spüle bzw. auch oberhalb des Mikrowellenfaches:
hebbela_20170522_kb3_12b_ansicht2-jpg.243595


-------------------------
Nochmal Grundriss-Vergleich:
erhöhte GSP gleich nach der toten Ecke
grundriss-jpg.244343



erhöhte GSP ggü. dem gedrehtem Auszugsunterschrank, der sehr gut das ganze Geschirr aufnehmen kann. Und dann eben auch gut erreichbar für einen Tischdecker ist. Die Ecke an sich ist auch luftiger und damit als Abstellfläche meiner Meinung nach besser zu nutzen.
hebbela_20170522_kb3_12b_grundriss-jpg.243590
 

hebbela

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
42
Ich habe gerade die nutzbaren Höhen gefunden. Das wären bei 2 Rastern 21cm bzw. nur 17,5 oben.
Da müssen wohl doch 3 Raster für den Mupl her. Und für Ölflaschen brauchen wir ja auch 3 Raster in Kochnähe. Dann wird es eben eine gemischte Optik.
Deine anderen Vorschläge sind auch alle gut und nachvollziehbar Kerstin, bringen aber wieder andere Nachteile mit sich. Hatten wir ja schon diskutiert.
Ich denke die Planung aus #55 ist der beste Kompromiss, geändert mit den Schrankbreiten die du empfohlen hast.
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
52.714
Ich denke, du wirst dich über die tote Ecke nochmal ärgern. Weil man da an die Fläche nicht so gut rankommt.

Und .. welche anderen Nachteile? Die GSP ist ja jetzt nur um 60 cm verrückt und blockiert tatsächlich einen Schrank, der in der von dir geplanten Aufteilung nach meinem Dafürhalten auch Sachen beinhalten wird, die man aus der GSP direkt ausräumen möchte.

Macht mal eine explizite * Stauraumplanung * für eure bevorzugte Lösung.
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben